- Anzeige -

Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon powerjulchen » 28.02.2008, 11:20

Hallo erstmal, ich bin neu hier und seit gestern neuer Unitymedia Kunde, nun habe ich ein Problem und hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt,im Fernsehn habe ich jetzt alle Programme gespeichert und eingestellt, nun habe ich mir meinen DVD Recorder zur Brust genommen :kafffee: , alles durchlaufen lassen aber er findet nur 35 Programme statt der 83 die ich im Fernsehn auf Favorit gespeichert habe, woran liegt das ??? Ich bin am verzweifeln, ich habe 3 play und den DVD Recorder mit Scart im Reciever verbunden und Antenne von DVD zum Reciever, ich scheine irgenwas falsch gemacht zu haben , aber was , muss dazu sagen das ich absolut ein Technik Freak bin und froh bin das überhaupt schon mal erreicht zu haben .
Der Reciever ist ein Samsung DCB-B360G und der DVD Recorder ein Xoro HVR 5500, der Fernseher ein Samsung LCD.
Hoffe das mir einer helfen kann, vielen Dank im Voraus :winken:
powerjulchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2008, 11:05

Re: Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon Schalke » 28.02.2008, 17:02

:winken: Hallo powerjulchen hier die aufklärung: Du kannst mit dem Suchlauf mit dem DVD-Recorder nur die analogen
Sender finden.Die digitalen Sender findest Du auf Deinem Digitalreceiver.Mache hier einen Suchlauf lt.Anleitung und
Du wirst 278 Fs-und 74 Radio-Programme finden.Den DVD-Rec. mußt Du immer auf Stand schalten dann siehst Du die
digitalen Sender im FS,wenn Du dort auf AV 1,Ext.1 etc.(je nach FS-Art)geschaltet hast.
Vorraussetzung ist natürlich die richtige Verbindung aller Kabel mit dem DVD und dem FS.
Ausprobieren ist die beste Möglichkeit.
Kannst Dich ja wieder melden ob es klappt,oder nicht.
Grüße
schalke :traurig:
Schalke
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.08.2007, 16:43

Re: Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon Schalke » 28.02.2008, 17:07

Nachtrag: Habe jetzt nochmals deine Ausführung gelesen,ich glaube du hast die Geräte nicht richtig verbunden.
berichte mal,wie Du die Verkablung durchgeführt hast.
:super:
Schalke
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.08.2007, 16:43

Re: Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon powerjulchen » 28.02.2008, 18:23

also verbunden habe ich es jetzt folgendermassen :
1. das Antennenkabel von der Dose zum Receiver
2. vom Reciever zum DVD Recorder
3. vom DVD Recorder zum TV
3. vom Receiver zum Recorder ein Scart-Kabel
4. vom Receiver zum TV ein Scart Kabel
5. vom DVD Recorder zum TV ein Scart Kabel
6. am Reciever im Menue noch den TV Ausgang auf RGB und den Ausgang zum DVD Recorder auf FBAS
aber ich kann immer noch nicht aufnehmen :wein: ich glaub ich bin echt zu blöd
powerjulchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2008, 11:05

Re: Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon Moses » 29.02.2008, 00:32

Da ist die Verkabelung doch schon optimal. :)

Ok, fangen wir mal vorne an. Du empfängst einige der Programme doppelt. Und zwar bekommst du die "wichtigsten" Programme analog und digital. Zusätzlich gibt's noch einige digitale Kanäle. Um die analogen Kanäle aufzunehmen musst du einfach nur DVD Recorder an die Kabeldose stöpseln und einen Suchlauf machen. Hier in Bonn gibt es 43 analoge TV Sender. Je nach Region kann sich das wohl was ändern. Wenn bei dir noch nicht ausgebaut ist, könnte da 35 durchaus hinkommen. Der Reciever schleust nämlich das Signal von der Kabeldose zu seinem Antennen Ausgang durch. Also das Antennen-Kabel, was du vom DVD Recorder zum Reciever gelegt hast, hat erstmal den gleichen Effekt wie ein Kabel vom DVD Recorder direkt zur Kabeldose hätte. Damit kannst du schonmal analog aufnehmen.

Zu den digitalen Kanälen: Die digitalen Kanäle kann nur der Reciever empfangen! Der DVD Recorder und auch der TV haben beide nur einen analog Tuner, können also selber nur analoge Sender empfangen. Die Antennenkabel helfen also nur dazu die analogen Sender am TV / DVD Recorder weiter empfangen zu können, für die digitalen helfen die nicht (sind aber trotzdem sinnvoll, dazu später mehr). Bei den digitalen Sendern kommen jetzt die Scart-Kabel ins Spiel.
Der Reciever empfängt den digitalen Kanal und sendet Bild+Ton über die Scart-Ausgänge an den DVD Recorder und den TV weiter. Du musst also beim TV auf einen der AV Eingänge schalten um das Bild aus dem Reciever zu sehen und genauso musst du am DVD Recorder auf den AV Eingang (kann auch anders heißen, z.B. "EXT") schalten um das Bild aufzunehmen! Dabei kannst du immer nur das Bild aufnehmen/sehen, was der Reciever anzeigt, also nur den Kanal, auf dem der Reciever steht.

Du kannst also, wenn du einen digitalen Kanal anguckst mit dem TV auch nur genau denselben aufnehmen mit dem DVD Recorder. Daher ist die Verkabelung mit dem Antennen-Kabel auch durchaus sinnvoll. Wenn du nämlich was digitales aufnimmst, kannst du dann am TV auch weiterhin was anderes gucken und zwar die analogen Sender. Genauso kannst du, wenn du was digitales guckst, mit dem DVD Recorder was analoges aufnehmen.

Leider ist das alles ein wenig komplizierter, als wenn man nur analog hat und jedes Gerät seinen eigenen Tuner hat... aber ich hoffe dir haben meine Ausführungen geholfen. Ansonsten musst du nochmal genauer erklären was du willst, was du machst und was dann nicht geht. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Bräuchte mal Hilfe für DVD Recorder einzustellen

Beitragvon Schalke » 29.02.2008, 13:29

Also moses hat es so toll erklärt,ich habe ja schon mal gesagt:moses weiß FAST ALLes.
Nur eine Ergänzung hierzu:Das Scart-Kabel vom Recorder zum FS genügt vollkommen,ein zweites Scart-Kabel vom Receiver zum FS ist unnotig,und nach meiner Meinung das Aufnehmen digitaler Programme nicht möglich macht.Entferne bitte dieses Kabel, denn Du hast ja dann am FS zwei Scart-Eingänge auf AV 1 und AV 2,das kann nicht
funktionieren.
:winken:
schalke
Schalke
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.08.2007, 16:43


Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast