- Anzeige -

Premiere nachts plötzlich unverschlüsselt?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Premiere nachts plötzlich unverschlüsselt?

Beitragvon Friedhelm19 » 03.02.2008, 18:48

Habe ich das richtig verstanden, dass im Februar alle Premiereprogramme von UM-Kunden kostenfrei empfangen werden können?

Bei mir bleibt bei Premiereprogrammen neuerdings der Bildschirm schwarz. Vorher kam jedesmal die Meldung "Ihre Smartcard ist für diese Sendung nicht freigeschaltet".

Was muss ich tun, um im Februar Premiere zu empfangen?

Gruß Friedhelm
Friedhelm19
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.01.2008, 10:54

Re: Premiere nachts plötzlich unverschlüsselt?

Beitragvon mischobo » 03.02.2008, 20:56

Dinniz hat geschrieben:der Thread ist jedoch ein Monat alt und hat mit der Aktion nichts zu tun :super:
... was macht dich da so sicher, dass das mit der jetzigen Aktion nichts zu tun hatte ?
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Premiere nachts plötzlich unverschlüsselt?

Beitragvon Friedhelm19 » 04.02.2008, 17:35

Kann mir keiner einen Tipp geben, wie ich die Premierprogramme auf den Bildschirm bekomme? Der bleibt nämlich nach wie vor schwarz, obwohl ich im EPG alle Programminfos sehe und keinen Hinweis auf eine fehlende Freischaltung erhalte.

Gruß Friedhelm
Friedhelm19
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.01.2008, 10:54

Re: Premiere nachts plötzlich unverschlüsselt?

Beitragvon scorpion144 » 08.02.2008, 20:12

Hallo zusammen!

Ich habe eine d-box 1, eine Smart-Card für Unitymedia digital Plus (ehemals tividi family) und eine Premiere Flex-Karte, freigeschaltet nur für den Big Brother Kanal. Wenn ich Unitymediakanäle sehen will, muß ich also immer die Karte wechseln.

Heute habe ich durch Zufall festgestellt, dass ich mit der Unitymediakarte ALLE Premiere-Programme sehen konnte, auch die Filmkanäle, Discovery, Jetix, Junior, Big Brother usw. Gestern (Donnerstag) war das noch nicht so. Ich vermute jetzt mal, dass das entweder ein Irrtum von Premiere oder ein Fehler in deren Software ist oder es ist eine Werbeaktion, um den Unitymediakunden das Premiereangebot schmackhaft zu machen. Für mich ist das natürlich komfortabel, ich kann jetzt alles mit einer Karte empfangen und brauche nicht mehr die Karten zu wechseln.

Im Bonner General-Anzeiger fand ich gestern unter Wirtschaft folgende Meldung:

Schwarzseher bei Premiere

Unternehmen ändert Verschlüsselung.

MÜNCHEN. Hacker haben das Verschlüsselungssystem des Münchener Bezahlsenders Premiere geknackt und sorgen für spürbare Wachstumseinbußen. Marktübliche Digitalempfängerseien inzwischen so manipulierbar, dass man Premiere-Programme illegal empfangen kann, sagte ein Konzernsprecher. Ab April führe Premiere ein neues Verschlüsselungssystem ein, das die Sicherheitslücke schliessen werde. Die Schwarzseher hatten Auswirkungen auf das Geschäft: Das Unternehmen verfehlte zum Jahresende seine Umsatzerwartungen. Ende 2007 hatten 3,65Millionen Kunden den Bezahlsender abonniert. Das waren 50000 weniger als erwartet.
(Ende des Zitats)
_____________________________________________________

Ob diese Meldung in Zusammenhang mit dem jetzigen freien Empfang steht, weiss ich nicht. Wie lange dieser Zustand andauert weiss ich auch nicht. Warten wir es ab.

Gruss,
scorpion
Humax UM-FOX C / TV-Digital Plus
scorpion144
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 18.03.2007, 11:34
Wohnort: Sankt Augustin


Vorherige

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste