- Anzeige -

Fritz!Box 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon dfink » 14.04.2010, 10:03

Ich bin sehr gespannt wann und ob Unitymedia die Fritz!Box 6360 rausbringt. Dafür würde ich mir auch Telefon Plus holen :-)

Ein Gerät weniger (Stromsparen yeah :streber:) und eine leistungsstarke Fritzbox, was will man mehr.

Auf der AVM Homepage gibt es schon eine Übersicht der Funktionen: http://www.avm.de/de/Presse/Information ... _02_3.php3

Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken :kafffee:
dfink
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 11:08

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Desperados-1984 » 14.04.2010, 15:46

die Box wird wohl hauptsäch bei den 120Mbit Anschlüssen zum Einsatz kommen denn die normale Fritzbox ist für die 120Mbit/s ja zu langsam!

Glaube nicht, dass UM das auch den 32Mbit Kunden gibt, dafür dürfte die zu teuer sein!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Red-Bull » 14.04.2010, 15:52

Hier mal was für alle Skeptiker ;)

Bild

Sie kommt also definitiv..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1774
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon dfink » 14.04.2010, 16:54

Wenn du schon so Screenshots hast kannst du sicher auch mehr sagen, oder? ;-)

Die Frage ist gibt es die Box bei Unity, zu welchen Konditionen und wann?
Bild
dfink
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 11:08

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Dinniz » 14.04.2010, 17:06

Das sie irgendwann irgendwo kommen wird, wurde nie abgestritten.
Genaue Sachen kann er dir sicherlich auch nicht mitteilen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon dblokf » 15.04.2010, 16:42

Ich verstehe die momentane Diskussion nicht. Meines Wissens nach will AVM im Mai/Juni verhandlungen mit den Kabelbetreibern in Deutschland führen.
Dort werden siche alle Probleme geklät werden, naja oder auch nicht.
Was das Sponsoring seitens Unity angeht würde ich erfahrungsgemäß sagen, das für Neukunden die Fritzbox angeboten wird und zwar zu einem Preis der ca 50,_EUR unter der UVP des Herstellers liegt.
Immerhin würde dies auch bedeuten das Unity endlich mal ein modernes Gerät für Kunden anbietet und nicht den alten Mist der teilweise für 5,-EUR zu mieten ist.
dblokf
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2010, 16:35

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon nick99cgn » 15.04.2010, 17:38

dblokf hat geschrieben: ... der teilweise für 5,-EUR zu mieten ist.


Man mietet nicht die Fritzbox für 5 Eur im Monat zusätzlich, die Gebühr ist für die Option Telefon PLUS
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon BluesBrother1973 » 15.04.2010, 20:15

Fat Tony hat geschrieben:Kann man die Fritz!Box Fon WLAN 6360 nicht im freien Verkauf,z.B. Atelco,Saturn,oder anderswo kaufen.
Dann müßte die frage erlaubt sein,warum wird dann eine Fritz!Box für das Kabelnetz produziert,wenn man sie nicht frei kaufen kann ?
Macht doch irgendwie keinen Sinn.


Gegenfrage: Kannst du die Kabelmodem im freien Handel kaufen?
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Ary » 15.04.2010, 21:17

Kaufen ja, aber was damit anfangen kann man nicht.

http://cgi.ebay.de/Motorola-SBV5121E-Kabelmodem_W0QQitemZ130383131421QQcmdZViewItemQQptZDE_Computer_Peripherie_Netzwerk?hash=item1e5b70b31d

Die FB wäre ja immerhin noch als Router nutzbar. Evtl ist ja auch wieder ein "normales" DSL Modem mit eingebaut.
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon BluesBrother1973 » 16.04.2010, 20:33

Mit freien Handel meinte ich eigentlich MediaMarkt, Saturn und Co ;)
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 57 Gäste