Kleiner Exkurs in vergangene Kabelzeiten

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Kleiner Exkurs in vergangene Kabelzeiten

Beitragvon Heiner » 20.05.2008, 14:45

FBI01 hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Es gibt auf Astra 19.2° Ost 6 Star*Sat Kanäle, die verschlüsselt sind und von Technisat vermarktet werden. Meinst du die? ;) Ein freies "Star-Sat Radio" gibt es dort meines wissens nach nicht. Im Kabelnetz von UM findet man sowas auch nicht..

"StarSat Radio" wurde als erstes reines "Sat-Radio" im Kabelnetz der Deutschen Bundespost zu den bekannten UKW-Programmen eingespeist. Das was in 1986 was ganz großes -> http://www.sub-bavaria.de/wiki/Jo_L%C3%BCders - aber da muss man wohl schon ganz am Anfang dabei gewesen sein, beim deutschen Kabelfernsehen. Als bei uns das Kabelfernsehen gestartet wurde, da gab es nur zusätzlich DK1+DK2 sowei DDR1+DDR2 (in SECAM). Etwas später kamen 1plus, 3sat, Sat1 (mit "Solid Gold") und RTL+ dazu. Das waren noch Zeiten ...


Hab mir mal erlaubt dazu ein neues Thema zu gründen. Du bist ja offenbar seit 1984 Kabelkunde. Wir sind es seit 1986. Mich gibts allerdings erst seit 1989. :D

Allerdings haben wir noch einige alte Aufzeichnungen. Die von 1986 hat meine Mutter leider weggeworfen vor einigen Jahren, die von 1990 hab ich aber noch. Und von 1996 an hab ich eigene Aufzeichnungen.

Wie auch immer, hier mal ne kleine Übersicht was bei uns so drin war (auf Wunsch kann ich auch die Radiofrequenzen posten). ;)

Das ist vom ehemaligen Netz Vechta, welches Vechta und Lohne versorgt hat. Ist 2004 im Netz Cloppenburg aufgegangen.

Hab das ganze extra mal in Code-Tags gepackt, damit es nur der liest der es auch wirklich lesen will ;) Wird nämlich recht lang. :D
Code: Alles auswählen
Anfang 1986:
E02 ARD (WDR)
E04 ARD (NDR)
E06 ZDF
E08 Nord 3
E09 SAT.1
E10 Westdeutsches Fernsehen
E12 ARD (Radio Bremen)
S10 RTLplus
S16 DDR 1
S20 DDR 2

Zwar stehts nirgends bei, aber die Quellen dürften folgende gewesen sein:
ARD (WDR) - Teutoburger Wald Kanal 11
ARD (NDR) - Bramsche Kanal 50 vermutlich (alternativ Steinkimmen Kanal 55)
ZDF - vermutlich Bramsche Kanal 39 (Cloppenburg Kanal 37 wäre aber auch möglich gewesen)
Nord 3 - vermutlich Bramsche Kanal 56 (Cloppenburg Kanal 40 wäre auch möglich gewesen)
SAT.1 - wahrscheinlich von ECS 1 (13°Ost)
Westdeutsches Fernsehen - wahrscheinlich Minden Kanal 57
ARD (Radio Bremen) - definitiv Bremen Kanal 22
RTLplus - vermutlich wie SAT.1 von ECS 1
DDR 1 - Brocken Kanal 6
DDR 2 - Brocken Kanal 34

So gegen August/September 1986 kamen dann zahlreiche Satellitenprogramme dazu, die zuvor nicht drin waren.
E02 ARD (WDR)
E04 ARD (NDR)
E06 ZDF
E08 Nord 3
E09 SAT.1
E10 3sat
E11 1 Plus
E12 RTLplus
S07 ARD (Radio Bremen)
S08 DDR 2
S09 DDR 1
S10 Westdeutsches Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 musicbox (Deutschland)
S13 Eureka TV (gabs das aber nicht erst 1987?!)
S14 SKY Channel
S15 musicbox (GB)
S16 TV5

Der Empfang der schon vorher empfangbaren Kanäle dürfte gleich geblieben sein - könnte höchstens sich was beim Westdeutschen Fernsehen was geändert haben, denn so lange ich mich erinnern kann kommt das vom Satelliten.

Bay. FS, 1 Plus, musicbox D kamen sicherlich von Intelsat 60°Ost... 3sat, SKY Channel, TV5, musicbox GB dürften von ECS 1 13°Ost gekommen sein.

Die nächste Liste die ich hab ist vom November 1990.
E02 ARD (Radio Bremen)
E03 DFF 1
E04 ARD (NDR)
E05 MTV Europe
E06 ZDF
E07 Lifestyle
E08 N3
E09 SAT.1
E10 3sat
E11 1 Plus
E12 RTLplus
S04 ARD (WDR) (17:45-20:15) / Infokanal Deutsche Bundespost (restl. Zeit)
S05 Sportkanal
S10 West 3
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 Tele 5
S13 PRO 7
S14 SKY Channel(2:00-19:00 glaub ich) / Eurosport(restl. Zeit)
S15 Super Channel
S16 TV5
S17 Teleclub
S20 DFF 2

Bei den ARD-Versionen, ZDF, N3 dürfte sich sicherlich nichts geändert haben, ebenso wenig bei DFF 1 und 2. Was den Rest angeht, wirds wohl so ausgesehen haben:
ASTRA: MTV Europe, Lifestyle, Sportkanal, Teleclub, SAT.1, PRO 7, 3sat, RTLplus, SKY Channel / Eurosport - vermutlich, da die alle ab 1989/1990 über ASTRA empfangbar waren...
DFS Kopernikus: Tele 5, West 3, Bay. FS, 1 Plus
ECS/Eutelsat: Super Channel und TV5 wahrscheinlich, die waren ja auch noch Jahre später auf Eutelsat und wurden von dort übernommen

Ab da ist erst mal ein paar Jahre Ruhe, was Senderlisten hier angeht... bis zum August 1996, ab da wurden viele neue Programme eingespeist, z.B. auch im Helpdesk, das weiß ich wohl noch.

Vor August 1996:
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV Europe
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S07 arte
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 NBC Europe
S16 TV5
S17 Premiere
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)

Nach August 1996:
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV Europe
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 tm3
S07 Nickelodeon(6:00-17:00) / arte (restl. Zeit)
S08 VH-1
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 VIVA 2
S16 TV5
S17 Premiere
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 Super RTL
S22 CNN International
S23 NBC Europe

Das Erste (NDR und RB), ZDF, N3 dürften gleich geblieben sein. Was den Rest angeht, dürften TV5, TRTint, BBC World, NBC Europe, VIVA, VIVA 2, EuroNews zu dem Zeitpunkt von Eutelsat 13°Ost gekommen sein. Der Rest von ASTRA wahrscheinlich, da wird wohl nur Nickelodeon / arte eine Ausnahme gewesen sein, da dieses Timesharing wohl nur über Kopernikus gesendet wurde in der Form... bei VH-1 bin ich mir auch nicht sicher, denn das gabs nie 24/7 auf ASTRA, da wäre auch wohl Kopernikus in Frage gekommen.

Weiter gehts mit 1997:
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 tm3
S07 Kinderkanal(6:00-19:00) / arte (restl. Zeit)
S08 VH-1
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport(8:30-1:30) / Bloomberg TV Europe(restl. Zeit)
S15 VIVA 2
S16 TV5
S17 Premiere
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 Super RTL
S22 CNN International
S23 NBC Europe

Woher nun SAT.1 und RTL Regional kamen, ich weiß es nicht... 1998 hat sich dann nochmal wieder einiges geändert:
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 tm3
S07 Kinderkanal(6:00-19:00) / arte(restl. Zeit)
S08 Nickelodeon(6:00-20:00) / VH-1 (restl. Zeit; nach Nickelodeons Ende wars glaub ich dann wieder ne Zeit lang VH-1 rund um die Uhr...)
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 Phoenix
S16 TV5
S17 Premiere
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 Super RTL
S22 CNN International
S23 NBC Europe
S24 Wetterkanal (auch sehr sinnvoll, als der Sender eingespeist wurde war er schon längst wieder eingestellt, rofl. ) - später Bloomberg Europe. Einmal zwischendurch sogar der SKY Promo Channel. xD
S25 VIVA 2

1999 hat man dann wieder etwas geändert, dabei ist leider auch VH-1 geflogen, zumindest hier, dank regiotv...
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 Super RTL
S07 Kinderkanal(6:00-19:00) / arte(restl. Zeit)
S08 VIVA 2
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 Phoenix
S16 TV5
S17 Premiere
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 tm3
S22 CNN International
S23 NBC Europe
S24 Bloomberg TV (6:00-15:00) / regiotv (restl. Zeit)
S25 H.O.T.
S35 QVC

2000 wurde Bloomberg TV gegen N24 getauscht. 2001 wurde aus tm3 9 Live und aus HOT HomeShopping Europe, und aus N3 wurde NDR Fernsehen.

2002 gabs dann wieder einige Änderungen, u.a. durch die Aufteilung von Kika und arte.
E02 ZDF
E03 NDR Fernsehen Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 Super RTL
S07 Kinderkanal (6:00-19:00) / MTV2 Pop (restl. Zeit)
S08 9 Live / VIVA Plus
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 Phoenix
S16 TV5
S17 arte (ab November Timesharing Bloomberg TV / arte bedingt durch Ende von MediaVision)
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 TV Travel Shop
S22 CNN International
S23 NBC Europe
S24 N24 (6:00-15:00) / regiotv (restl. Zeit)
S25 HomeShopping Europe
S35 QVC

2003 wurden noch mal ein paar Änderungen vorgenommen, u.a. kam das neue Tele 5 erstmals rein:
E02 ZDF
E03 NDR Fernsehen Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 EuroNews
S06 Super RTL
S07 Kinderkanal (6:00-21:00) / VIVA Plus (restl. Zeit)
S08 9 Live (6:00-14:00) / MTV2 Pop (14:00-20:00) / Tele 5 (restl. Zeit)
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 Phoenix
S16 TV5
S17 arte (14:00-3:00) / Bloomberg TV (restl. Zeit)
S18 TRTint
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 TV Travel Shop
S22 CNN International
S23 NBC Europe
S24 N24 (6:00-15:00) / regiotv (restl. Zeit)
S25 HomeShopping Europe
S35 QVC

2004 gabs dann ne Fehleinspeisung bei S08, wodurch Tele 5 bereits ab 14:00 sendete und MTV2 Pop gänzlich verschluckt wurde. Später im Jahr, im November, war dann die Zusammenführung mit dem Netz Cloppenburg. Dadurch kam im TV Nederland 2 dazu, leider aber immer nur gestört, bis zum Ende 2006. Sendete 2004 noch von 20:00 bis 17:00, von 17:00 bis 20:00 entsprechend Das Erste (Radio Bremen). Noch in diesem Jahr hat man S19 und S20 umgedreht, sodass BBC World dann auf S19 sendete und Ned.2 / Das Erste (RB) auf S20. Angeblich weil auf S19 ein Pilotsignal war und das hätte durch Ned. 2 beeinträchtigt werden können. Außerdem wurde HomeShopping Europe zu HSE24. ;)

2005 war das RB-Fenster im Ersten dann Geschichte, so wurde stattdessen nun Radio Bremen TV eingespeist und das jeden Tag von 18:00 bis 20:00.

Im Laufe von 2005 gabs auch mehrmals Änderungen. Ende 2005 sah das Angebot dann so aus:
E02 ZDF
E03 N3 Niedersachsen
E04 Das Erste (NDR)
E05 MTV
E06 VOX
E07 Kabel 1
E08 n-tv
E09 SAT.1 Niedersachsen & Bremen
E10 3sat
E11 VIVA
E12 RTL Niedersachsen
S04 MDR Fernsehen
S05 HSE24 (6:00-20:00) / EuroNews (restl. Zeit)
S06 Super RTL
S07 Kinderkanal (6:00-21:00) / VIVA Plus (restl. Zeit)
S08 Tele 5
S09 RTL 2
S10 WDR Fernsehen
S11 Bayerisches Fernsehen
S12 DSF
S13 PRO 7
S14 Eurosport
S15 Phoenix
S16 TV5 Europe (1:00-19:00) / XXP (restl. Zeit)
S17 arte (Mo-Fr 14:00-3:00, Sa/So 8:00-3:00) / Bloomberg TV (restl. Zeit)
S18 Terra Nova
S19 Das Erste (Radio Bremen)
S20 BBC World
S21 NICK (6:00-13:00) / TV Travel Shop (restl. Zeit)
S22 RTL Shop
S23 DAS VIERTE
S24 N24 (6:00-15:00) / regiotv (restl. Zeit)
S25 Kabel Deutschland Infokanal (12:00-0:00), 1-2-3.tv (restl. Zeit)
S35 QVC

2006 tat sich bis auf eine Fehlschaltung auf S05 (nur noch HSE24), Umbenennungen bei TV5 Europe => TV5MONDE Europe und XXP => DMAX, TV Travel Shop => Voyages TV und Ersetzung von BBC World durch CNN International sowie Wegfall von S25 und Nederland 2 eigentlich kaum was.

2007 kam dann der große Ausbau und die damit verbundene Umbelegung. Die Belegung vor der Umbelegung steht direkt über diesem Posting.^^ Die heutige Belegung hier hat sich seitdem nur dahingehend verändert, dass S24 digitalisiert wurde und dass FRF 4 auf dem BBC World-Sendeplatz nun mitsendet.
Heiner
Übergabepunkt
 
Beiträge: 253
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste