- Anzeige -

Wlan mit Router D-Link Dir 300

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon DarkEvil20 » 24.03.2010, 14:06

Guten Tag,

ich habe seit 1 1/2 Wochen 3Play 20000.
Mein Pc hat Windows 7.

Mein Problem:

Wenn ich den D-Link DIR-300 (1.05 Firmware) an den Rechner über Lan anschließe, habe ich konstant die 20000.
Da mein PC aber zu weit weg vom router ist, nutze ich Wlan.

Dazu habe ich mir von Belkin den N Wireless USB network Adapter High Performance 802.11n certified geholt.

Ich habe sehr starke Schwankungen, die meist nur 0- max. 12 Mbit zulassen. Der Router wurde schon von Dlink gegen das gleiche Modell gewechselt, da der Unitymedia techniker meinte es sei defekt. Änderung hat es keine gebracht.

Ich habe WPA2 Verschlüsselung.

Ich vermute fast das es am Router liegt. Selbst wenn ich mich mit dem PC neben den Router setze bleibt das Problem bestehen.

Kann mir jemand ein paar Tipps geben? PS: Nein ich will nicht das Kabel nutzen.

MfG

DarkEvil20
DarkEvil20
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.03.2010, 13:58

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon conscience » 24.03.2010, 14:48

Hallo.

Schwer zu sagen woran das liegt.

Der Anschluß scheint in Ordnung zu sein, da du ja mit einer Lan-Verbindung 20000 bekommst und die Ursache hinter dem Modem zu liegen.

Ich würde - nur zum Testen - eine unerschlüsselte Verbindung probieren und vielleicht einen anderen WLAN Stick (von jemanden borgen), der nur den 811b/g Standard kann, testen. Und natürlich jeden Mischmodus vermeiden, also ausschließlich 811g verwenden.


Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon DarkEvil20 » 24.03.2010, 15:00

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.


Ohne Verschlüsselung habe ich schon probiert. Einen anderen Stick auch.
Wollte auch nen anderen Router testen Netgear. Aber der hat ein internes modem, das nicht abschlatbar ist, daher geht das nicht.

Wo stell ich denn ein das der nur auf 811G läuft?


Kann mir jemand alternativ einen guten Router empfehlen? Es liegen zwischen PC und Router ca. 11m und 2 Wände.
DarkEvil20
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.03.2010, 13:58

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon DarkEvil20 » 24.03.2010, 20:31

Weiß keiner weiter?

Denke dann werde ich umbauen und mir nen neuen PC Tisch für im Wohnzimmer kaufen, da wo auch die leitung liegt.
DarkEvil20
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.03.2010, 13:58

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon reset » 26.03.2010, 04:38

Hast Du einfach mal einen anderen Kanal im Router "fest" eingestellt?
Geht wie? http://pit-homepage.de/DIR-300/DIRSetupLANSeite.html
(Etwas weiter runter scrollen)

Gruß
reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon DarkEvil20 » 26.03.2010, 17:13

Hallo,

ja habe sämtliche Kanäle schon probiert. Ändert leider nix.
DarkEvil20
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.03.2010, 13:58

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon NOFORANANSWER » 26.03.2010, 21:17

Hallo!

ich habe das gleiche Problem, bist Du schon weitergekommen?
NOFORANANSWER
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.02.2010, 21:52

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon Grothesk » 26.03.2010, 21:30

Ganz rudimentäre Einstellungen wählen. Keinen Schnickschnack wie QoS oder sonst irgendeinen Kram dazu nehmen.
Im Grunde reicht der DHCP-Server und WPA2-Verschlüsselung in einem reinen G-Netz.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon NOFORANANSWER » 26.03.2010, 21:41

Hallo!

m.E. hab ich alles getestet

Verschlüsselungen alle durchprobiert
Fester Kanal gecheckt
Firmwareupdate durchgeführt
Anschließend aufgrund der o.g. Schilderung neuen DIR-300 von D-Link bekommen!
Hat alles nix gebracht...

Interessant finde ich den Tipp viewtopic.php?f=53&t=11066&p=101669&hilit=dir+300#p101669
Das werde ich zumindest antesten, poste das Ergebnis dann.
NOFORANANSWER
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.02.2010, 21:52

Re: Wlan mit Router D-Link Dir 300

Beitragvon Grothesk » 26.03.2010, 21:56

Ich dachte, die Firmware ist aktuell?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 38 Gäste