- Anzeige -

Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon Stefan999 » 22.11.2010, 19:11

Hallo,

ich schilder mal kurz meinen Fall.

Unitymedia Digital Basic Paket (Kartentyp UM02)
SKY Komplett Abo mit HD (Kartentyp I12)


Sky wollte vor ca. einer Woche meine SKY Programme auf meine alte UM Karte Spielen, damit ich auch Pro 7 und so bekomme. Nach einiger Zeit des wartens hab ich dann nochmal bei SKY angerufen und es wurde mir gesagt, dass der UM02 Kartentyp nicht kompatibel mit dem neusten HUMAX Reciver sind.

Daraufhin hab ich dann bei UM angerufen, um einen benötigten Kartentyp zu bekommen (I12 oder I02). Machen die aber nicht. Die wollten nochmal 5 EURO monatlich haben um das Basic Paket auf die SKY UM Karte zu spielen. Sehe ich natürlich nicht ein, doppelt zu bezahlen.

Hab nun mal einen netten Brief an UM geschrieben, ob die noch alle Tassen im Schrank haben.

Mal schauen, ob sich was tut. Wenn ich nicht innerhalb von 2 Wochen eine passende Antwort bekomme, werde ich definitiv zu Kabel Deuschland wechseln.

Was würdet ihr tun?
Stefan999
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2010, 18:54

Re: Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon boarder-winterman » 22.11.2010, 19:31

Erstmal sind die 5€ normal, das ist eine Nutzungsgebühr für die Karten von Sky (I02).
Und ich will sehen, wie du zu Kabel Deutschland wechselst. Ist leider aufgrund der Monopolstellung von Unitymedia in NRW schwierig :brüll:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon Telda » 22.11.2010, 19:33

Lass ihn doch umziehen :)
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon Stefan999 » 22.11.2010, 19:43

Ich bezahl aber schon für die Programme. Wieso doppelt bezahlen?

Kabelanschluss mit der Miete und dann noch das Digital Paket für 3 € und ein paar kaputte.
Stefan999
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2010, 18:54

Re: Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon Benny_FFM » 22.11.2010, 19:56

Wenn du schon eine Smartcard von Unitymedia hast (du sagst ja, dass du 3,90€ an UM bezahlst), kannst du die Sky-Programme kostenlos darauf buchen lassen.
Dann kannst du allerdings nicht mehr den Sky-Receiver benutzen und musst dir entweder selbst einen anschaffen, Alphacrypt benutzen oder einen von UM verwenden.

Wenn du den Sky-Receiver weiterhin benutzen willst musst du halt 5€/Monat löhnen: 3,90 für einen weiteren Kartenvertrag plus 1,10 Lizenz an Sky.

Kabelbetreiberwechsel wird schwierig... Alternative SAT, oder einfach 2 Receiver nutzen. Was anderes gibt es eigentlich nicht.

All das wurde allerdings schon x-mal in diesem Forum erläutert... :suche:
Benny_FFM
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 01:09

Re: Sky wollte umschalten, geht aber nicht

Beitragvon Stefan999 » 23.11.2010, 20:15

Hi, wofür ist denn dieser alpacript Stecker?

Zwei Karten Steckplätze?
Stefan999
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2010, 18:54


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast