- Anzeige -

Premiere-Abo und Unitymedia

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Premiere-Abo und Unitymedia

Beitragvon Netveiti » 03.04.2009, 18:01

Ich habe momentan einen analogen Kabelanschluss und ein Premiere-Abo. Dieses Abo läuft aber nicht auf meinen Namen.
Ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung und würde dann 3Play ordern. Was ist mit meinem Premiere-Reciever? Würde es Probleme geben, Preimere und UM zusammen zu schalten ? Wie gesagt, ich bin nicht der eigentliche Premiere-Abo Inhaber.
Netveiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.04.2009, 17:51

Re: Premiere-Abo und Unitymedia

Beitragvon negril » 03.04.2009, 19:50

Nö, funzt!
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere-Abo und Unitymedia

Beitragvon Zubbler » 04.04.2009, 11:23

Also wie ich gehört habe bekommt man bei 3play eine UM 01 oder UM 02 Smartcard. Diese läuft nicht in deinem Premiere Receiver, sondern nur in denen von Unitymedia. Du kannst aber dein Premiere Programm auf die Smartcart von Unitymedia freischalten lassen. Dafür ist dann Premiere zuständig.
Zubbler
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2009, 06:26

Re: Premiere-Abo und Unitymedia

Beitragvon negril » 04.04.2009, 12:02

Eben, Anruf bei Premiere genügt.!
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste