- Anzeige -

Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon UM-Bigone » 03.05.2012, 23:28

ash1 hat geschrieben:Da bin ich mal gespannt,ob ich Sky(HD) auf meiner Dream buchen kann,oder ob da so ne Bauchlandung wie bei den betroffenen im HD+ Packet(Pro7 usw.) passiert.Wen das weiter der Fall ist,bleibe ich weiter bei Arte und so Gott will den weiteren Oeffentlichen inHD.Damit ist mir wieder nicht geholfen(aber wir wollen nicht meckern, evor es soweit ist :kafffee:


Na erstmal buchst Du das ja nicht auf Deiner "Dream" sondern auf einer SC.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon lacrima70 » 04.05.2012, 09:52

Mich würden echt mal die Preise interessieren. Mich würde nämlich ausschließlich BL HD interessieren.
Bild
Benutzeravatar
lacrima70
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 09.12.2008, 23:57

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon Digital_Fan » 04.05.2012, 09:55

lacrima70 hat geschrieben:Mich würden echt mal die Preise interessieren. Mich würde nämlich ausschließlich BL HD interessieren.

Die Preise werden die gleichen sein wie bei Sky, die Bundesliga kostet dort regulär 33,90 €. UM wird die Sky Preise nicht unterbieten dürfen.
Digital_Fan
Kabelexperte
 
Beiträge: 122
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon lacrima70 » 04.05.2012, 10:00

Wenn das so ist verzichte ich dankend. Soviel ist mir Fussball dann doch nicht wert. Die Kohle investiere ich lieber in Konzerte. :D
Bild
Benutzeravatar
lacrima70
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 09.12.2008, 23:57

Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon conscience » 04.05.2012, 10:10

Stichwort Marketingaktionen.
Da wird's dann auch Vorteile geben.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon rodo » 04.05.2012, 11:03

rodo
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.07.2010, 20:28

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon ash1 » 04.05.2012, 13:41

@UM Bigone
Das ist mir schon klar,es dreht sich auch darum ob es seitens Sky stillschweigend geduldet wird,das man keine vorgeschriebene Settop Box nutzt,jedoch die eigene nicht einfach abgeschaltet wird(bzw.Teile diverser Programmpackete).Dieses bedenken besteht meinerseits,wenn UM bsp.Teilpackete-Filetstuecke-vermarktet.Dann ist alles wie gehabt,nur das dann noch mehr Programme da sind,die fuer Konzernfremde Hardware nicht empfangbar sind.
Receiver:Gigablue Quad
Router :FB 7170
ash1
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 24.05.2009, 16:31

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon thom82 » 05.05.2012, 11:22

Kann SKY ATLANTIC HD nur empfangen werden wenn SKY Film HD gebucht wird oder auch mit den normalen Film paket?
thom82
Kabelexperte
 
Beiträge: 105
Registriert: 11.02.2011, 03:25
Wohnort: Bielefeld

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon koax » 05.05.2012, 11:34

ash1 hat geschrieben:@UM Bigone
Dann ist alles wie gehabt,nur das dann noch mehr Programme da sind,die fuer Konzernfremde Hardware nicht empfangbar sind.

Bring die bloss nicht auf solche Gedanken. :zwinker:
Als ich von umfangreicher Zusammenarbeit und der Möglichkeit, Sky direkt bei UM zu buchen, las, kam mir auch gleich die Befürchtung, dass ich eventuell statt wie bisher direkter Sky-Kunde zu sein, in Zukunft Bestandteile von Sky bei UM buchen muss und das auch nur noch mit den dort allseits bekannten HD-Einschränkungen (spezielle Smartcard, UM-CI+-Modul, UM-Receiver usw.) geht. Vielleicht käme dann Sky auch noch auf den Gedanken, die möglichen CI+-Einschränkungen kreativ zu nutzen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3930
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Einigung zwischen Unitymedia und Sky?

Beitragvon Geissbockhetti » 05.05.2012, 12:03

Sorry aber anstatt sich zu freuen das nach 3 Jahren endlich eine Einigung erzielt wurde, werden die nächsten noch nicht sicheren Probleme Thematisiert.
Lasst uns Gedanken und Probleme erörtern wenn Sie tatsächlich da sein sollten.
Jetzt erst einmal freuen als Sky Kunde über die erzielten Ergebnisse
Gruß aus Köln
Bild
Geissbockhetti
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2012, 12:36

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 5 Gäste