- Anzeige -

Seit heute Unitmedia Kunde und bald Premiere, aber..

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Seit heute Unitmedia Kunde und bald Premiere, aber..

Beitragvon Moses » 06.11.2008, 12:16

Von Premiere bekommst du eine I02 Karte, ja. Mit der kannst du die Premiere Programme gucken und die öffentlich Rechtlichen. Alle anderen Programme des Digital TV Basic Pakets (guck auf der Webseite :P) nicht, also z.B. Pro7, Sat1, RTL... alle nicht. Du kannst auf der I02 Karte von Premiere von UM ein Digital TV Basic Abo freischalten lassen, das kostet allerdings 5€ im Monat.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Seit heute Unitmedia Kunde und bald Premiere, aber..

Beitragvon John Doe » 06.11.2008, 13:35

Moses hat geschrieben:@John Doe: bisher gibt es allerdings noch keinen LCD (oder keinen von dem ich weiß) der einen H.264 Decoder eingebaut hätte, damit können die LCDs dann bei HDTV nur ein schwarzes Bild anzeigen. :) Das klingt ein wenig paradox, dass in einem HD Fernseher kein HD Receiver eingebaut ist, ist aber im Moment leider so... HD Receiver sind ja schließlich immer noch nicht so richtig billig.

Meine Aussage bezüglich DVB-C Tuner bezog sich auf die erste Frage von @fidel im ersten Beitrag. :zwinker:
1. Ich sagte bei der tel. Bestellung, dass ich möglichst einen guten Receiver möchte und die Dame wird versuchen mir anstatt einen Technosat den Samsung Receiver zuschicken, ist Samsung Receiver wirklich besser?
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Seit heute Unitmedia Kunde und bald Premiere, aber..

Beitragvon fidel » 06.11.2008, 14:09

Premiere Hotline hat mir gerade bestätigt, wenn ich mit dem Abo ein HD Receiver mitbestellen würde, bekomme ich für 149 Euro den Philips DCR 9001 und nicht den Humax.

Ist Philips auch gut, vorallem lohnt es sich für 149 Euro? Im Netz habe ich nicht viel über den Receiver erfahren können.


Außerdem angeblich soll es keine Rolle spielen, welche Smartcard ich von UM erhalten werde, die können Premiere HDTV auch auf der UM Smartcard freischalten, hauptsache ist habe den richtigen Receiver :kratz:
fidel
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.11.2008, 15:31

Re: Seit heute Unitmedia Kunde und bald Premiere, aber..

Beitragvon Moses » 06.11.2008, 15:44

Es ist richtig, dass Premiere HD auch auf der UM Smartkarte freigeschaltet werden kann... nur mit der kann der Phillips Receiver überhaupt nix anfangen.

Von Phillips HD Receivern würd ich eher abraten (genauso wie von Humax und damit von allen, die Premiere so vertickt)... dazu ist auch der Übersichts Thread im HDTV Teil des Forums interessant (hab ich das schonmal gesagt? :P).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste