- Anzeige -

Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon Sniperalex » 25.08.2012, 17:28

Hallo zusammen,

ich bin letzten Monat umgezogen und habe mir das 3play Angebot bei Unitymedia geholt. Für den TV war das Paket DigitalTV Highlights inkl. HD Option dabei, wobei dort (außer die den Doku- und Serien-Sendern) auch fast nichts zu gebrauchen ist. Nachdem ich gesehen habe, dass es bei UM auch Sky gibt, würde ich gerne wissen, welche Möglichkeiten es gibt, Sky zu sehen. Insbesondere interessiert mich das Film Paket. Den Doku-kram habe ich ja schon von UM aus und es wäre Unsinn jetzt ein komplettes Sky Abo abzuschließen, wenn ich eh nur begrenzt über UM empfangen kann (das Sky-Angebot ist dort ja schon beschnitten...).

Das Problem ist, dass ich mehrere Aussagen darüber erhalten habe, dass man z.B. das Filmpaket über Sky bekommen kann (Smartcard Nummer bei Sky durchgeben und es wird darüber freigeschaltet). Allerdings ist ein heutiger Anruf beI Sky erfolglos geblieben. Es geht angeblich gar nicht, d.h. nur über die normalen Pakete auf der Seite. Wäre, wie gesagt, quatsch, da ich schon für UM 3play PREMIUM genug zahle und mit Sky Welt (Extra) bestimmt nicht doppelt zahlen will (geschweige denn die überteurten Sky-Preise an sich).

Wie habt ihr das also gemacht? Geht das wirklich nur über die Standards-Pakete bei Sky und doppelter Zahlung (UM+Sky) der Doku-Kanäle etc.? Oder geht das irgendwie doch auch mit den einzelnen Paketen?

Welche Möglichkeiten gibt es noch mit einer Zweitkarte? Meine Eltern haben ein Sky Film Paket, aber wohnen woanders. Glaube da geht auch nicht viel!?

Vielen Dank schonmal!
Sniperalex
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2012, 17:12

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon goregod » 25.08.2012, 20:14

Hi und willkommen im Forum,

momentan müsstest du das Sky Welt Paket dazu nehmen, also wirklich die Sender doppelt bezahlen. Ab nächsten Monat ist Sky über Unitymedia buchbar. Vermutlich kann man dann das Film-Paket unabhängig vom Welt-Paket buchen. Du kannst auch gucken, ob du ein gutes Sky-Angebot findest. Dann bist du unter Umständen sogar noch ein paar Euro günstiger, obwohl du Welt dazunehmen musst. Vielleicht noch ein paar Tage warten, wie die Sky-bei-Unity Angebote wirklich aussehen.

Viele Grüße
Goregod
goregod
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 02.03.2012, 11:37

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon Sniperalex » 27.08.2012, 14:22

Danke. Dann warte ich mal ein paar tage. Hoffentlich wird das ein guter Preis...
Sniperalex
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2012, 17:12

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon Sniperalex » 06.09.2012, 09:59

Hey, also leider ist der worst case eingetreten mit den Paketpreise :-( Da kann ich ja gleich das 33 EUR Angebot, was hier überall kursiert, nehmen...

Welche Optionen bleiben jetzt ohne Sky Welt (extra) doppelt zu zahlen? Mit dem dicken 3play Paket bin ich ja an Highlights+HD gebunden...
Sniperalex
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2012, 17:12

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon goregod » 06.09.2012, 10:32

Die billigste Variante ist: Bezahl die Sender doppelt mit einem Rabatt, bei dem Welt nichts mehr kostet :zwinker:

Unitymedia Highlights oder Allstar bei Unitymedia
und
Sky bei Sky (und das mit einem vergünstigten Angebot)

Ich bin bei Sky damals mit Welt+Film für 16,90 (wieder) eingestiegen. Habe also im Prinzip nur Film bezahlt... Dann gekündigt und Rückholangebot für ein weiteres Jahr zum selben Preis. Dann gekündigt und jetzt mit HD 25,90. BuLi und Sport interessiert mich bei Sky eigentlich nicht. Hätte ich aber gewüßt, dass der Unterschied wirklich nur ein paar Euro sind, hätte ich vielleicht doch komplett genommen.

Viele Grüße
Goregod
goregod
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 02.03.2012, 11:37

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon goregod » 06.09.2012, 10:35

Und du kannst die Sender dann natürlich auf der Unitymedia-Karte freischalten lassen, so dass du keinen zweiten Receiver brauchst. Einfach bei der Sky-Hotline die Smartcard Nummer von Unitymedia angeben.
goregod
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 02.03.2012, 11:37

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon Sniperalex » 06.09.2012, 11:47

Dann bleibt wohl wirklich nur die doppelte Bezahlung :-( Hast du zufällig einen passenden Link mit einem Angebot für ein Paket? oder meinst du direkt bei Sky? Muss ich dann mal schauen, ob es sich lohnt für Internet/Telefon/Fernsehen+Sky knapp 80 EUR auszugeben + die GEZ Gebühren...

Und Vergünstigungen bei Sky gibt es bestimmt nicht, dass man den Sky Receiver weglassen muss durch UM, oder? Weil man Sky Anytime glaub ich dann nicht nutzen kann. Sind denn Aufnahmen der Sky Kanäle mit dem UM Receiver möglich?
Sniperalex
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2012, 17:12

Re: Welche Möglichkeiten für Sky (Film) bei Unitymedia?

Beitragvon Pauling » 06.09.2012, 12:29

Sky+ Sky anytime: Gibt es nicht im Unitynetz
Aufnahmen: Es kann aufgenommen werden.

Wenn man die UM-Hardware benutzt kann man beim Kündigen problemlos verhandeln, man muss ja nichts zurückschicken, auch wenn das SKY auch mal anders sieht.

Ich hoffe nur mal, dass nicht die große Ernüchterung kommt.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste