- Anzeige -

Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon koax » 25.05.2014, 22:18

quicksilver733 hat geschrieben:Sky hat die Verwendung nicht von Sky zertifizierter Hardware (also z. B. Alphacrypt-Module) nie offiziell genehmigt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Beenden der stillschweigenden Duldung dieser Hardware (so war es bisher) ein Kündigungsgrund ist.

AGBs und deren rechtliche Verbindlichkeit und Gültigkeit sind ein weites Feld. Die meisten AGBs in Deutschland sind in der Regel in einem oder dem anderen Punkt ungültig.

Gehört denn eigentlich überhaupt die jetzt und früher verteilte UM-Hardware überhaupt zu den von Sky zertifizierten Geräten?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon falk » 25.05.2014, 23:50

koax hat geschrieben:
quicksilver733 hat geschrieben:Sky hat die Verwendung nicht von Sky zertifizierter Hardware (also z. B. Alphacrypt-Module) nie offiziell genehmigt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Beenden der stillschweigenden Duldung dieser Hardware (so war es bisher) ein Kündigungsgrund ist.

AGBs und deren rechtliche Verbindlichkeit und Gültigkeit sind ein weites Feld. Die meisten AGBs in Deutschland sind in der Regel in einem oder dem anderen Punkt ungültig.

Gehört denn eigentlich überhaupt die jetzt und früher verteilte UM-Hardware überhaupt zu den von Sky zertifizierten Geräten?


nein das glaube ich nicht. Währe mir neu, wenn Sky UM Receiver oder Recorder oder Horizon ausliefern würden. Bei Smartcards sieht es anders aus.
mfg


Werner
falk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 97
Registriert: 19.05.2008, 21:04
Wohnort: Hattingen Ruhr

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon koax » 26.05.2014, 06:13

falk hat geschrieben:nein das glaube ich nicht. Währe mir neu, wenn Sky UM Receiver oder Recorder oder Horizon ausliefern würden. Bei Smartcards sieht es anders aus.

Es geht ja in den AGBs nicht ums Ausliefern sondern ums Zertifizieren. Auch von ihnen nicht selbst ausgelieferte Hardware könnte ja von ihnen zertifziert worden sein. Damit der Kunde überhaupt beurteilen kann, welche Geräte im Sinne der AGB-Formulierung zertifiziert sind, müsste Sky dem Kunden auch ohne Hürden ermöglichen, eine eventuelle Zertifizierungsliste einzusehen.
Gibt es eine solche? Ich habe noch keine gesehen. Wenn es sie nicht gibt, können sie sich m.E. diese AGB-Formulierung an den Hut stecken.

Wenn Sky ihre Pakete auf von UM verteilte Smartcards zur Nutzung auf nicht zertifizierter UM-Hardware freischaltet, kann von ja wohl nicht von einer "stillschweigenden "Duldung" sprechen, deren Praxis man so einfach mal eben ändert, ohne ein Sonderkündigumgsrecht des Kunden auszulösen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon piie » 26.05.2014, 10:55

Wird UM KabelBW nun auch das smartcard-receiver pairing aktivieren?
piie
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.05.2014, 10:53

Re: AW: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon EarlyBird » 26.05.2014, 12:50

Sky duldete seit zig Jahren das AC und diese stillschweigende Duldung war immer die Grundlage meiner Vertragsverlängerung(en). Wenn Sky mir jetzt einen Zwangsleihreceiver mit Pairing ins Haus schickt, überlege ich mir den Gang zum Anwalt. Es gibt nämlich durchaus ein Gewohnheitseecht.
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon kalle62 » 26.05.2014, 16:41

hallo

Bis jetzt ist es erstmal so das es Kunden mit einer S02 SC für Sat getroffen hat,und bei den meisten.
Nach einer Automatischen Vertragsverlängerung.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon schneeffm » 26.05.2014, 19:00

Ich bin seit Ende März 2014 Sky Kunde. Ich nutze eine Dreambox und habe dafür wie gewünscht eine neue S02 Karte erhalten. Gleichzeitig habe ich mir schriftlich geben lassen, dass ich während der kommenden 24 Monate diese Kombination uneingeschränkt nutzen kann. Sky hatte nichts dagegen, obwohl bekannt war, dass ich eigene Hardware nutze. Selbstverständlich habe ich dafür auf HD+ über Sky verzichtet. Dies empfange ich mit einer zweiten Smartcard für HD+ (ältere Version ohne Einschränkungen).
Zuletzt geändert von schneeffm am 26.05.2014, 19:18, insgesamt 2-mal geändert.
schneeffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 14:14

Re: AW: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon EarlyBird » 26.05.2014, 19:05

Die autom. Vertragsv. wird mich das 1. Mal treffen, da ich Tr*ttel 1 Woche zu spät gekündigt habe - und ich bin schon seit Premiere analog dabei. Dass momentan erst die Sat und Kabel privat betroffen sind, habe ich auch schon bemerkt, werde aber das unangenehme Gefühl nicht los, dass es uns am Ende auch noch erwischt.
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon kalle62 » 26.05.2014, 19:47

schneeffm hat geschrieben:Ich bin seit Ende März 2014 Sky Kunde. Ich nutze eine Dreambox und habe dafür wie gewünscht eine neue S02 Karte erhalten. Gleichzeitig habe ich mir schriftlich geben lassen, dass ich während der kommenden 24 Monate diese Kombination uneingeschränkt nutzen kann. Sky hatte nichts dagegen, obwohl bekannt war, dass ich eigene Hardware nutze. Selbstverständlich habe ich dafür auf HD+ über Sky verzichtet. Dies empfange ich mit einer zweiten Smartcard für HD+ (ältere Version ohne Einschränkungen).

hallo

Habe ja auch 2x S02 SC für Sat und HD+ extra mit 01 und 02 SC,und du hast es Wirklich Schriftlich das du in den 2 Jahren keine Neue/Andere SC bekommst.
Kann ich mir Ehrlich Gesagt nicht vorstellen,das Sky einem Kunde sowas Schriftlich zu Sichert.
Ich habe noch Zeit bis 8/2014 für die Kündigung,mal Sehen ob ich so was Schriftliches auch bekomme.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: AW: Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus

Beitragvon EarlyBird » 26.05.2014, 19:59

@ kalle62, kündige jetzt schon, nicht dass du wie ich die Frist um wenige Tage verpennst.
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast