- Anzeige -

Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 09:17

Andreas1969 hat geschrieben:Ich vermute jetzt mal ganz stark, daß Dein Anschluss noch nicht modernisiert wurde. :kratz:


Gruß Andreas

Könntest du deine Aussage präzisieren? Inwiefern nicht modernisiert? Von seiten von UM aus? Oder von meiner Seite?
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon Andreas1969 » 23.12.2016, 11:16

americancocker hat geschrieben:Könntest du deine Aussage präzisieren? Inwiefern nicht modernisiert? Von seiten von UM aus? Oder von meiner Seite?


Wahrscheinlich ist bei Dir noch ein alter BK-Verstärker verbaut (85-400 MHz)
Der muss gegen einen mit mindestens 862 MHz getauscht werden.

Wenn Du nur TV hast, ist das Deine Sache.
Hast Du aber auch Telefon oder Internet bei Unitymedia gebucht, ist das Unitymedia´s Sache.


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1707
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 11:19

Andreas1969 hat geschrieben:
americancocker hat geschrieben:Könntest du deine Aussage präzisieren? Inwiefern nicht modernisiert? Von seiten von UM aus? Oder von meiner Seite?


Wahrscheinlich ist bei Dir noch ein alter BK-Verstärker verbaut (85-400 MHz)
Der muss gegen einen mit mindestens 862 MHz getauscht werden.

Wenn Du nur TV hast, ist das Deine Sache.
Hast Du aber auch Telefon oder Internet bei Unitymedia gebucht, ist das Unitymedia´s Sache.


Gruß Andreas


Jetzt mal ganz dumm gefragt: Wo finde ich diesen BK-Verstärker? Wenn du einen normalen Hausanschlussverstärker meinst, so wie ich einen habe (PVS 30ER von protec.class), dann liegst du vermutlich falsch. Der Frequenzbereich liegt bei 85 bis 862 MHz.

Verflucht, kann ich denn hier keine eigenen Fotos hochladen?
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon Andreas1969 » 23.12.2016, 11:34

Dann liegt es daran schon mal nicht.

Eventuell ist da im Hausverteilnetz noch eine alte Komponente verbaut, z.B. ein Verteiler, der den höheren Frequenzbereich nicht unterstützt? :kratz:


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1707
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 11:44

Andreas1969 hat geschrieben:Dann liegt es daran schon mal nicht.

Eventuell ist da im Hausverteilnetz noch eine alte Komponente verbaut, z.B. ein Verteiler, der den höheren Frequenzbereich nicht unterstützt? :kratz:


Gruß Andreas


Das zu beantworten, fällt mir natürlich schwer. Das Haus ist in 1994 erbaut worden, sprich: Die hausinternen Komponenten (bis auf die Dosen, die sind erst gut 2 Jahre alt) stammen aus dieser Zeit. Verteiler? Wo sollte sich dieser befinden? Und wozu? Meiner Erinnerung nach ist das Ganze eine in Reihe geschaltete (also von Dose zu Dose, insgesamt 4 Stück) Geschichte. Also ich wüsste nichts von einem Verteiler.
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon koax » 23.12.2016, 12:02

americancocker hat geschrieben:Das zu beantworten, fällt mir natürlich schwer. Das Haus ist in 1994 erbaut worden, sprich: Die hausinternen Komponenten (bis auf die Dosen, die sind erst gut 2 Jahre alt) stammen aus dieser Zeit. Verteiler? Wo sollte sich dieser befinden? Und wozu? Meiner Erinnerung nach ist das Ganze eine in Reihe geschaltete (also von Dose zu Dose, insgesamt 4 Stück) Geschichte. Also ich wüsste nichts von einem Verteiler.

Sind das 4 Dosen ausschließlich in deiner Wohnung, die direkt am Verstärker hängen?
Oder geht der Strang vom Verstärker bevor er zu Dir kommt noch durch andere Wohnungen?

Auch ein moderner Verstärker kann natürlich defekt oder nur falsch eingepegelt sein und auch bei den Dosen kann die falsche Wahl getroffen worden sein.

Hast Du den Empfang mal an der 1. Dose getestet?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 12:18

koax hat geschrieben:
americancocker hat geschrieben:Das zu beantworten, fällt mir natürlich schwer. Das Haus ist in 1994 erbaut worden, sprich: Die hausinternen Komponenten (bis auf die Dosen, die sind erst gut 2 Jahre alt) stammen aus dieser Zeit. Verteiler? Wo sollte sich dieser befinden? Und wozu? Meiner Erinnerung nach ist das Ganze eine in Reihe geschaltete (also von Dose zu Dose, insgesamt 4 Stück) Geschichte. Also ich wüsste nichts von einem Verteiler.

Sind das 4 Dosen ausschließlich in deiner Wohnung, die direkt am Verstärker hängen?
Oder geht der Strang vom Verstärker bevor er zu Dir kommt noch durch andere Wohnungen?

Auch ein moderner Verstärker kann natürlich defekt oder nur falsch eingepegelt sein und auch bei den Dosen kann die falsche Wahl getroffen worden sein.

Hast Du den Empfang mal an der 1. Dose getestet?


Es handelt sich bei uns um ein freistehendes EFH. Da hängt auch kein anderer Verbraucher mit dran. Also die 4 Dosen sind ausschließlich bei uns im Haus und hängen alle am Verstärker, der aber auch nur diese 4 Dosen bedient.
Was die Dosen betrifft, müsste ich dann mal meinen örtl. Fernsehfuzzi befragen, der mir diese und auch den Verstärker verkauft hat. Und das mit der 1. Dose muss ich abchecken. An dieser ist momentan kein Fernseher angeschlossen.
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon kalle62 » 23.12.2016, 14:22

hallo

Kenne leider keinen Skx Receiver aber hat der Verschiedene Senderlisten,und was wird dir bei einen Automatischen Sendersuchlauf den Angezeigt.Normal Sieht man doch jeden einzelen Sender und auch die Transponder bzw Frequenzen die durchsucht werden.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 15:05

kalle62 hat geschrieben:hallo

Kenne leider keinen Skx Receiver aber hat der Verschiedene Senderlisten,und was wird dir bei einen Automatischen Sendersuchlauf den Angezeigt.Normal Sieht man doch jeden einzelen Sender und auch die Transponder bzw Frequenzen die durchsucht werden.

gruss kalle


angezeigt wird während des Sendersuchlaufes lediglich die Anzahl der gefundenen Sender (sowohl TV- als auch Radiosender) und nach dem Suchlauf die Meldung, dass die Suche erfolgreich abgeschlossen wurde. Das ist im übrigen auch bei vielen TV-Geräten nicht anders. Ist ja im Prinzip auch egal. Ich kann ja anschl. im Guide sehen, was alles an Sendern gefunden wurde. Außerdem merke ich schon im Suchlauf anhand des Fortschrittbalkens, dass im oberen Frequenzbereich nichts gefunden wird. Die mir gefundenen 208 TV-Sender befinden sich alle im Frequenzbereich unter 500 MHz.
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

Re: Sky+ Receiver findet keine HD-Sender

Beitragvon americancocker » 23.12.2016, 18:23

So, ich konnte heute noch mal mit meinem örtlichen Fernsehtechniker sprechen und ihm das Problem schildern. Er hat nur milde gelächelt und gesagt, UM hätte bei uns in der Gemeinde außer ARD/ZDF noch nie HD-Sender eingespeist. Warum, weiß der Geier. Auf jeden Fall werde ich UM jetzt kräftig auf den Zahn fühlen. :motz: In meinen Augen ist das mangelnde Leistungserbringung und ein Grund, den Vertrag fristlos zu kündigen.
americancocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2016, 23:23

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste