- Anzeige -

Kabel BW bilanziell überschuldet

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Kabel BW bilanziell überschuldet

Beitragvon mischobo » 10.08.2007, 15:17

Kreditmarktkrise könnte auch Kabelnetzkonzerne treffen
Von Marcus Theurer
Bild

10. August 2007
Die Nachricht klingt alarmierend: Der Netzbetreiber Kabel BW, der im Südwesten der Republik mehr als 2 Millionen Haushalte mit Kabelfernsehen versorgt, ist laut Jahresabschluss 2006 bilanziell überschuldet. Das vom Finanzinvestor EQT kontrollierte Unternehmen hat dies sieben Monate nach Bilanzstichtag quasi im Kleingedruckten mitgeteilt - per Veröffentlichung im Bundesanzeiger. Bleiben also in Stuttgart, Ulm und Biberach demnächst die Fernsehschirme schwarz?
...
-> weiterlesen
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste