- Anzeige -

Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon vmann » 22.02.2009, 22:33

Servus...

habe mal ne kurze Frage.

Ich habe 2 Decoder und will beide von einer Doese mit einem Antennenkabel versorgen. Ist es nun besser das T-Stück direkt an die Dose zu machen oder an den Signal Out Anschluss von der Box, wo ich dann direkt mit dem Kabel dran bin?

Sollte doch eigentlich kein Unterschied machen oder? Auf jeden Fall, sollte das analoge Signal so bleiben, wie ohne T-Stück.


Oder gibt es andere Möglichkeiten, außer einem T-Stück?


Und NEIN, ich mag keine 2. Dose legen
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon vmann » 23.02.2009, 18:59

Wenn es im falschen Forum ist, dann verschiebt es bitte
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon Harro51 » 23.02.2009, 20:24

Moin vmann,
einfach hintereinander schalten Antennenmässig das funktioniert.
Also Antennendose ---> Receiver1 Eingang, Ausgang R.1 ---> Eingang Receiver2 ---> Ausgang R.2 ---> TV Eingang.
T-Stück, die Dinger sind nicht so gut, vorallem wenn das Antennensignal grenzwertig ist.

Harro51
Harro51
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 07.01.2009, 21:45

Re: Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon vmann » 23.02.2009, 20:36

aber das tv bild ist dann shclechter, wenn ich den unity reciever damit verbinde und dann weiter an tv
daher wollte ich den eigentlich nicht in reihe schalten
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon Harro51 » 23.02.2009, 20:54

Hi,
kan ich nicht verstehn,
habe einen Samsung 850 und dahinter einen Samsung 270 und dazwischen noch nen analogen HDD Recorder Panasonic .
Klappt einwandfrei.
Irgendeines von deinen Antennenkabeln muss ne Macke haben.

Harro51

PS. Alle Receiver müssen unter Strom stehn, sonst gibt dat nix :D
Harro51
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 07.01.2009, 21:45

Re: Frage zur Verkabelung 2 Decoder

Beitragvon vmann » 23.02.2009, 21:25

die sind am Strom

Und die Kabel sind auch neu. Keine Ahnung woran es liegt.
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg


Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste