- Anzeige -

Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Beitragvon Informer » 13.02.2009, 14:24

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, ziehe grade in meine erste Bude und hab deshalb ein paar Fragen zu Unitymedia.

Ich möchte eigentlich schon ab sofort 3play abbonieren. Ich weiß jedoch, dass es letztes Jahr im August dieses "Sonderangebot" gab, wo man eben günstig an dieses Bundesliga-Paket dran kam. Deshalb frage ich mich, ob ich jetzt nicht besser ein halbes Jahr mit nem normalen telefonbezogenen Internetanbieter ohne Mindestvertragslaufzeit überbrücken soll, um dann auf ein erneutes solches Angebot zu warten.

Die Frage ist also: Hat hier jemand in diesem "inoffiziellen" Forum Hinweise darauf, dass Unitymedia im Sommer wieder solche Angebote machen wird?

Und dann noch eine grundsätzliche Sache die vllt nicht ganz in dieses Unterforum passt: Ein anderer Mieter in dem Haus, in das ich einziehe hatte sich wohl auch schon mal ne Multimediadose geordert, was dann dazu führte, dass einige andere Mieter kaum noch ein Signal (ergo schlechtes oder kein Bild) abbekamen. Ist damit zu rechnen, dass wenn ich Unitymedia beauftrage auf sowas Rücksicht genommen wird und ggfs. Verstärker für andere Teilnehmer eingesetzt werden? Ich will mir ja nicht gleich zum Einzug das Verhältnis zu meinen Nachbarn versauen ...

Das wär's dann mal fürs Erste.

Viele Grüße,

Informer
Informer
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2009, 14:10

Re: Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Beitragvon gordon » 13.02.2009, 14:50

UM hat ab Sommer die Buli-Rechte nicht mehr, deswegen würde ich das mal spontan verneinen. Aber wer weiß das jetzt schon... ? ;)
Aber hol dir dein 3Play am besten jetzt.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Beitragvon Moses » 13.02.2009, 20:01

Der installierende Techniker sollte Störungen für die anderen Teilnehmer im Haus möglichst ausschließen. Ob das funktioniert, hängt leider auch von den Kenntnissen des Technikers ab... das sicherste wäre wahrscheinlich, noch während der Techniker da ist, bei einem Nachbarn zu testen, ob es geht. Leider haben die Techniker nur immer sehr wenig Zeit für die Installationen eingeplant, daher kann das durchaus schwierig werden.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Beitragvon Informer » 17.02.2009, 13:12

Okay, danke erstmal für Eure Antworten.

Dass mit der BuLi is natürlich nicht so schön.

Wenn in dem Haus überall schon analoges Kabelfernsehen von Unitymedia bezogen wird, müssen die dann eigentlich nochmal durch alle Wohnungen auf meiner Seite, wenn ich mir jetzt digitales TV bestelle??? Oder sind die Dosen, die UM oft schon im Zuge der Erneuerung des analogen TVs installiert, schon dafür vorbereitet?

VG,

Informer
Informer
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2009, 14:10

Re: Bundesliga 2009 / 2010 - Wieder "gratis" Angebot???

Beitragvon RollinCHK » 20.02.2009, 14:40

Hallo!

Die Kabeldose in der jeweiligen Wohnung ist Sache des Kunden, es sei denn, Du bestellst ein Internet/Telefonieprodukt bei UM. In diesem Fall tauscht ein Techniker sowohl den Hausverstärker aus, wie auch die Kabeldose in deiner Wohnung. Damit hast Du dann also wenig zu tun. Ob "nur" digitales Fernsehen in deiner Wohnung bereits jetzt funktioniert, kannst Du an sich eigentlich nur ausprobieren. Wie gesagt bei 2 oder auch 3 Play wird sowieso alles durch den Techniker erneuert. Du hast geschrieben, dass ein Mieter mal eine Multimediadose eingebaut hat und dadurch die Leute schlechtes oder gar kein Bild mehr hatten. Das könnte darauf hin deuten, dass das digitale Fernsehen möglicherweise gar nicht oder nur teilweise funktioniert, denn wenn ein analoges Bild schon verrauscht ist, oder eben gar nicht mehr da ist, ist das für Digitalfernsehen schon ziemlich übel.

Sofern Du jetzt das Geld hast, würde ich an diener Stelle mal gucken, ob Du Dir nicht jetzt schon irgendwie die Bundesliga besorgst, z. B. über einen PrePaid Gutschein oder ähnliches. Auf Digitalfernsehen.de gab es nämlich mal einen Bericht, wonach die Bundesliga ab Sommer nicht mehr einzeln angeboten wird, sondern nur noch zusammen mit anderen Premiere Paketen, einem neuen Einstiegspaket oder irgendwie so was. Es wurde jedenfalls geschrieben, dass damit zu rechnen ist, dass die Bundesliga dann ca. 30 - 40 Euro kosten soll; frag mich aber jetzt nicht nach einem Link :-)

Mfg
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 16.01.2008, 20:50


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste