- Anzeige -

Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon freshi » 28.10.2010, 17:47

Hey hey.

Habe vor Unitymedia zu kündigen, da ich zum Dezember hin das Entertain angebot der Telekom nutzen werde.
Mein Sky Abo läuft allerdings noch bis zum Februar. Jetzt ist die Frage, ob Unitymedia mir die Karte sperrt und ich dann Sky
gar nicht mehr gucken kann? Läuft ja schliesslich über die UM Karte.
Vielleicht kann mir ja hier jemand Auskunft geben, habe nichts darüber bei google erfahren.

LG

freshi
freshi
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2010, 17:43

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon LucaToni » 28.10.2010, 17:53

freshi hat geschrieben:Hey hey.

Habe vor Unitymedia zu kündigen, da ich zum Dezember hin das Entertain angebot der Telekom nutzen werde.
Mein Sky Abo läuft allerdings noch bis zum Februar. Jetzt ist die Frage, ob Unitymedia mir die Karte sperrt und ich dann Sky
gar nicht mehr gucken kann? Läuft ja schliesslich über die UM Karte.
Vielleicht kann mir ja hier jemand Auskunft geben, habe nichts darüber bei google erfahren.

LG

freshi


wenn du UM-Programme auf die SKY-Karte (I12) umgebucht hast werden die gekündigt/gesperrt. Die SKY-Kanäle die du gebucht hast bleiben nachwievor auf der I12 Karte frei
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon freshi » 28.10.2010, 18:12

Wenn ich dich richtig verstehe redest du da von einer Sky Karte, die hab ich aber nicht.
Mein Sky Programm ist auf der UM Karte geschaltet, da ich UM lange vor Sky hatte. Sorry wenn ichs jetzt falsch verstehe - von der Materie
hab ich aber echt mal Null Ahnung :D
freshi
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2010, 17:43

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon gordon » 28.10.2010, 18:20

wenn du deinen Kabelanschluss ganz gekündigt hast (und auch nicht über die Mietnebenkosten Kabelfernsehen zahlst) wäre das aber trotzdem Schwarznutzung. Nur zur Info.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon freshi » 28.10.2010, 18:31

Aye, ist n Argument - aber Sky würde dann an einen Freund gehen, der Kabelfernseh zahlt :D
freshi
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2010, 17:43

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon SmokeMaster » 28.10.2010, 18:39

kann man nicht auch von sky nen sat reciver + SC nachträglich bekommen?
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon Maligor » 29.10.2010, 08:31

SmokeMaster hat geschrieben:kann man nicht auch von sky nen sat reciver + SC nachträglich bekommen?


Wenn man sich den (aktuell kostenlosen) mietfreien Leih-Receiver von Sky schicken lässt, dann beginnt die Vertragslaufzeit erneut mit 12 Monaten (+ dem Rest des bereits angebrochenen Monats). Also vorsicht damit.
Maligor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon opa38 » 30.10.2010, 21:48

SmokeMaster hat geschrieben:kann man nicht auch von sky nen sat reciver + SC nachträglich bekommen?


Kaufe Dir lieber ein SAT Receiver auf dem Markt.(ist eh die bessere Wahl) und tausche DEine SC in eine S02 Karte um...... :smile:
Geht völlig problemlos.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia gekündigt, Sky trotzdem schaun?

Beitragvon vorturner2 » 31.10.2010, 19:58

und was soll er mit nem sat receiver wenn er entertain hat...?
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste