- Anzeige -

Sky Select in HD über UM möglich?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon HorseBadorties » 17.06.2011, 15:30

Tag zusammen,

als UM-Kunde hat man ja bekanntlich nur Sky Sport 1 HD, die übrigen HD-Sender werden von UM nicht eingespeist.
Wie sieht es mit Sky Select aus? Dort werden zum Teil ja auch HD-Inhalte angeboten, wie aktuelle z.B. die US Open (Golf). Sind diese dann überhaupt via UM zu empfangen und wenn ja, in HD?

Danke,
Horse
HorseBadorties
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.04.2011, 11:08

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon Farel » 17.06.2011, 18:15

HorseBadorties hat geschrieben:Wie sieht es mit Sky Select aus? Dort werden zum Teil ja auch HD-Inhalte angeboten, wie aktuelle z.B. die US Open (Golf). Sind diese dann überhaupt via UM zu empfangen und wenn ja, in HD?

Sie sind natürlich nicht in HD zu empfangen.

(Sarkasmus an)
Schließlich gibt es in Hessen/NRW ein Gesetz, dass es Unitymedia untersagt, mehr als einen HD-Sender von Sky in das Kabelnetz einzuspeisen.
(Sarkasmus aus)
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)
Farel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 18:59

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon thorium » 05.07.2011, 18:13

Alles ändert sich, nur der Mistmadenladen UM bleibt wie er ist. Wie lange bleibt man als SKY Kunde noch in der Steinzeit ?
Es gibt ein Gesetzt in Hessen, welches UM diktiert am Kunden vorbei zu wirtschaften...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon bubi09 » 06.07.2011, 15:36

Sky Select HD gibt es über keinen Übertragungsweg außer Astra 19,2°.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon thorium » 06.07.2011, 18:27

Dem Spam Poster vor mit sollte UM einen Job anbieten. Die sind nicht anders, bei den Tonnen von nutzlosen Spambriefen mit denen sie mir alle wenige Wochen aufn Nerv gehen...
(der wurde gelöscht, Bubi09 du bist nicht damit gemeint)

So, UM habe ich soeben gekündigt. Das Kabel ansich geht weiterhin über die Mietnebenkosten. Werde ich die UM02 Karte wieder gegen eine I02 tauschen müssen oder kann ich mit Sky auf UM02 weitermachen ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon Ryback85 » 08.08.2011, 11:23

Farel hat geschrieben:
HorseBadorties hat geschrieben:Wie sieht es mit Sky Select aus? Dort werden zum Teil ja auch HD-Inhalte angeboten, wie aktuelle z.B. die US Open (Golf). Sind diese dann überhaupt via UM zu empfangen und wenn ja, in HD?

Sie sind natürlich nicht in HD zu empfangen.

(Sarkasmus an)
Schließlich gibt es in Hessen/NRW ein Gesetz, dass es Unitymedia untersagt, mehr als einen HD-Sender von Sky in das Kabelnetz einzuspeisen.
(Sarkasmus aus)


Stimmt und das gesetzt schließt auch mit ein das man Vorhandene HD Sender die schon im Netz sind und sich in beiden Portfolios befinden nicht für SKY Kunden frei gibt. Leider gibt es beim Kabelnetz noch die Monopole wie damals bei der Telefonleitung hoffe das wird die Regierung bald einen Weg finden und das Kabelnetz für alle Anbieter öffnen
Ryback85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 05.11.2010, 12:27

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon koax » 08.08.2011, 12:14

Statt Select-Kanäle in HD anzubieten sollte Sky lieber mal die SD-Select-Kanäle mit einer halbwegs akzeptablen Bitrate ausstatten. Die ist seit Anbeginn der Einspeisung unterirdisch schlecht und liegt unter der der Cinema-Kanäle, unter der der meisten gängigen privaten Werbesender und ganz weiter unter der von ARD und ZDF.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Sky Select in HD über UM möglich?

Beitragvon THC » 08.08.2011, 13:02

koax hat geschrieben:Statt Select-Kanäle in HD anzubieten sollte Sky lieber mal die SD-Select-Kanäle mit einer halbwegs akzeptablen Bitrate ausstatten.

Gebe ich dir vollkommen Recht.
Aber aktuell, gerade mal bei "Ich bin Nummer Vier" nachgeschaut, sind die Raten von Sky Select im Mittel 1,5 x so hoch wie bei dem UM Kino-auf-Abruf-Kanal.

Und, im Gegensatz zu UM, die nur Stereo senden, sendet Sky in DD 5.1.
THC
 


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste