- Anzeige -

Denon AVR-X1000 PS3 und DTS-HD ?!

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Denon AVR-X1000 PS3 und DTS-HD ?!

Beitragvon Althir » 11.10.2013, 20:51

Hallo Community,

nicht das passenste Forum, aber ich erhoffe mir dennoch genügend Kompetenz und vielleicht etwas Glück :)

Vielleicht hat jemand einen Denon AVR-X1000 AV-Receiver im Einsatz (oder ähnlichen).

Mein Blu-Ray Zuspieler ist leider noch eine PS3, die PS3 ist über den optischen Ausgang mit dem Receiver verbunden.
Wenn ich nun eine Blu-Ray mit DTS-HD Tonspur abspiele wird dies auch in der Info-Anzeige der PS3 bestätigt (Am oberen Rand, ich glaube es war Select) Die Tonspur hat auch 4,5 Mbit somit ist es nicht die PCM / Bitstream Einstellung der PS3.

Nun aber zum Problem, auf dem Display des Denon Receivers wird lediglich DTS angezeigt, kein DTS-HD. Ist dies normal oder sollte der Receiver DTS-HD anzeigen?

Danke & Gruß
Althir
Althir
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.10.2013, 17:37

Re: Denon AVR-X1000 PS3 und DTS-HD ?!

Beitragvon thorium » 29.12.2013, 16:51

Hi,
Hab zwar einen anderen AVR aber das scheint hier offensichtlich zu sein:
über TOSLINK wird kein DTS MA/HD übertragen, nur DTS Core.
So wird eine AV Anlage richtig angeschlossen: PS3 per HDMI an den AVR. Der AVR ist per HDMI Out mit dem TV verbunden. Idealerweise ist die Verbindung zwischen TV und AVR beiderseits ARC kompatibel (rückkanalfähig, hab grad gelesen, daß dein AVR ARC kann), falls du den Tuner deines TV nutzt brauchst du dann kein weiteres Kabel.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50


Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste