- Anzeige -

HDMI-Kabel Unterschiede?

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon kalle62 » 21.05.2015, 19:57

hallo

Ich Kaufe in der Regel nicht das Billigste Kabel,sonder eher die im Mittleren Preis angesiedelt sind.
Und ein zu Dickes HDMI Kabel ist auch meist Schwerer,und sitz dann vil nicht richtig wenn das HDMI Kabel.
Dann vil 1-1,50 Meter in der Luft hängt.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4329
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon Regina » 08.12.2015, 22:11

Hallöchen, ein Verkäufer in einem bekannten Elektronikfachmarkt hatte mir mal gesagt, dass HDMI-Kabel die vergoldet sind, generell besser sind als die normalen.
Allerdings habe ich jetzt beide Sorten zuhause und erkenne eigentlich den Unterschied mit bloßem Auge nicht.

Lg Regina
Regina
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.12.2015, 22:30

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon mauszilla » 09.12.2015, 09:15

Wirst auch keinen unterschied feststellen können denn die aussage des Verkäufers ist im Digitalen Zeitalter völliger Unsinn
Ich zitier mich mal selbst ;)
mauszilla hat geschrieben:Hier ein netter Artikel dazu, der dir alle Fragen beantworten sollte.
http://www.welches-hdmi-kabel.de/hdmi-k ... t-nutzlos/


Der einzige Unterschied in den Kabeln liegt Heute nicht in der Übertragungsqualität, sondern in der Haltbarkeit und höchstens noch in der Schirmung gegen Fremdeinflüsse.
Bei letzterem muss man jedoch auch nicht übertreiben, in 99% aller Fälle reicht eine einfache oder doppelte Schirmung vollkommen aus.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon manu26 » 09.12.2015, 16:05

Bei normalen, kurzen Anschlusskabel von ca. 1-1,5 m würde ich nicht mehr als 10 € ausgeben. Man muss aber nicht unbedingt das 2 €-Kabel kaufen, wo der Stecker schon vom Angucken abfällt. ;-)
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon Silas » 14.12.2015, 17:22

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es eigentlich nur den Unterschied zwischen HDMI Standard und Highspeed, oder? Und im Zweifelsfall ist das Highspeed Kabel das richtige. Aber ich verstehe nicht, warum dann ein HDMI Repeater notwendig ist, wenn das Kabel länger als 10 Meter ist. Kann das einer erlären? :hirnbump:
Silas
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.10.2015, 17:20

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon mauszilla » 14.12.2015, 17:47

BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: HDMI-Kabel Unterschiede?

Beitragvon Silas » 22.12.2015, 16:27

Leiterwiderstand, hm ja da war mal was im Physikunterricht, aber das is eine Weile her :kratz: Aber klar, daran hätte ich auch denken können. Danke für den hint!
Silas
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.10.2015, 17:20

Vorherige

Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste