- Anzeige -

Sky und Private Sender

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky und Private Sender

Beitragvon Kallu » 07.10.2013, 12:53

Hallo

Vor ein paar jahren bin ich umgezogen und hatte dort SAT empfang, in der neuen Wohnung Kabel ( Hessen ).
Hab dann UM abonniert damit ich auch die Privaten Sender wie RTL, SAT1, Pro7 usw. in Digital sehen kann, die privaten in HD interessieren mich nicht.
Habe dann vor paar wochen erst erfahren das ich die ganzen Privaten sender in SD frei sehen kann und sie nicht mehr verschlüsselt sind.
Hab daraufhin denn Vertrag mit UM gekündigt, der noch bis ende des Jahres läuft. Wollte sowieso schon lange weck von UM.

Und Jetzt habe ich mir gedacht das ich danach ein abo bei SKY mache, mit dem Festplattenreciever von SKY, was ja wohl noch vor paar Monaten hier in Hessen nicht möglich war wenn ich das richtig verstanden habe.
Jetzt meine Frage, Kann ich die ganzen frei empfangbaren sender in SD auch mit dem Festplattenreciever von SKY empfangen und aufnehmen? Oder muss ich die dann über denn normalen internen DVB-C Tuner im meinem LCD sehen was keine tolle lösung währe ständig hin und her zu schalten.

Ich Blicke da grad nicht mehr so ganz durch.

Danke schonmal für die Hilfe.
Kallu
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2013, 12:08

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon kyle » 07.10.2013, 14:38

solltest du auch mit dem sky-receiver gucken können. Wenn nicht, musst du dort einfach mal einen Sendersuchlauf machen.

Alternativ kannst du dir auch von UM das CI+-Modul besorgen und Sky über deinen Fernseher schauen. (dann fällt das umschalten auch weg)
kyle
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon HariBo » 07.10.2013, 14:57

und da du den Kabelanschluss zum Ende des Jahres gekündigt hast schaust du ab dann schwarz?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon kalle62 » 07.10.2013, 16:29

hallo

Und ohne Bezahlten Kabelanschluss,auch kein SKY.
Oder wie schon geschrieben,schaust du halt schwarz.
Bis UM ihn vil abklemmt/sperrt.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon Henk » 07.10.2013, 18:28

OK, um das ein wenig zu sortieren:
Wenn du analoges Kabel über die Miete zahlst und lediglich für DigitalTV die paar Euro zusätzlich gezahlt hast (3,90 € ???) dann würde dir nichts passieren. Zahlst du aber die Einzelnutzergebühr (17,80 € bzw. 19,90 €) dann wäre auch mit SKY Feierabend. Ich werde gerade nicht schlau was für Verträge du mit Unitymedia hast und somit nunmehr gekündigt hast...

GRUNDSÄTZLICH ist es möglich alle Sender des Paketes DigitalTV Basic über jeden SKY-Receiver zu schauen. Sofern du eine HD-Box von Sky nutzt sind auch die 7 freien HD-Sender (ARD, ZDF, arte, ServudTV, HSE24, QVC und QVC Plus) in HD zu empfangen. Es ist allerdings NICHT möglich weitere an sich im Paket Basic enthaltene Sender auch in HD zu empfangen, da dies nur mit der HD-Option von Unitymedia möglich ist und die Sender (zumindest alle der RTL-Gruppe und ich glaube auch die der Pro7Sat1-Gruppe) NUR mit Unitymedia-Hardware zu empfangen sind. Da du aber sagst dass du die privaten nicht zwingend in HD brauchst wäre dies demnach ja kein großes Problem für dich. Bleibt also nur die Frage was du exakt zum 31.12. gekündigt hast und ob du dadurch eventuell auch kein SKY-Signal mehr (legal) empfangen kannst.
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon Kallu » 07.10.2013, 20:21

Erstmal danke für die antworten, das hört sich doch gut an und ist genau das was ich wollte.

Und keine sorge ich schaue nicht schwarz.
Der Kabelanschluss im Haus läuft über denn Vermieter der ist im Mietpreis mit drin, der Bleibt weiterhin bestehen.
Hatte damals nur erstmal die 3,90€ für die normalen Programme gebucht, und mit der zeit kam dann noch das All-star Paket und der HD Rekorder dazu. Was ich gekündigt habe ist also nur das was ich selbst gebucht habe.

All-Star Paket + HD Rekorder

Der grund warum ich zu SKY will ist eigentlich mehr wegen der Bundesliga und Sport.
War heute auch kurz mal im Media Markt und hab da mal gefragt, er würde mir das SKY komplett Paket mit HD Reciever und externer Festplatte für 34.99€ geben. Wollte aber eigentlich den neuen mit 2TB Festplatte haben, oder ist da kein grosser unterschied.
Oder sollte ich das Abo wenn es dann soweit ist lieber Direkt bei SKY buchen?
Kallu
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2013, 12:08

Re: Sky und Private Sender

Beitragvon kyle » 08.10.2013, 08:30

ist die externe Festplatte bei Sky-Receivern nicht eh so zum "unterschnallen", sodass die nicht einfach so rumliegt, sondern optisch zum receiver passt?

Bei gleicher Größe wirst du wohl auch keinen Unterschied merken.
kyle
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste