- Anzeige -

Welche Karte zum Empfang von Sky über CI-Modul

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Welche Karte zum Empfang von Sky über CI-Modul

Beitragvon halo5 » 15.07.2011, 21:35

Hallo,

ich habe bis vor kurzem Sky über Satellit empfangen. Das ist aufgrund eines Umzugs nun nicht mehr möglich, es ist nur noch Kabel (Unitymedia) verfügbar. Dafür habe ich keine Karte, ich empfange nur die unverschlüsselte Grundversorgung (ARD, RTL usw.), die im Mietvertrag inklusive ist.
Nun habe ich bei Sky angerufen, die weigern sich aber mir eine Karte herauszuschicken solange ich keinen zertifizierten Receiver habe. Ich möchte aber gerne meinen nicht zertifizierten Fernseher mit Tuner nutzen, dazu habe ich auch ein Alphacryp light CI-Modul.

Ich habe festgestellt, dass es in Sachen Kabelempfang weit mehr verschiedene Karten gibt als bei Satellit und komme trotz Recherche nicht wirklich weiter. Welche Karte muss mir Sky schicken, damit ich Sky über das Alphacrypt light entschlüsseln kann? Optimal wäre es wenn mir gerade jemand einen passenden zertifizierten Receiver nennen könnte, so dass ich angeben könnte diesen gekauft zu haben.
Wichtig ist, dass ich meinen Unitymedia-"Vertrag" nicht upgraden will, da ich bald Entertain erhalte und Sky nur noch bis zum Ende der Vertragslaufzeit nutzen werde. Da brauche ich keinen weitere 2 Jahre laufenden Kabel-Vertrag.

Vielen Dank im voraus für eure Unterstützung.

Viele Grüße,
halo5
halo5
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2011, 21:27

Re: Welche Karte zum Empfang von Sky über CI-Modul

Beitragvon Basi84 » 16.07.2011, 12:38

Für ein Alphycrypt Light Modul benötigst du eine S02 Karte, wenn dir allerdings nur eine V13 Karte zugesendendet wird kannst du sie auch mit einem Unicam zum laufen bekommen. Allerdings muss auf dem Unicam Modul noch eine passende Software mit einem "Programmer" aufgespielt werden.

Gruß
Basi
Basi84
 

Re: Welche Karte zum Empfang von Sky über CI-Modul

Beitragvon halo5 » 16.07.2011, 12:51

Basi84 hat geschrieben:Für ein Alphycrypt Light Modul benötigst du eine S02 Karte, wenn dir allerdings nur eine V13 Karte zugesendendet wird kannst du sie auch mit einem Unicam zum laufen bekommen. Allerdings muss auf dem Unicam Modul noch eine passende Software mit einem "Programmer" aufgespielt werden.

Gruß
Basi


Hallo, Danke für die Antwort.
Gilt das nicht für Satellit? Weil eine S02-Karte habe ich ja bereits für den früheren Sat-Empfang. Ich dachte für eine Entschlüsselung über Kabel bräuchte man eine andere Smartcard?!
halo5
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2011, 21:27

Re: Welche Karte zum Empfang von Sky über CI-Modul

Beitragvon Basi84 » 17.07.2011, 00:36

Ach stimmt klar ... Sorry :D War gerade in einem Sat Forum unterwegs :zwinker:

Also ich denke das du von Sky eine I12 Karte zugesendet bekommst, dann hast du allerdings noch keine UM Programme dadrauf. Anders könntest du auch von UM eine Karte bekommen, denke als DTV Basic für 3,90€ pro Monat dann kannst du die Vollversion vom Alphacrypt für die Karte nutzen. Dann sagst du bei Sky bitte bucgt meine Programme auf die vorhandene Karte.
Basi84
 


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste