- Anzeige -

Fritzbox7270 ohne Telefon+ telefonieren möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritzbox7270 ohne Telefon+ telefonieren möglich?

Beitragvon andi322 » 18.01.2010, 23:50

hallo koax,
vielen Dank für die Antwort, nun weis ich was mein Fehler ist, werde mal selber versuchen das Kabel umzubasteln, wenn nicht dann hohl ich mir so ein Y-Kabel.


DANKE
andi322
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2010, 00:46

Re: Fritzbox7270 ohne Telefon+ telefonieren möglich?

Beitragvon andi322 » 19.01.2010, 17:31

Hallo nochmal,

hab noch ne Frage wollte mal fragen ob es ausreichend ist, wenn ich nur ein TAE-Adapter kaufe und ein normales Netzwerkkabel (RJ45) nehme?

würde es dann funktionieren?
andi322
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2010, 00:46

Re: Fritzbox7270 ohne Telefon+ telefonieren möglich?

Beitragvon koax » 19.01.2010, 20:09

andi322 hat geschrieben:hab noch ne Frage wollte mal fragen ob es ausreichend ist, wenn ich nur ein TAE-Adapter kaufe und ein normales Netzwerkkabel (RJ45) nehme?

würde es dann funktionieren?

Meinst Du ein Konstrukt für das fehlende Y-Kabel oder für was soll der Adapter und das Netzwerkkabel herhalten?

Du brauchst im Prinzip überhaupt keinen Adapter.
Du brauchst ein 2adriges Kabel vom Modem zur Fritzbox.
Am Modem sind m.W. die beiden mittleren Pins maßgebend, beim Anschluss an der Fritzbox die Pins 3 und 6 (analog).
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/12004.php3
Eine solche Kombination bietet nur das Fritz-Y-kabel und sonst kein anderes im Handel vorkommendes Kabel.
Du musst also selbst basten.
Da es sich um analoges Telefon handelt würde auch einfach ein billiges ISDN-Kabel genügen, dass man in der Mitte durchschneidet, abisoliert und dann die richtigen 2 Drähte über eine Lüsterklemme verbindet. Das funktioniert, darfst Du nur keinem Fachmann erzählen. :zwinker:
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Fritzbox7270 ohne Telefon+ telefonieren möglich?

Beitragvon andi322 » 20.01.2010, 00:04

DANKE dir "koax"
werde mal versuchen das kabel selber zu basteln

DANKE nochmal
andi322
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2010, 00:46

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste