- Anzeige -

Sky aufnehmen

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 03.09.2012, 23:31

Ich bin gerade in eine neue Wohnung gezogen wo Unitymedia bereits in den Nebenkosten enthalten sind, aber man nur ARD, ZDF und einige Programme bekommt.
Da mich Filme und Serien auf Deutsch eh nicht interessieren, habe ich nun Sky Welt + Film abonniert um Filme/Serien im Original zu sehen.
Leider laufen viele gute Filme und Serien zu Zeiten wo ich nicht TV schaue und wenn ich ab 0:00uhr endlich Zeit habe, läuft nicht das was ich sehen will(auch zu viele Wiederholungen). Leider habe ich nur den Humax Receiver mit dem man nicht aufnehmen kann, von Sky bekommen.
Gibt es einen frei zu kaufenden Receiver, der Sky kompatibel ist mit dem man aufnehmen kann oder sonst eine Möglichkeit Sky aufzunehmen. Ich sollte erwähnen, dass ich die letzten Jahre in Lateinamerika wohnte, weshalb mir Sky und die Technik womit man aufnehmnen kann, nicht vertraut sind.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon marster » 03.09.2012, 23:53

Du hast dann wahrscheinlich eine I12 (I02??)-Karte von Sky bekommen. Dann bräuchtest du ein Alphacrypt-Modul (ich glaube bei den Karten reicht die Light-Variante). Dann musst du dir nur noch nen Receiver mit Aufnahmefunktion im Handel kaufen und schon kanns losgehen. Bei den Geräten musst du dann selber wissen wieviel du ausgeben willst...
marster
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 04.09.2012, 00:00

marster hat geschrieben:Du hast dann wahrscheinlich eine I12 (I02??)-Karte von Sky bekommen.

Ich habe gerade geschaut. Ja, ich habe eine I12 Karte.

marster hat geschrieben:Dann bräuchtest du ein Alphacrypt-Modul (ich glaube bei den Karten reicht die Light-Variante). Dann musst du dir nur noch nen Receiver mit Aufnahmefunktion im Handel kaufen und schon kanns losgehen. Bei den Geräten musst du dann selber wissen wieviel du ausgeben willst...


Also im Grunde brauche ich nur das Modul und kann dann jeden Receiver, der aufnehmen kann benutzen? Klingt ja einfacher als ich dachte. Bei Saturn sagte man mir es ginge nicht, was mich verunsichert hat.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 04.09.2012, 00:15

Laut sehr vielen Rezensionen, müsste das Alphacrypt-Modul Light Modul für einen Fuffi funktionieren.
Hat jemand einen Tipp für einen guten aber nicht allzu teuern(vielleicht um die 200) Receiver zum Aufnehmen?
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Pauling » 04.09.2012, 02:36

Ja das AlphaCrypt Light und das Easy-TV-Modul können eine I12-Smartcard verarbeiten, es gibt aber auch Receiver die kein CAM brauchen.

Was soll der Receiver können? (HDTV, Twin-Tuner, Festplatte eingebaut oder USB-PVR)
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon thorium » 04.09.2012, 06:21

Vantage 7100C (ca 230€) + externe Festplatte + AC CAM.
Hatte ich sehr lange so im Betrieb, ein völlig problemloses Gerät. Es gibt besseres, aber diese Geräte erfordern dann deutlich mehr Einarbeitung.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Pauling » 04.09.2012, 14:37

Wenn es günstig sein soll:

http://www.unitymediakabelbwforum.de/viewtopic.php?f=54&t=12153&p=224904&hilit=C834#p224904

Mit Alphacrypt die I12 oder auch bei Sky die I12 in eine UM02 tauschen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 04.09.2012, 15:01

Pauling hat geschrieben:Was soll der Receiver können? (HDTV, Twin-Tuner, Festplatte eingebaut oder USB-PVR)


Im Grunde muss er nur Filme/Serien in guter Qualität und mit der Option, die Filme im Zweikanalton zu sehen(WICHTIG), haben.
Das AC Modul habe ich schon bestellt.

Jetzt überlege ich, ob ich den TechnoTrend TT-micro C834 HDTV digitaler HDTV Kabelreceiver, der recht günstig aber gemischte Rezensionen hat zu kaufen oder den Vantage 7100C.
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Pauling » 04.09.2012, 15:42

Die schlechten Beurteilungen vom TT-micro C834 sind meistens aus der Zeit vor dem Firmware-Update. Und das Ding kann eben auch direkt eine UM02 "verbraten", auf der man sich von Unitymedia auch mal die Serienkanäle in HD aufschalten lassen könnte (Highlights HD)
Der Vantage ist ein sehr guter Receiver, der halt eben mal 100 euro mehr kostet - danach kommt eigentlich schon die Dreambox 800.

Übrigens wenn kein HDTV gebraucht wird, könnte man sich auch einen (alten) Premiere-TWIN-Festplattentuner bei Ebay schießen oder eine alte Dreambox 7025 (bestes Scart-Bild).
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky aufnehmen

Beitragvon Kike » 04.09.2012, 16:02

Pauling hat geschrieben:Die schlechten Beurteilungen vom TT-micro C834 sind meistens aus der Zeit vor dem Firmware-Update.


Wichtig ist vor allem, dass man die Filme auf jeden Fall im Englischen Orignalton sehen kann. Wenn der TT-Micro das kann, würde er wahrscheinlich völlig reichen
und der Preis wäre auch optimal. :smile:
Kike
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Nächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste