- Anzeige -

Sky Go an Freund weitergeben

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon DurbinWatson » 14.09.2012, 15:53

Moin Leute!

Hab schon die SuFu genutzt, allerdings keine exakte Antwort auf meine Frage gefunden. Kann ich meine SkyGo Daten an einen Freund weitergeben, der 400km entfernt wohnt? Also ist das rechtens? Kann ich mir nicht vorstellen oder? Aber besteht die Gefahr, dass die das "rauskriegen"? Wobei ich hier schon gelesen habe, dass jemand in England SkyGo nutzt... :D Ich meine, die können ja schon rausfinden, dass die eine IP aus einer völlig anderen Stadt kommt, bzw. nicht die IP, aber ihr wisst was ich meine. Ich kann ja nicht gleichzeitig an 2 Orten sein. :D

Danke schonmal! ;)
DurbinWatson
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 15.08.2012, 16:09

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon mege » 14.09.2012, 16:57

Du gibst damit deine Kundennummer und PIN weiter, das ist sehr gefährlich, denn damit hätte dein Freund Vollzugriff auf dein Sky-Konto und könnte damit viel Unsinn anstellen.

Ansonsten ist es ja der Sinn von SkyGo, dass man es auch unterwegs nutzen kann.
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon boarder-winterman » 14.09.2012, 21:59

Ein sehr guter Freund von mir hat auch meine Sky Go Zugangsdaten.
Von ihm weiß ich, dass er in meinem Kundencenter nichts ändert. Würde mir die Weitergabe aber sehr gut überlegen!
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon DurbinWatson » 14.09.2012, 22:22

Danke. Ja das Problem bzw. die Gefahr ist mir bekannt. Wobei ich die Daten nur an Freunde weitergeben würde, denen ich vertraue. Ich glaube die Gefahr, dass die Zugangsdaten jemand von meinem PC aus missbraucht, sind sicher viel viel höher. N alter Schulfreund macht doch keinen Unsinn damit. Ich bin Optimist. :D

Mir gings eher um das rechtliche: Habe jetzt auch gefunden, dass das verboten ist. War aber auch irgendwo klar. ^^
DurbinWatson
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 15.08.2012, 16:09

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon marster » 15.09.2012, 11:28

es ist jedoch zu beachten, dass du immer nur an einem rechner zur gleichen zeit das angebot von sky go nutzen kannst!! du kannst zwar bis zu 4 geräte gleichzeitig registriert haben, aber gleichzeit kannst du es immer nur an einem gerät nutzen!
marster
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon Pauling » 15.09.2012, 19:34

marster hat geschrieben:es ist jedoch zu beachten, dass du immer nur an einem rechner zur gleichen zeit das angebot von sky go nutzen kannst!! du kannst zwar bis zu 4 geräte gleichzeitig registriert haben, aber gleichzeit kannst du es immer nur an einem gerät nutzen!


Man kann 2 Geräte benutzen: Eines aus Computer oder XBOX und eines aus I-Phone oder I-PAD.

Im übrigen kann man man bei einem Vollabo nicht allzuviel dazubestellen - außer den s.heiß-teuren Tagestickets
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon kalle62 » 16.09.2012, 09:56

hallo
Als ich die Beiträge gelesen hab,dachte ich hoppla das hast du ja auch.
Also Sky go steht mir zur Verfügung,es wäre alles Ordnung.Und den Media player Silver sowieso,runtergeladen.
Aber alles was ich anklicke heißt es,aus Lizens rechtlichen gründen kann es nicht abgespielt werden.
Mir ist das sky go jetzt nicht so wichtig.
Aber wenn ich den grund wüste,was das heißt.
Lizens rechtlichen gründen.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon goaliealexander » 16.09.2012, 11:27

Kalle wo wohnst du und wie gehst du online

Denn skygo geht nur in deutschland

und Die Bundesliga sowie sky sport hd nicht per handynetz seit 1.8.
goaliealexander
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 18.01.2011, 23:04

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon kalle62 » 16.09.2012, 20:58

Hallo
In Hessen,und normal über Internet von UM 100 Premium.
Es sind auch überall die Häkchen dran.Das es zu Verfügung steht.
Ich Loge mich in mein Kundenkonto ein,und hab es versucht.Aber immer Lizenz Rechtlichen gründen usw.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Sky Go an Freund weitergeben

Beitragvon krautimux » 17.09.2012, 07:54

kalle62 hat geschrieben:Hallo
In Hessen,und normal über Internet von UM 100 Premium.
Es sind auch überall die Häkchen dran.Das es zu Verfügung steht.
Ich Loge mich in mein Kundenkonto ein,und hab es versucht.Aber immer Lizenz Rechtlichen gründen usw.
gruss kalle


Kannst mal testweise versuchen über eine VPN Verbindung auf die Sky Go Webseite zu gehen und dann versuchen es abzuspielen. Wenn es dann geht, hängt das Problem wahrscheinlich mit deiner IP Adresse zusammen bzw. deinem Standort. Oder ruf einfach mal den Sky Support an, vielleicht kann man da weiterhelfen.
Benutzeravatar
krautimux
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.09.2012, 17:26

Nächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste