- Anzeige -

ip vergabe

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

ip vergabe

Beitragvon thego90 » 16.02.2010, 14:35

wie ist das denn eig jetz mit der ip bei unity ?
also bekommt man eine feste ip oder ne "variable"?
weil ich lade halt viel über rapidhsare und sowas halt und joa...
man kriegt ja einen router ovn unity...wenn man dann zubsp ein reconnect tool einsetzt bekommt man dann eine neue ip ?
thego90
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2010, 14:32

Re: ip vergabe

Beitragvon Moses » 16.02.2010, 14:54

Man bekommt eine dynamische IP (das ist der Fachausdruck dafür ;)). Diese IP ändert sich aber nur, wenn sich die MAC des angeschlossenen Gerätes ändert oder wenn der Anschluss für > 1 Stunde offline ist.

Wenn du dir ein Skript bastelst, was die MAC des Routers ändert und dann Modem & Router neustartet, bekommst du so eine neue IP.

Praktischer wäre natürlich ein Premiumaccount bei rapidshare (oder gleich weniger Urheberrechtsverletzungen), aber ich vermute, da wird man bei dir gegen eine Wand reden. ;) Nichts für ungut.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: ip vergabe

Beitragvon thego90 » 16.02.2010, 14:59

hmmm das ist ja doof...
premium account ? wofür
naja rapidshare benutz ich ja eig nicht sondern netload.in
für free user meistens 700kb downloadrate ^^da brauch man kein premium
wenn mans noch mit jdownloader kombiniert einfach perfekt...
aber wenn man durch einen einfachen reconnect keine neue ip bekommt ,ist für mich eig der wichtigste grund
meine mutter hat heute ein prospekt bekommen und da mal angerufen udn sich informiert...zurzeit habe ich arcor...und ich denke da werd ich dann auch bleiben -_-
thego90
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2010, 14:32

Re: ip vergabe

Beitragvon corny191 » 16.02.2010, 21:07

thego90 hat geschrieben:hmmm das ist ja doof...
premium account ? wofür
meine mutter hat heute ein prospekt bekommen und da mal angerufen udn sich informiert...zurzeit habe ich arcor...und ich denke da werd ich dann auch bleiben -_-


mal gespannt was deine mutter sagt wenn sie dich mal erwischen!
Kinder gibt es :zerstör: dann bleib du mal bei arcor was ja eigentlich der vertrag deiner mutter ist :super:
sie geht dann nach unitymedia und du bleibst bei arcor. würde ja theoretisch gehen aber dann kannst du genausogut einen prem acc kaufen :kafffee:
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: ip vergabe

Beitragvon thego90 » 16.02.2010, 21:39

hehe ich kann meine mutter schon davon überzeugen^^
ne echt wofür einen premium...wenns als free genauso gut geht ;)
thego90
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2010, 14:32

Re: ip vergabe

Beitragvon Grothesk » 16.02.2010, 21:43

ne echt wofür einen premium...wenns als free genauso gut geht ;)

Wozu einen Porsche, wenn man auch Straßenbahn fahren kann.
Der eine braucht es, der andere nicht.
Allerdings geht es 'free' eben NICHT genauso gut. Deswegen wird ja der Premium-Account angeboten.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ip vergabe

Beitragvon thego90 » 16.02.2010, 21:55

mit wv speed lädt man mit premium?
ich brauch für 100mb 2 mins...und das ist ein guter schnitt für nur " FREE"^^
thego90
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2010, 14:32

Re: ip vergabe

Beitragvon Moses » 16.02.2010, 22:53

Also stehst du drauf, dass sich bei dir alle 2 Minuten die Verbindung trennt?

Was die Leute mittlerweile alle so mitmachen... früher gab es mal ne Zeit, wo ich öfter mal "einfach so" rausgeflogen bin, und ich hab mich da immer drüber geärgert (ist aber schon laaaange her, da war ich noch mit 14k-Modem unterwegs ;))... aber heute macht man das absichtlich, nur damit man den illegalen Kram "noch schneller" durch die Leitung kriegt. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: ip vergabe

Beitragvon Grothesk » 16.02.2010, 23:18

Was ist denn bitte 'wv speed'?
Kann ich mir gerade gar nichts drunter vorstellen.
Wohl wieder dieses 'sozial degenerierte SMS/Internet-Neusprech'.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ip vergabe

Beitragvon thego90 » 17.02.2010, 00:53

ehhhhhm das mit 2 mins verbindungstrennung ist normal^^ ich brauch ja ne neue ip damit ich direkt neu laden kann ;)

und wv speed...also ich bitte dich
da brauch man nicht mit 'sozial degenerierte SMS/Internet-Neusprech'.

das ist ne standard abkürzung...also du bist ja nicht so auf dem laufenden stand oder XD
thego90
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2010, 14:32

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 52 Gäste