- Anzeige -

Sky und Unitymedia karten

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon cocker » 26.11.2010, 11:56

unitymedia receiver nehmen
um 02 karte
bei sky anrufen und programme freischalten
gratis
cocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.11.2010, 19:18

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon dan em » 26.11.2010, 11:59

cocker hat geschrieben:unitymedia receiver nehmen
um 02 karte
bei sky anrufen und programme freischalten
gratis


mit dem Verlust von HD?
dan em
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.11.2010, 11:29

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon cocker » 26.11.2010, 12:02

hab ich auch gemacht
ein gerät weniger!
cocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.11.2010, 19:18

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon cocker » 26.11.2010, 12:03

nein. kein verlust!!!
cocker
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.11.2010, 19:18

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Moses » 26.11.2010, 14:01

Er braucht natürlich einen HD Receiver für die UM02 Karte. Da er von Sky wahrscheinlich einen ohne CI-Slot bekommen hast, würde er sich da noch einen besorgen müssen... Eine Möglichkeit wäre die UM HD Box, die aber auch wieder Miete kostet oder man kauft sich halt irgendwas "eigenes" mit CI-Slot (ggf. hat auch das TV Gerät schon einen DVB-C Tuner, einen HD fähigen Dekoder und einen CI-Slot) und ein Alphacrypt Classic dazu. Das sind natürlich alles auch zusätzlich Investitionen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon kai1976 » 27.11.2010, 00:26

Moses hat geschrieben:Er braucht natürlich einen HD Receiver für die UM02 Karte. Da er von Sky wahrscheinlich einen ohne CI-Slot bekommen hast, würde er sich da noch einen besorgen müssen... Eine Möglichkeit wäre die UM HD Box, die aber auch wieder Miete kostet oder man kauft sich halt irgendwas "eigenes" mit CI-Slot (ggf. hat auch das TV Gerät schon einen DVB-C Tuner, einen HD fähigen Dekoder und einen CI-Slot) und ein Alphacrypt Classic dazu. Das sind natürlich alles auch zusätzlich Investitionen.



hier habe ich mal eine Frage zu....ich habe auch noch Sky (WELT + FILM + SPORTfü knapp 25 euro) will es aber wieder abgeben, da ich ja die HD-Kanäle leider nicht nutzen kann da UM ja nicht mitspielt und sein Monopol ausnutzt.... :brüll: ....aber ich habe in meinem LCD ein Alpahcrypt modul drinnen und lasse darüber Unitymedia laufen, da es ja mit aufschalten bei sky problem gibt und UM es sich ja monatlich mit 5 euro zahlen lässt....wenn ich bei UM mir HD-Kanäle holen würde reicht das das Alphacrypt-modul oder muss ich zwingend ein HD-Reciever von denen nehmen..was mich auch nervt immer 24 Monatsverträge und wenn ich dann noch die Entscheidung vom BGH sehr wird mir schlecht...

Danke für eure Infos..

lg
kai1976
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2010, 21:24

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Moses » 28.11.2010, 15:11

Falls du Sky doch nicht abgeben kannst, kannst du Sky auf deine UM Karte buchen und beides über den TV gucken.

Soweit ich das bisher überblickt hab, braucht man für die HD Kanäle von UM nicht zwingend den Receiver, sondern kann die auch auf einer vorhandenen UM02 Karte gucken. UM01 Karten werden wohl getauscht. Das macht aber nichts, da auch die UM02 im Alphacrypt Classic läuft. Also sollte im TV weiter laufen können.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon nebel » 28.11.2010, 18:08

Hallo,
habe mir vieles hier durch gelesen, aber leider konnte ich noch nicht mein problem lösen.

Habe mir ein PS506090 von Samsung gekauft und gestern mir das Alphacrypt Classic gekauft. Habe die UM02 dort rein gesteckt einen neuen Sendesuchlauf gestart aber sobald ich auf RTL gehen oder Sat1 bleibt es verschlüsselt. Auch meine Sky Sender bleiben verschlüsselt.

Was mache ich falsch? Wäre nett wenn mir einen helfen könnte....


Danke schon mal im vorraus.
nebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.11.2010, 17:53

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Moses » 28.11.2010, 22:39

Ist die Karte denn schon/noch aktiviert?

Falls sie ganz neu ist oder alternativ ein paar Wochen nicht genutzt wurde, muss sie vielleicht noch aktiviert werden. Dafür mal hier vorbei gucken und tun, was da steht: http://www.unitymedia.de/service/sofort ... erung.html

Hilfreich wäre auch zu wissen, ob die Karte im UM Receiver funktioniert.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon nebel » 28.11.2010, 22:45

Abend.

Ja die KArte ist freigeschaltet und schaue auch gerade noch über dem Receiver!
nebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.11.2010, 17:53

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste