- Anzeige -

SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Pipemountain » 11.10.2010, 14:34

Moin,

so ... jetzt habe ich die Hausarbeiten endlich hinter mir, sodass ich mich den wichtigen Dingen des Lebens widmen kann. Ich habe mir das neue Sky -Abo zugelegt und empfange das ganze Programm jetzt freigeschaltet auf der Unitymedia-Karte via Alphacrypt. Jetzt habe ich aber auch den DVD-Recorder Medion life X70001/Tevion MD 83200 und hatte gehofft, das Kino-Programm irgendwie auf die Festplatte zu speichern, weil ich es nicht immer gucken kann. Ich weiß , dass die Chancen schlecht stehen. Aber es muss doch irgendwelche Lösungen geben? Ich hoffe hier kann mir jemand helfen ... Ich möchte eigentlich weder einen Sky-Receiver haben (das würde nochmal 5€ / Monat in Richtung Unitymedia kosten, dass die ihre Programme für den Sky Receiver freischalten), noch möchte ich nur die analogen Sender aufnehmen (was momentan auf jeden Fall schon klappt). Ich habe im Grunde nicht wirklich viel getestet. Der Recorder ist via Scart an den TV angeschlossen (Samsung LE40B650) und empfängt nur die analogen Sender. Digital empfange ich via Alphaycrypt. Ich wüsste nicht was ich sonst noch ausprobieren könnte :(

Vielleicht hat ja doch noch jemand irgendeinen Tipp! :))
Pipemountain
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.12.2009, 12:44

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Maligor » 11.10.2010, 17:21

Du kannst doch immernoch über das SCART-Kabel aufnehmen.

Dafür musst du dem Recorder nur sagen, dass er nicht von "TV" (oder wie auch immer das genau heißt) aufnehmen soll sondern von "AV 1" oder was ähnlichem.
Bei der Einstellung nimmt er als Aufnahmequelle den Fernseher.

Das blöde dabei ist nur, dass der Fernseher dafür laufen muss; vielleicht hat dein Fernseher aber auch eine Option "Bild aus", dann würde nur der Tuner laufen und das reicht dem DVD-Rekorder ja.
Maligor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon benifs » 11.10.2010, 19:19

Maligor hat geschrieben:Das blöde dabei ist nur, dass der Fernseher dafür laufen muss; vielleicht hat dein Fernseher aber auch eine Option "Bild aus", dann würde nur der Tuner laufen und das reicht dem DVD-Rekorder ja.
Samsung hat den Energiesparmodus "Bild aus", allerdings kann ich die Aufnahme vom Fernseher nicht empfehlen, da vom Fernseher zu Rekorder nur das Videosignal zur Verfügung steht (16:9 anamorph -> 4:3 Letterbox). Die "volle" Bildauflösung steht einem nur zur Verfügung, wenn der Rekorder von einem Receiver gefüttert wird, da dort das RGB Signal abgegriffen werden kann (kommt auch auf den Rekorder an). Je nach Wohnort kannst du zusätzlich ne DVB-T Antenne anschließen und diese Sender volldigital aufnehmen (falls der Recorder da nicht reencode spielt).
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Pipemountain » 12.10.2010, 17:16

Jetzt habe ich doch mal ne dumme Frage.
Wo stelle ich das denn ein, woher der Recorder seine "Quelle" bezieht?

Bei mir findet er immer nur die analogen Sender, egal was ich mache :kratz:
Pipemountain
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.12.2009, 12:44

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon benifs » 12.10.2010, 19:00

Pipemountain hat geschrieben:Jetzt habe ich doch mal ne dumme Frage.
Wo stelle ich das denn ein, woher der Recorder seine "Quelle" bezieht?

Bei mir findet er immer nur die analogen Sender, egal was ich mache :kratz:
Guck in die Bedienungsanleitung, bei meinem Sony steht das unter der Rubrik "Aufnahme von Decoder oder (Sat)Receiver"
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Pipemountain » 13.10.2010, 17:48

Ja, aber geht das denn dann auch über alphacrypt?
Pipemountain
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.12.2009, 12:44

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Pipemountain » 14.10.2010, 13:28

Hi,

ich habe jetzt mal so einiges probiert und glaube ich bin der Lösung nahe ... aber so ganz will es noch nicht klappen.
Ich brauche noch einmal eure Hilfe. Es geht mir schlicht und einfach darum via Scart aufzunehmen. Etwaige Qualitätseinbußen nehme ich gerne in Kauf.

In der Anleitung finde ich folgendes:

Einstellung für Pay-TV/Canal Plus-Decoder
Hiermit legen Sie die AV1-SCART-Buchse für den Eingang verschlüsselter Videosignale fest. Mit dieser Option stellen Sie das Gerät so ein, dass das verschlüsselte Signal von der AV1-SCART-Buchse zur Entschlüsselung über die AV2-SCART-Buchse (DECODER) gesendet wird. Das entschlüsselte Signal wird dann über die AV2 (DECODER)-Buchse wieder eingelesen, sodass Sie Pay-TV/Canal Plus Programme aufnehmen kännen. Der Decoder wird dabei an die AV2 Decoder Buchse angeschlossen.
Wechseln Sie zu "Programm editieren"
Drücken Sie 1x "AV / Input"
Drücken Sie "OK"
Wenn diese Option akttiviert wird, wird "Canal +" angezeigt.
Beachten Sie, dass der AV2-Anschluss für den Decoder-Betrieb eingestellt sein muss.

An den AV2 (Decoder)-Anschluss auf der Rückseite können ein Decoder oder andere Geräte angeschlossen werden.
Decoder: Wählen Sie diese Einstellung beim Anschluss eines PAY-TV Decoders am AV2 (DECODER)-Anschluss des Gerätes.
Andere: Wählen Sie diese Einstellung beim Anschluss eines Videorecorders oder ähnlichen Aufnahmegerätes am AV2 (DECODER)-Anschluss des Gerätes.



Ganz ehrlich gesagt verstehe ich nur Bahnhof. Egal wie ich die Scartkabel anschließe, ich bekomme einfach kein Bild. Zwar wurde mir die Canal + Option schon angezeigt, nachdem ich obige Schritte gemacht hatte, jedoch war das Bild dann immer grünlich verschwommen oder eben schwarz.

Es gibt aber auch eine Option "AV2-Aufnahme" -- komme ich damit weiter? Und wie genau muss ich das Scart-Kabel anschließen?

Beim TV in a) AV1 (RGB) oder b) AV2?
Beim Recorder in a) AV1 oder b) AV2?

Bitte helft mir :(
Pipemountain
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.12.2009, 12:44

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon MetalHead » 14.10.2010, 14:06

Direkt helfen kann ich dir nicht, nur bevor du komplett verzweifelst noch ein Tipp:

Aufnehmen geht eigentlich ganz bequem über eine TV-Karte am PC :D Je nach Einrichtung ist das allerdings u.U. nicht für jeden perfekt realisierbar...
Ich habe bei mir den PC direkt mit dem Beamer im Nebenzimmer über HDMI verbunden, sodass man da bequem gucken kann.

Nachteil: Du brauchst eine I02/12-er Karte und die Hardware (~100€)
Vorteil: Direkte digitale Aufnahme ohne Qualiverlust, einfache Aufnahmeprogrammierung, Timeshift, meistens viel mehr Speicherplatz etc.
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon benifs » 15.10.2010, 18:19

BDA Seite 42
Aufnahmen
Punkt 3: Kanal oder Quelle zur Aufnahme wählen - Fernbedienung: P +–, AV/INPUT
BDA Seite 44
Aufnahme von Zusatzgeräten
Es können Aufnahmen von Zusatzgeräten erstellt werden, wie zum Beispiel Camcorder oder Videorekorder, die
an die externen Eingängen des Rekorders angeschlossen werden. Bei jedem Drücken der Taste AV/INPUT ändert
sich die Eingangsquelle wie folgt. Das Gerät, von dem aufgenommen werden soll, muss richtig am Gerät
angeschlossen sein.
• Tuner: Der integrierte Tuner
• AV1: AV1 SCART-Buchse auf der Rückseite
• AV2: AV2 DECODER-SCART-Buchse auf der Rückseite
• AV3: AV IN 3 (VIDEO, AUDIO [L/R]) auf der Vorderseite
• DV: DV IN auf der Vorderseite
Fernseher mit Alphacrypt mit Smartcard und Scartanschluss. Der Fernseher empfängt und entschlüsselt die Programme. Über Scart wird das aktuelle Programm auf ein 4:3 Letterboxbild mit Stereoton runtergerechnet ausgegeben. BDA Seite 12
Punkt c: SCART-Anschluss
Schließen Sie das SCART-Kabel an die AV1 SCART-Buchse des Gerätes sowie an die entsprechende
Eingangsbuchse am Fernsehgerät an. Über den SCART-Anschluss werden sowohl das Bild als auch der Ton übertragen.
Die Aufnahmequelle am Rekorder sollte dementsprechend AV1 sein. Während der Aufnahme muss dass auszunehmende Programm am Fernseher eingestellt sein! Es besteht auch die Möglichkeit, dass bei neueren Fernsehmodellen die Scartschnittstelle nur noch Video entgegennimmt, aber das aktuelle Programm nicht wiedergibt. Alternativ kann dann auch ein Sky/Unitymedia/sonstiger Receiver per 2.tem Scartkabel an AV2 des Rekorders angeschlossen werden. Die Smartcard muss während der Aufnahme im Receiver sein. BDA Seite 15
Anschluss an die AV2 DECODER-Buchse
Um das Signal der AV2 DECODER-Buchse anzuschauen oder aufzuzeichnen, stellen Sie die Option [AV 2 Anschluss] auf [Andere] (siehe Seite 23) und stellen Sie die Option [AV2 Aufnahme] entsprechend auf [Auto], [CVBS], [RGB] oder [S-Video] ein (siehe Seite 27).
In diesem Fall kann ein besseres 16:9 Bild in RGB aufgenommen werden.

Pay-TV/Canal+ bezieht sich auf analoge Decoder -> bringt heutzutage nichts mehr.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: SKY via Alphacrypt auf den DVD Recorder aufnehmen!?

Beitragvon Pipemountain » 17.10.2010, 16:57

Danke für die Antwort.
Aber ich bin so ein Unkundiger, dass ich damit leider kaum was anfangen kann. Heißt das, ich habe doch eine Chance Sky irgendwie aufzunehmen?
Wenn ja wie? (ganz einfach erklärt)

Sorry! :(
Pipemountain
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.12.2009, 12:44

Nächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste