- Anzeige -

Warum gibt es in Deutschland kein Nachrichtenfernsehen?

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.

Warum gibt es in Deutschland kein Nachrichtenfernsehen?

Beitragvon Talpa » 24.02.2010, 21:53

Bei Unitymedia kann man viele Nachrichtensender empfangen: CNN, BBC, France 24, Al Jazeera, etc pp...

Und angeblich gibt es auch deutsche Nachrichtensender.

Eine Analyse der Ist-Situation:

N24 und n-tv
Beide Sender unterhalten Nachrichtenstudios aus denen sie am Vormittag (quasi Früstücksfernsehen) und dann Stündlich 15 Minuten lang Nachrichten senden. Den Rest der Zeit füllen sie mit Werbung (OK) und mit Quatsch-Dokus (nicht OK). Die Qualität der Beiträge wird immer schlechter und grenzt an Bild-Niveau (bei N24 ist diese Grenze überschritten). Offiziell sind sie mittlerweile "Informationssender". Internationale Korrospondenten gibt es nur in den wichtigsten Orten und die selben Gesichter treten auch bei RTL, Sat 1 etc. auf ... alles sehr Low-Cost

Eins Extra
Hat großes Potential, ist aber ein trockener 15Min-Newsticker, bei dem es wenigstens einen Nachrichtensprecher gibt. Wirklich in die Tiefe gehen die Beiträge nicht. UND: Nach 20 Uhr ist schluss, weiss der Kuckuk wieso ...

Euronews
Eine sehr gute Idee eines europäischen Senders, sehr guter Journalismus, ausgewogenes Verhältnis zwischen Politik, Sport, Kultur, etc ... allerdings läuft nur eine "MAZ", ein Nachrichtenstudio mit Sprechern, lockeren Unterhaltungen , etc. sucht man vergebens. Zudem ist Euronews sehr träge, wenn plötzlich was neues in der Welt passiert. Klar, es gibt auch keinen Nachrichtensprecher, der sofort reagieren kann, die MAZ muss erst produziert werden... insgesamt unbefriedigend.



Was ich mir wünsche:
Ein Nacrichtensender wie CNN, mit deutschen Korrospondenten überall auf der Welt, ein Nachrichtenstudio (bloss kein virtuelles sondern eines, bei dem man in die Redaktion blicken kann), dass praktisch ständig zwischen 6:00 Uhr morgens und 1:00 nachts sendet. Zudem auch Journalisten, die maßgeblich an Recherchen mitwirken und nicht einfach alles von der DPA abschreiben. CNN hat einen Wolf Blitzer, einen Anderson Cooper, Christine Amanpour. Wen hat N24? Wen hat n-tv?


UND Natürlich: Eine Verbreitung als HD-Sender! CNNHD ist in den USA wirklich TOP!
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever
Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 162
Registriert: 24.02.2010, 14:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Warum gibt es in Deutschland kein Nachrichtenfernsehen?

Beitragvon HariBo » 24.02.2010, 21:59

ok, wir machen das mit den Fähnchen .......
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Warum gibt es in Deutschland kein Nachrichtenfernsehen?

Beitragvon Talpa » 24.02.2010, 22:16

HariBo hat geschrieben:ok, wir machen das mit den Fähnchen .......


-Tischklopfen-

:D :glück: :D :glück: :D :glück: :D :glück:
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever
Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 162
Registriert: 24.02.2010, 14:52
Wohnort: Kölle am Rhin


Zurück zu TV und Radio allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast