- Anzeige -

Kündigungsfrist eines TV Pakets

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon wirt » 20.03.2015, 17:00

Ich wollte mal fragen wielange die Kündigungsfrist des DigitalTV Highlights ist.
wirt
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 12.02.2009, 16:55

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon Sandra » 31.03.2015, 15:42

Hallo wirt, :winken:

das kommt drauf an, wann Du das Paket bei uns gebucht hast. :zwinker: Inzwischen beträgt die Kündigungsfrist 2 Monate. Sofern Du das "Highlights Testpaket" meinst, so kann es sogar innerhalb von 90 Tagen nach der Aktivierung abbestellt werden. Das steht dann aber auch so in Deiner Auftragsbestätigung. :)

Beste Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon wirt » 09.04.2015, 09:56

Sorry das ich mich jetzt erst melde, ich bin sehr entäuscht von Unitymedia denn bei mir soll da eine Kündigungsfrist von 1 Jahr sein. Für mich unverständlich.
Ich nutze es überhaupt nicht mehr da wir uns neue TV's gekauft haben wo ein DVB-C Tuner drin ist, somit ist die externe Box mit der Smartcard überflüssig. Ich soll aber monatlich 7€ zahlen.
P.S. das Paket habe ich bestimmt schon ca. 3 Jahre.
wirt
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 12.02.2009, 16:55

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon domserv » 09.04.2015, 12:42

Mit den neuen TV-Geräten mit DVB-C empfängst du aber keine Programme des Highlight Paketes. Die bleiben dunkel ohne Freischaltung durch die Smartcard.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon Stiff » 09.04.2015, 16:10

wirt hat geschrieben:...ich bin sehr entäuscht von Unitymedia denn bei mir soll da eine Kündigungsfrist von 1 Jahr sein. Für mich unverständlich.


Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr wenn Du nicht bis mindestens 2 Monate vor Ende der MVLZ gekündigt hast.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon wirt » 09.04.2015, 17:41

domserv:
ich nutze schpn länger die Programme nicht mehr.

Stiff:
mich würde mal interessieren wo im Kundenbereich steht, wann ich den Vertrag abgeschlossen habe. Ich habe es damals per Telefon gemacht. Ich habe auch nicht gehört "bzw bis jetzt irgendwo auf der Unitymedia Webseite gelesen" wielange die Kündigungsfrist ist.
Aber gut zu wissen denn ich werde wahrscheinlich mein Kabel und mein 3play kündigen denn die enden ende dieses jahres. Damit bin ich dann aus dem anderen auch raus.
wirt
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 12.02.2009, 16:55

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon kalle62 » 09.04.2015, 19:45

hallo

Wie lange dein MVLZ ist kann man doch erfragen,gerade als 3 Play Kunde gibt es doch eine Kostenlose Rufnummer für die UM Hotline.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon wirt » 09.04.2015, 23:24

kalle:
da magst Du recht haben, nur bei zusatzprogramme zum dazu buchen eine MLVZ von 12 Monaten ist doch der Hammer, oder nicht.
wirt
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 12.02.2009, 16:55

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon kalle62 » 10.04.2015, 01:22

hallo

Ist doch so üblich kenne das zbs von Sky genauso.da verlängert sich auch die Laufzeit so wie sie vorher war.
Ich meine sogar wenn man vorher einen 24 Monatsvertrag hatte,wird dieser um 24 Monat verlängert.
Wenn man nicht rechtzeitig Kündigt.

Ich bin mir zbs nicht ganz Sicher ob bei UM nicht sogar immer die Letzte Neubuchung als Gesamt Laufzeit Gerechnet wird.
Ich weis selbst jetzt nicht ob ich durch 3 Play--2x Allstar HD--UM HD Modul--1x HD Option (alles später gebucht) jetzt verschiedene MLVZ habe.


Den wenn jemand Fristgerecht sein Kabelanschluss Kündigt,er aber eine längere Laufzeit zbs für HD Modul Allstar HD (später dazugebucht) hat.

Dann hat er wohl mit Zitronen gehandelt.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Kündigungsfrist eines TV Pakets

Beitragvon kalle62 » 10.04.2015, 01:27

wirt hat geschrieben:kalle:
da magst Du recht haben, nur bei zusatzprogramme zum dazu buchen eine MLVZ von 12 Monaten ist doch der Hammer, oder nicht.

hallo

Da könnte man jetzt Sagen,darüber muss man sich vor Abschluss einer Neuen Buchen erkundigen.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Nächste

Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste