- Anzeige -

Fritz!Box 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Lordhelmchen » 27.08.2010, 13:05

So nun war heute der Techniker bei mir. Er hatte auch wirklich eine Fritzbox 6360 dabei. Er wunderte sich jedoch das ich eine solche als Privat Mensch bekomme. Nach einigen Anlaufschwirikeiten was den Connect angeht lief das ganze nach 1 1/2 Std. Habe jetzt um die 70 Mbit Download und zur Zeit ca. 4MBit Upload. Es ist die FB wie oben auf dem Bild in Blau.

Danach alles wie bei meinner alt FB 7170 eingerichtet. VOIP Telefone melden sich wieder an die neue FB 6360 an und alles läuft. Von der Konfig ist sie fast gleich wie die FB 7170.

Bin hier aber in Obertshausen der erste der 64MBit oder 128MBit bekommen hat.

Grüße
Lordhelmchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.03.2010, 16:31

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Kabelfreak70 » 27.08.2010, 15:16

So mein Anschluss wurde geschaltet (2play 64000 TelefonPlus) und ich habe auch die Fritzbox 6360 bekommen :super:

Der Techniker musste über 90 Min warten bis die Fritzbox freigeschaltet war (bei UM lief 90 min lang die Warteschleife). Normal kann der Techniker das freischalten selbst anstossen, nur leider hat das bei mir nicht funktioniert.

Werde noch weiter testen, bisher läuft ein VPN-Tunnel, Dyndns, Wlan, 11 Voip Accounts, 3 AB´s und USB Platte problemlos. Auch das WebIf ist richtig flott.
Geht nicht, gibt's nicht!
Benutzeravatar
Kabelfreak70
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 23.06.2008, 16:24
Wohnort: Hessen 654XX

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Dinniz » 27.08.2010, 19:34

Bei uns sind die Boxen weggeschlossen +grml+
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Riplex » 27.08.2010, 20:11

Also ich hab ein Telefon Plus Angebot von UM bekommen per E-Mail. Es wird
mir defintiv die 6360 angeboten in der E-Mail. Aber erst ab 64 Mbit Bandbreite.
Aber das ist ja kein Thema bei bei mir ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Lordhelmchen » 27.08.2010, 22:46

Ja der Techniker von heute hatte auch nur noch die eine FB 6360 dabei. Er sagte schon das die z.Z. Mangelware ist.
Er selber hat auch erst vor mir erst eine FB 6360 beim Kunden installiert. Bei UM war heute Tel. schlecht jemanden zu erreichen. Aber nach ner Warteschleife von 15 Minuten konnte das Anmeldeproblem der FB korregiert werden und dannl lief sie auch. Sie hatte sich dann irgendwann doch verbunden.

Aber irgendwie kam es mir so vor als ob das alles sich mit den 64MB oder 120MBit sich erst bei allen Beteiligen einspielen muss damit das schneller beim Kunden geht. Ich mein ne FB austauschen von 7170 gegen 6360 kann net 1 1/2 Stunden dauern.

Ich hatte heute das Gefühl ich wäre hier ein VIP Privat Kunde der etwas besonderes heute bekommen hat.
Das läuft wohl noch selten in 15 Minuten beim Kunden ab.

Aber na ja es läuft ja alles zum Glück.....


Ich muss UM wirklich mal Loben. Wenn man mit UM am tel. spricht und nett mit denen redet und ein wenig durchblicken lässt das man Plan hat, dann läuft das schon.

Grüße
Lordhelmchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.03.2010, 16:31

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Dinniz » 27.08.2010, 22:55

Neue Prozesse brauchen immer erst Einspielzeit .. früher gab es nur einen Modemtyp für 2 und 3play mit 3 Tarifen.
Mittlerweile karren wir 4 MTA, 2 FB, 3 STB und 3 Routertypen mit.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Lordhelmchen » 27.08.2010, 23:11

Ja das ist schon klar das neue Sachen einfach ihre Zeit brauchen bis Sie Reibungslos laufen.

Mein Problem bestand heute was das registrien der FB 6360 angeht, darin das das System sagt bei UM das wenn es ein Privatkunde ist man eine FB 6360 gar nicht einrichten kann seitens UM. Wurde irgendwie umgangen nach einigen anrufen bei UM.

Aber auch wenn dann mal ne Störung beim Kunden ist, haben z.Z. die Techniker net mal eine neue FB6360 dabei um beim Kunden was testen zu können. Es wird aber wie Wild ausgebaute und die Kunden bestellen Updates und neu Anschlüsse mit 64MBit od. 128MBit.

Ich bin selber Techniker (nicht bei UM) und konnte dem Techniker heute schon gut verstehen wie es denen allen gehen muss z.Z. die draußen das beim Kunden zum laufen brigen müssen.
Lordhelmchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.03.2010, 16:31

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon smeagol4388 » 06.09.2010, 16:41

So ich habe am Freitag Telefon Plus geordert mit Fritzbox 6360. Heute hat mich der Sub mich angerufen. haben bestätigt das ich trotz 20 000 leitung ne 6360 bekomme. man muß also nur telefon plus ordern um ne 6360 zu bekommen. mittwoch is installationstermin:-)
smeagol4388
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 77
Registriert: 16.08.2010, 20:05
Wohnort: Bei Fulda

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon Dinniz » 06.09.2010, 16:49

Es gibt keinen 20mbit Tarif mehr!?!!

Ich hab schon vorher geschrieben dass man auf KD Wunsch immer eine Box bekommt allerdings dies immer eine Gebühr und Vertragsverlängerung nach sich zieht.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritz!Box 6360

Beitragvon smeagol4388 » 06.09.2010, 17:00

Es gibt keinen 20Mbit tarif mehr das ist richtig. den habe ich vor 6 monaten bestellt und habe jetzt 6 monate kostenfrei UM genutzt. Ab diesem monat muß ich für den anschluß bezahlen und habe eine restlaufzeit von 12 monaten. Jetzt bekomme ich die fritzbox 6360. dh mein vertrag verlängert sich um 2 wochen:-) der 20Mbit anschluß bleibt bestehen. ich muß nur 5 euro für Telefon plus bezahlen. und 29,95 für die box. ein unschlagbares angebot wie ich finde.
smeagol4388
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 77
Registriert: 16.08.2010, 20:05
Wohnort: Bei Fulda

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 18 Gäste