- Anzeige -

Premiere im UM Netz...

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Premiere im UM Netz...

Beitragvon steam » 07.03.2009, 12:21

Hey,
also ich wollte mir Premiere über Unitymedia holen. Hab aber im Forum hier nen paar Aussagen gefunden, die mich doch ein wenig beunruhigt haben.
- Beim nutzen "der vorhandenenen Hardware" (sprich die UM Smartcard + Receiver) fallen monatlich 5 Eur an, dafür, dass die Programme von Premiere zum Digital Basic Paket auf die UM Karte gebucht werden?

- Discovery HD ist bei UM nicht verfügbar? Ich hab auf premiere.de angefangen, ein Abo zu bestellen. Dort stand dann auch, dass "HDTV" verfügbar ist. Aber premiere "HDTV" beinhaltet nicht zwangsläufig Discovery HD? Gibt es noch andere Einschränkungen ausser dem Star-Packet? Meine Karte wurde auch vom System erkannt, stand noch dabei, dass sie mir keinen Receiver anbieten können (interessiert mich nicht).

- Wie lange dauert denn eine Aktivierung? Kann ich da anrufen und die aktivieren mir ein Abo sofort?

Würde mich mal interessieren, ob da jemand schon Erfahrungen damit gemacht hat. Ich wollte nicht 20* die Hotline anrufen und mir einen Mittelwert bilden, der mir dann ein "vielleicht" als Antwort gibt :)

Viele Grüße
steam
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.10.2008, 14:44

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon mischobo » 07.03.2009, 13:14

steam hat geschrieben:Hey,
also ich wollte mir Premiere über Unitymedia holen. Hab aber im Forum hier nen paar Aussagen gefunden, die mich doch ein wenig beunruhigt haben.
- Beim nutzen "der vorhandenenen Hardware" (sprich die UM Smartcard + Receiver) fallen monatlich 5 Eur an, dafür, dass die Programme von Premiere zum Digital Basic Paket auf die UM Karte gebucht werden?
... wenn du bereits einen UnityDigitalTV-Receiver inkl. von Unitymedia erhalten hast und du auf diese Karte auch Premiere freigeschaltet werden soll, entstehen bis auf die Premiere-Aboentgelte keine zusätzlichen Kosten.
Nur wenn du von Premiere einen Receiver mit Smartcard erhälst und du auf dieser Smartcard zusätzlich UnityDigitalTV haben möchtest kostet das mtl. 5€ ...
steam hat geschrieben:- Discovery HD ist bei UM nicht verfügbar? Ich hab auf premiere.de angefangen, ein Abo zu bestellen. Dort stand dann auch, dass "HDTV" verfügbar ist. Aber premiere "HDTV" beinhaltet nicht zwangsläufig Discovery HD? Gibt es noch andere Einschränkungen ausser dem Star-Packet? Meine Karte wurde auch vom System erkannt, stand noch dabei, dass sie mir keinen Receiver anbieten können (interessiert mich nicht).
... im Kabelnetz von Unitymedia gibt es derzeit kein Discovery HD und kein Premiere Star. Alles anderen Premiere-Angebote sind auch im Kabelnetz von Unitymedia bei Premiere erhältlich ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon negril » 07.03.2009, 15:33

Ja, kannst du. Aktivierung innerhalb einer Stunde in der Regel!
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon thorium » 08.03.2009, 11:20

Hi,
ich kenne beide Varianten, I02 (Unitymedia+Premiere auf Premierekarte) und UM02 (UM + Premiere auf Unitymediakarte) . Beides klappt und beides funktioniert im Alphacrypt, nur die I02 Variante ist zu teuer, deswegen habe ich es nun umgestelellt. Discovery HD ist nicht da, du zahlst aber als wenn es da wäre, quasi digitale Phantomschmerzen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon axel-johan » 23.03.2009, 23:12

ich habe auf meiner bisherigen UM-Karte Premirere Sport freigeschaltet. Jetzt bekomme ich zusammen mit meinem DigitalRecorder-Receiver eine neue UM-Smartcard.
Ist es problemlos möglich, bei Premiere die neue UM-Karte anzugeben, so dass Premiere Sport dann nur noch auf der neuen UM-Karte freigeschaltet wird? Hat da jemand Erfahrungen?

Danke für's Antworten
axel-johan
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2008, 14:56

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon gordon » 23.03.2009, 23:31

axel-johan hat geschrieben:ich habe auf meiner bisherigen UM-Karte Premirere Sport freigeschaltet. Jetzt bekomme ich zusammen mit meinem DigitalRecorder-Receiver eine neue UM-Smartcard.
Ist es problemlos möglich, bei Premiere die neue UM-Karte anzugeben, so dass Premiere Sport dann nur noch auf der neuen UM-Karte freigeschaltet wird? Hat da jemand Erfahrungen?

Danke für's Antworten

wenn du bisher ne UM01/UM02-Karte hattest (die laufen im Technotrend C2X4, im Samsung und im Pace), dann kannst du die auch im Recorder vewenden. Ansonsten kannst du dein Abo bei Premiere auch einfach auf ne andere Karte buchen lassen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Premiere im UM Netz...

Beitragvon axel-johan » 24.03.2009, 00:34

gordon hat geschrieben:wenn du bisher ne UM01/UM02-Karte hattest (die laufen im Technotrend C2X4, im Samsung und im Pace), dann kannst du die auch im Recorder vewenden. Ansonsten kannst du dein Abo bei Premiere auch einfach auf ne andere Karte buchen lassen.


Danke für die Antwort. Laut Aussage UM-Hotline geht die alte UM-Karte nicht im Receiver. Werde es aber ausprobieren, ansonsten ist es gut wissen, dass ich auch die Premiere-Programme umbuchen lassen kann.
axel-johan
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2008, 14:56


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste