- Anzeige -

Philips DCR9000 - Hinweis 24 - falsche Smartcard?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Philips DCR9000 - Hinweis 24 - falsche Smartcard?

Beitragvon Boedefeld » 11.10.2008, 15:54

Moin Moin,

ich hatte mir Premiere auf meine Unity Media tividi Smartcard freitschalten lassen. Hat alles prima funktioniert. Benutzt habe ich einen TT-micro C254 Empfänger von Unity Media. Nun hab ich full hd zuhause und mir deshalb den HD-Receiver DCR9000/1 von Philips dazu geholt. Jetzt kommt mit der SC der Hinweis 24: Ihre Smartcard ist nicht richtig eingesteckt. Ich kann so nur die öffentlichen Programme schauen. Brauche ich eine neue Karte? Und wenn ja, bekomme ich die bei Premiere oder von Unity Media?
(die letzten Ziffern der kleinen Zahlenreihe lauten |03, ist das das SC-Modell?)

Gruß,
Boedefeld
Boedefeld
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2008, 15:43

Re: Philips DCR9000 - Hinweis 24 - falsche Smartcard?

Beitragvon Moses » 11.10.2008, 18:03

Jup, die Karte und der Receiver vertragen sind nicht. Da hättest du lieber mal vorher hier im Forum vorbei geschaut... Du kannst die von UM eine andere Smartkarte schicken lassen, eine I02 Karte. Diese kostet allerdings 5€ im Monat. Alternativ kannst du dir einen anderen Reciever kaufen. Mehr Informationen dazu gibt's hier oder im "Digital Receiver" Teil des Forums.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast