- Anzeige -

Sky aufnehmen

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 05.09.2012, 15:11

Pauling hat geschrieben:Beim AlphaCrypt darf man den Jugendschutzpin abschalten. :D


Ah, super. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Diese Pin Nummer Eingabe nervt, da ich eh keine Kiddies habe.
Pauling hat geschrieben:Und du brauchst noch eine externe Festplatte für PVR-Funktionen.


Schrieb ich ja vorhin, bzw ich schrieb man braucht sicher auch eine externe Festplatte. Ich gehe davon aus, dass externe Festplatte für PVR-Funktionen eine normale externe Festplatte voraussetzt(ich habe genug externe Festplatten/USB Sticks mit 16gb).

Ich habe diesmal alles online bestellt. Sollte es nicht funktionieren, wird umgetauscht. Ich sollte einen Bogen um Saturn/Media Markt machen :smile:
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Pauling » 05.09.2012, 15:13

Die meisten USB-Platten funktionieren problemlos. Leider sind einige USB-Sticks etwas zu langsam, das betrifft HD-Aufnahmen.

Edit: Übrigens die aktuelleste Firmware bekommt man direkt übers Unity-Kabel.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 05.09.2012, 15:28

Danke. Ich habe eine recht neue 1TB externe Festplatte. Sie müsste ihren Zweck erfüllen. Ich bin mal gespannt...
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 06.09.2012, 15:27

Heute ist erstmal das AlphaCrypt angekommen. Receiver ist noch unterwegs. Allerdings, wenn ich die Sky Karte einlege und das Modul
hinten im TV Schlitz stecke, passiert nichts. Es wird nicht erkannt. Weiss nicht ob es am TV liegt: http://www.amazon.de/gp/product/B003AXX ... 00_s00_i00
oder ob ich die falsche Karte bestellt habe: http://www.amazon.de/gp/product/B000A1L ... os_product

Mal sehen, wie das morgen ist, wenn der Receiver ankommt.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon thorium » 06.09.2012, 16:13

Frage, wieso ist es der "Technotrend TT micro C 834HD" geworden ? Das Gerät ist nicht dolle gut. Aber hast ja 2 Wochen Rückgaberecht...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 06.09.2012, 16:45

Naja, weil es laut den anderen Antworten hier gut sein sollte und ich dachte, ich versuche erstmal das günstige Gerät aus.
230 für den Receiver, den du empfohlen hast + 50 Euro für das AC Modul sind ja auch wieder fast 300 Euro. Wie du schon erwähnst, kann man
es ja auch zurückschicken, wenn es nichts taugen sollte.

Zum Thema AC Modul: Mal sagt der TV 'falsches Modul oder Karte falsch eingesteckt', oder er sagt 'keinen neuen Device gefunden'....völlig belastend :traurig:
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon thorium » 06.09.2012, 18:43

Technotrend bedient eher den unteren, anspruchslosen Preissektor. Wo du liegst, wirst du dann sehen wenn es da ist und ob du zufrieden bist. Weisst, vielfach sind die Leute selbst mit dem UM HD Recorder zufrieden, für mich ist es ein häufchen Technikschrott da viele Funktionen, aber keine richtig überzeugend, von JuSch und Kopierschutz will ich gar nicht erst reden.
Das AC kannst du auch testen wenn der TT Receiver da ist. Hast du das bei einem seriösen Anbieter gekauft?
Eventuell gibts auch eine Firmware für deinen TV ? Hast mal bei Samsung nachgeschaut?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 06.09.2012, 18:55

thorium hat geschrieben:Das AC kannst du auch testen wenn der TT Receiver da ist. Hast du das bei einem seriösen Anbieter gekauft?
Eventuell gibts auch eine Firmware für deinen TV ? Hast mal bei Samsung nachgeschaut?


Ich habe das AC bei Amazon bestellt(Link im vorherigen Post). Laut Rezensionen ist es für die Smartcard, die ich habe geeignet, sowie für Samsung TVs.
Bei Samsung habe ich nicht nachgeschaut, da ich mich mit der gesamten Materie zu wenig auskenne, und wollte nichts falsches kaufen. Ich hoffe, dass es dann morhe zumindest mit dem
Receiver klappt, sonst muss beides zurück.

Übrigens erkennt mein TV das AC auch ohne Sky Karte nicht, also kann er grundsätzlich nicht das Modul erkennen.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon caliban2011 » 06.09.2012, 21:12

Sieh nach, ob es für deinen Samsung ein Update gibt. Und dann gibt es noch einen reset code für den CI Schacht, müsste im Samsung Kundencenter und ich glaube auch hier im Forum zu finden sein.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 06.09.2012, 22:08

Ich konnte keine Updates finden und habe den reset Code für den CI Schact betätigt(mute, 247, exit) aber ohne Erfolg. Es ist nicht tragisch solange morgen der neue Receiver mit dem AC und dem TV funktioniert.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot] und 4 Gäste