- Anzeige -

Premiere und der Nagravision-Hack

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Premiere tauscht Händler-Smartcards aus

Beitragvon websurfer83 » 29.06.2006, 11:26

29.06.06

Premiere tauscht Händler-Smartcards aus

[fr] Dies betrifft ausschließlich die Karten, die in den Geschäften der Premiere-Händler liegen.

Bild

Die Abonnentenkarten, die von den Kunden schon genutzt werden, sind von der Aktion nicht betroffen, könnten aber nach Premiere-Angaben jederzeit ausgetauscht werden.

Bei allen abonnierten Karten wurde das Update wie gewohnt online über Satellit oder Kabel durchgeführt. Die Aufspielung der neuen Daten steht wahrscheinlich im Zusammenhang mit dem Premiere-Hack Mitte Juni, von dem DIGITAL FERNSEHEN berichtete.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_95140.html
Zuletzt geändert von websurfer83 am 05.07.2006, 20:42, insgesamt 2-mal geändert.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon websurfer83 » 29.06.2006, 11:28

Es ist derzeit noch unklar, ob auch die Karten bei den Kunden demnächst getauscht werden.

Ich gehe jedoch davon aus, dass man den Kundenkarten ein Update via Satellit und Kabel aussenden wird. Dies wird jedoch nur bei bereits aktivierten Karten funktionieren. Deswegen wird man die unaktivierten Karten, die bei den Händlern in Paketen beiliegen, tauschen, um so sicherzustellen, dass alle Karten die gleiche Version haben.

Vermutlich versucht man, Nagra wieder sicher zu machen. Hoffen wir mal, dass es gelingt. :tvfreak2:
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Premiere und der Nagravision-Hack

Beitragvon websurfer83 » 04.07.2006, 18:18

04.07.06

Premiere-Hackerkarten funktionieren teilweise wieder

[fr] Am Montag sind die Cerebro-, Daytona- und Didem-Karten, mit denen das Premiere-Verschlüsselungssystem Nagravision illegal umgangen werden kann, ausgefallen.

Gerüchten zufolge soll ein Key-Wechsel im Codiersystem Nagravision vorgenommen worden sein. Dazu wollte sich Nagra gegenüber DIGITAL FERNSEHEN erwartungsgemäß nicht äußern.

Die Antwort der Hacker ließ auch diesmal nicht lange auf sich warten. Noch am selben Tag konnten diverse Online-Patches im Internet heruntergeladen werden, sodass Daytona- und Didem-Karten bereits wieder laufen. Die Cerebro-Karten hingegen sind bisher noch abgeschaltet.

Auch auf die Frage, ob es bei der Aktion zu Problemen mit Premiere-Originalkarten gekommen ist, wollte der Nagra-Pressesprecher Ivan Schnider gegenüber DIGITAL FERNSEHEN nichts sagen. Unseren Sat-Experten sind bisher keine Fälle gemeldet worden.

...


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_96098.html
(Anmerkung: Die Quelle wurde von DF wohl gelöscht, da am 05.07.06 eine neue Meldung raus gekommen ist, siehe unten)



Das Team des Inoffiziellen UnityMedia-Forum weist ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung dieser illegalen Karten sowie jegliches Umgehen des von Premiere eingesetzten Verschlüsselungssystems illegal ist.
Zuletzt geändert von websurfer83 am 22.08.2006, 20:45, insgesamt 2-mal geändert.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Premiere-Hackerkarten funktionieren teilweise wieder

Beitragvon websurfer83 » 05.07.2006, 16:45

Und schon wieder dieselbe Meldung von DF:

05.07.06

Premiere-Hackerkarten funktionieren teilweise wieder

[fr] Am Montag sind die Cerebro-, Daytona- und Didem-Karten, mit denen das Premiere-Verschlüsselungssystem Nagravision illegal umgangen werden kann, ausgefallen.

Nach DF-Informationen wurde im Rahmen der üblichen Kunden- betreungsmaßnahmen durch Nagravision ein Schlüsselwechsel in der Codierung des Premiere Programms vorgenommen.

Offiziell äußert sich der CA-Anbieter nicht zu dem Thema. Noch am selben Tag standen bereits wieder diverse Online-Patches im Internet zum Download, sodass Daytona- und Didem-Karten bereits wieder laufen. Die Cerebro-Karten hingegen sind bisher noch abgeschaltet.

Bild

DF weist erneut ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung dieser illegalen Karten sowie jegliches Umgehen des von Premiere eingesetzten Verschlüsselungssystems illegal ist.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_96264.html
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Premiere plant kompletten Smartcard-Tausch

Beitragvon websurfer83 » 18.07.2006, 10:48

18.07.06

Premiere plant kompletten Smartcard-Tausch

[sh] Der Pay-TV-Sender will bis zum Weihnachtsgeschäft jedem Abonnenten eine neue Smartcard zusenden um die immer größere Zahl an Schwarzsehern wieder dauerhaft auszuschließen.

Der Münchner Pay-TV-Sender Premiere bereitet nach Informationen von DIGITAL FERNSEHEN derzeit einen Austausch aller Abokarten vor.

Bild

Nachdem die seit Herbst 2003 einge- setzten Smartcards seit Ende 2005 ständig gehackt wurden, soll der Kartentausch nun für längerfristige Ruhe an der Hackerfront sorgen. Laut internen Unterlagen sollte der Austausch bereits auf Hochtouren laufen, es herrsche jedoch ein Engpass bei der Kartenproduktion. Nagravision war für eine Stellungsnahme nicht erreichbar.

Ein Premiere-Sprecher wollte den anstehenden Kartentausch weder bestätigen noch dementieren. Offen ist auch, ob auch sämtliche Kabelkarten von diesem Kartentausch betroffen sind. Ein Sprecher von Kabel Deutschland konnte dazu keine definitiven Aussagen machen.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_98099.html
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon mischobo » 18.07.2006, 12:52

... Premiere-Abonnenten von ish/iesy-Kunden erhalten demnächst neue Smartcards, weil dann alles auf den ish/iesy-Karten freigeschaltet wird ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Hack: Premiere und KDG-Programme wieder illegal zu empfangen

Beitragvon websurfer83 » 28.07.2006, 12:38

Donnerstag, 27. Juli 2006, 10:18 Uhr

Hack: Premiere und KDG-Programme wieder illegal zu empfangen

Nachrichten (pk) Die Programme des Bezahlsenders Premiere und des Kabelnetzanbieters Kabel Deutschland (KDG) sind offenbar wieder illegal ohne Abonnement zu empfangen.

Den Angaben von Nutzern einschlägiger Internet-Boards am Mittwoch und Donnerstag zufolge, lässt sich das Programm erneut mit speziellen Smartcards vom Typ "Cerebro" illegal entschlüsseln, deren Besitz in Deutschland verboten und von den Behörden strafrechtlich verfolgt wird. Den Angaben zufolge funktionieren aber nur spezielle Kartenvarianten dieses Typs.

In den vergangenen Monaten waren Nagravision-codierte Pay-TV-Sender in Europa erfolgreich attackiert worden, der Empfang mit Smartcard-Clones und auch mit Emulatoren möglich. Unter anderem der Bezahlsender Premiere wehrte sich darauf hin mit juristischen und technischen Mitteln (SAT+KABEL berichtete).


Quelle: http://www.satundkabel.de/modules.php?o ... =0&thold=0
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon psychoprox » 28.07.2006, 15:21

Das gilt übrigens auch für Ish & Iesy. Ein Insider hat mir das gesagt. Die I01/I02 Smartcards sind geknackt
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon mrfranky » 03.08.2006, 12:49

ist das sicher????????????

Habe noch nirgendwo etsprechendes gelesen
mrfranky
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.07.2006, 10:29
Wohnort: Oberhausen

Premiere tauscht Smartcards bei Händlern aus

Beitragvon websurfer83 » 06.08.2006, 20:20

04.08.06

Premiere tauscht Smartcards bei Händlern aus

[fr] München - Wie Premiere den Händlern mitteilte, können die Smartcards aufgrund eines technischen Updates seit dem 31. Juli nicht mehr verwendet werden.

Wer schon eine Smartcard besitzt und diese freigeschaltet hat, ist davon selbstverständlich nicht betroffen.

Bild

Das liegt daran, dass diese Smartcards per Satellitenupdate bereits auf den neusten Stand gebracht wurden.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_100770.html
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2060
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Nächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste