- Anzeige -

Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Roonaldo » 28.03.2008, 16:24

Hallo liebe Leute,

auch ich habe zu diesem Thema leider noch nix gefunden, deshalb hier die vielleicht blöde Frage:

Also, ich habe Premiere Flex geschenkt bekommen und würde gerne das Fussball Plus-Paket ordern.

Dazu habe ich zunächst ein Flex-Paket eines "nicht blöden"-Elektrodiscounts mit einem Pace-Receiver bekommen.

Um es kurz zu machen, laut Premiere ist dieser genausowenig für das Netz von Unitymedia geeignet, wie die Karte "P02" die ich zuerst von Premiere bekommen hatte.

Nun habe ich einen neuen Receiver "Samsung DCB S305 G" und eine neue Karte "I02".

Nach dem beliebten, 60 minütigem Parken auf dem Sportportal tat sich immerhin mehr als vorher, denn ich hatte nun manchmal ein Bild, mit einem gestörten Ton.

Ein erneuter Anruf bei Premiere führte zu der Vermutung, dass mein Signal wohl zu schwach wäre..

Da ich bei meinen ca. 6 Anrufen bei Premiere nicht sonderlich kompetent beraten wurde, fragte ich mich, ob ich nicht generell einen digitalen Anschluss bräuchte. Dies fragte mich bislang niemand dort..

Andererseits habe ich hier schon gelesen, dass das analoge und digitale Signal schon in der Leitung sind, und ein digitaler Zusatz-Vertrag nix an der Situation ändern würde..

Nun also meine erneute Frage:

Brauche ich zwingend einen digitalen Kabelanschluss (Digital TV Basic) oder könnte die oben beschriebenen Fehler auch noch andere Ursachen haben??

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!!
Benutzeravatar
Roonaldo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2008, 15:25

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Odious1978 » 28.03.2008, 16:29

Nein, ein UnityDigital TV Basic Vertrag brauchst du nicht für Flex, da das digitale und analoge Signal im Kabelnetz vorhanden ist.
Dein Problem liegt eventuell an der Dose oder an der HVA und würde daran mit einem UnityDigital TV Basic Vertrag nichts ändern.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Roonaldo » 28.03.2008, 16:42

Hi Odious,

danke für die schnelle Antwort!

Echt ist das so?? Gut zu wissen.. dadurch spar ich mir wohl Geld und weitere (unnötige) Anrufe..

Kann ich denn da selber auch etwas gegen machen, oder muss da ein Techniker von UnityMedia ausrücken, oder können die das mit einer Ferndiagnose bzw Umschaltung auch lösen??

Danke!
.. dabei wollte ich doch nur Premiere Fussball Plus über Premiere Flex gucken.. :-(
Benutzeravatar
Roonaldo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2008, 15:25

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon opa38 » 28.03.2008, 17:11

Falls es Dein Receiver zuläßt, überprüfe man manuell die Werte für Signalstärke und Signalqualität auf den gestörten Frequenzen..... :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Odious1978 » 28.03.2008, 17:27

Für die Dose in deiner Wohnung bist du selber zuständig, das diese ordnungsgemäß montiert ist und funktioniert.
Für die Hausverteileranlage ist der Hauseigentümer zuständig, das diese ordnungsgemäß montiert ist und funktioniert.
Da du ein Signalproblem hast, ist das Problem erstmal dort in den beiden genannten Ebenen zu suchen.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Roonaldo » 28.03.2008, 17:56

Ihr seid ja echt schnell mit euren Tipps, danke dafür!

Ich habe gerade mal wie empfohlen die beim Receiver ankommenden Signale gecheckt.

Signalstärke ist 63 %
Signalqualität bei 73 %

Ist zwar nicht 100 %, aber dafür das ich so gut wie gar nix sehe, wohl auch zuviel, dass ich denke, dass es vielleicht doch andere Ursachen hat, mein Problem..

Im übrigen bekomme ich nur mit Müh und Not bei ARTE ein stockendes Bild mit einem nicht ganz so gestörten Ton.

Beim Premiere Sport Portal, um das es ja eigentlich geht, bekomme ich nur Tonstörungen zu hören und Schwarz zu sehen.

Den Samsung Receiver habe ich von einem Kollegen gekauft, der diesen vorher bei Kabel Deutschland betrieben hat. Kann es vielleicht sein, das der doch nicht im UnityMedia Netz zu betreiben ist??

Als Netzwerk erkennt er auf jeden Fall Unitymedia (UPG NRW). In einem Menüpunkt wird allerdings explizit eine Hotline für Kabel Deutschland erwähnt..

Es wundert mich auch, dass wenn ich den Receiver umgehe und "normal" Fernsehen gucke, keine Probleme habe. Da, wie ihr schreibt, beide Signale (Analog und Digital) schon jetzt aus der Dose kommen, müsste ich doch auch so schon Probleme haben, oder seh ich das falsch??

Falls es am Receiver liegen sollte, welchen könnt ihr denn für UM bzw. Premiere Flex empfehlen?
.. dabei wollte ich doch nur Premiere Fussball Plus über Premiere Flex gucken.. :-(
Benutzeravatar
Roonaldo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2008, 15:25

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Odious1978 » 28.03.2008, 18:45

Du hast ein zu schwaches Signal für digital TV, für analog TV ist es ausreichend.
Es kann hier eventuell am Verstärker der Hausverteileranlage liegen.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Roonaldo » 28.03.2008, 19:36

Odious1978 hat geschrieben:Du hast ein zu schwaches Signal für digital TV, für analog TV ist es ausreichend.
Es kann hier eventuell am Verstärker der Hausverteileranlage liegen.


Mensch vielen Dank Odious für deine schnellen Antworten!

Diese Antwort hört sich ja plausibel an!

Ich werde am Montag mal bei der Hausverwaltung anklingeln und euch auf dem Laufenden halten! ;-)

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank für eure Antworten!
.. dabei wollte ich doch nur Premiere Fussball Plus über Premiere Flex gucken.. :-(
Benutzeravatar
Roonaldo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2008, 15:25

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon opa38 » 28.03.2008, 21:22

Die Signalqualität sollte idealerweise auf allen Frequenzen bei 100% liegen. Die Signalstärke ist hier zweitrangig. Selbst bei nur 8% Signalstärke bei 100% Signalqualität hat man ein TOP Bild.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Digital TV Basic Vorraussetzung für Premiere Flex??

Beitragvon Roonaldo » 07.04.2008, 16:53

So, unser Hausverwalter hat uns an einen Kabel-TV-Experten verwiesen. Dieser meinte, die Chance, dass es an der HVA liegt sei ziemlich gering. Es würde drauf hinauslaufen, dass entweder Premiere oder Unitymedia irgendeinen bislang noch nicht bedachten Fehler im System hätte.. das würde ja dazu passen, dass sowohl Premiere als auch UM immer wieder auf den anderen vewiesen haben, die jeweiligen machen ja natürlich selber nix falsch..

Er gab uns noch den Tip, einfach mal ein neues Antennenkabel zu kaufen, das hätte auch schonmal die schlechte Signalqualität verursacht bei einem anderen Kunden!

Wenn es das nicht ist, sagen wir höchst wahrscheinlich: Good bye Premiere!! Denn die Kosten für eine Diagnose vor Ort würden wir natürlich selber tragen müssen und nach dem bisherigen Ärger haben wir da echt keine Böcke mehr drauf!!


Gruß Roonaldo
.. dabei wollte ich doch nur Premiere Fussball Plus über Premiere Flex gucken.. :-(
Benutzeravatar
Roonaldo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2008, 15:25


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste