- Anzeige -

Änderungen

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Änderungen

Beitragvon D-Link » 12.12.2007, 01:28

Änderungen bei Premiere Sendern:

Am heutigen Tag wurde die Einspeisung von Premiere HD vorbereitet.

Der Sender wird am 1.1. live geschaltet und kann dann (nur) von Premiere verkauft werden.

Außerdem werden die Kanäle von Premiere Thema in der Listing aufgenommen.
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Änderungen

Beitragvon Full HD 1080 » 28.12.2007, 20:49

Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat die Zusammenlegung seiner in HDTV ausgestrahlten Kanäle Premiere-HD Film und Sport offenbar zum Anlass für Optimierungen bei Bild und Ton genommen.

Benutzer in Internet-Foren bestätigen übereinstimmend, dass seit Sendebeginn des neuen Kombikanals Premiere-HD am vergangenen Wochenende die englische Original-Tonspur bei Spielfilmen von Dolby 2.0 auf Dolby Digital 5.1 umgeschaltet wurde.

Auch bei den Bildraten ergeben sich spürbare Verbesserungen. Sendete Premiere-HD Film zuletzt mit durchschnittlich 10 bis 14 MBit/s hat sich der Tagesdurchschnittswert nach Messungen des Internet-Dienstes "linowsat.de" jetzt um die 20 MBit-Grenze eingependelt. Premiere nutzt die freigewordenen Resourcen auf dem Transponder durch Abschaltung des dritten HDTV-Kanals also direkt aus.

Premiere war für eine Stellungnahme am Mittwoch zunächst nicht erreichbar. Offen bleibt damit zunächst, ob die Qualitätssteigerung von Dauer ist oder möglicherweise durch Aufschaltung oder Umverlagerung anderer Premiere-Kanäle auf die Frequenz 11.915 GHz horizontal und dadurch verringerte Kapazitätsreserven wieder aufgegeben wird.
Filipinos are friendly opposite to the Foreigners and tolerant. During the discussion they show and interested the opinion of their guests. We can learn more from the Filipinos.
Benutzeravatar
Full HD 1080
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007, 13:38
Wohnort: NRW / Philippinen

Re: Änderungen

Beitragvon mischobo » 29.12.2007, 00:37

Full HD 1080 hat geschrieben:Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat die Zusammenlegung seiner in HDTV ausgestrahlten Kanäle Premiere-HD Film und Sport offenbar zum Anlass für Optimierungen bei Bild und Ton genommen.

Benutzer in Internet-Foren bestätigen übereinstimmend, dass seit Sendebeginn des neuen Kombikanals Premiere-HD am vergangenen Wochenende die englische Original-Tonspur bei Spielfilmen von Dolby 2.0 auf Dolby Digital 5.1 umgeschaltet wurde.

Auch bei den Bildraten ergeben sich spürbare Verbesserungen. Sendete Premiere-HD Film zuletzt mit durchschnittlich 10 bis 14 MBit/s hat sich der Tagesdurchschnittswert nach Messungen des Internet-Dienstes "linowsat.de" jetzt um die 20 MBit-Grenze eingependelt. Premiere nutzt die freigewordenen Resourcen auf dem Transponder durch Abschaltung des dritten HDTV-Kanals also direkt aus.

Premiere war für eine Stellungnahme am Mittwoch zunächst nicht erreichbar. Offen bleibt damit zunächst, ob die Qualitätssteigerung von Dauer ist oder möglicherweise durch Aufschaltung oder Umverlagerung anderer Premiere-Kanäle auf die Frequenz 11.915 GHz horizontal und dadurch verringerte Kapazitätsreserven wieder aufgegeben wird.
... die Quelle des Textes -> http://www.big-screen.de/deutsch/pages/ ... ere-hd.php
Die Meldung ist vom 15.11.2006 ...

Halte dich bite an die Forenregeln und nenne die Quelle, von der du Meldungen kopierst. Poste diese Meldungen grundsätzlich als Zitat.
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Änderungen

Beitragvon Full HD 1080 » 29.12.2007, 21:08

Bin mal gespannt, ob 2008 noch mehr HDTV Sendungen bei Premiere zu sehen sein werden, als nur die zwei jetzigen. :winken:
Benutzeravatar
Full HD 1080
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007, 13:38
Wohnort: NRW / Philippinen


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste