- Anzeige -

Sky und Unitymedia karten

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon vmann » 20.10.2010, 18:00

So habe bei Sky angerufen die UM02 Nummer angeben, 10 Minuten später habe ich die Sky Programme auf der Um02 Karte.

Ja so kostet der SPaß keine 5 € also wieso gibt es Leute, die sich dann die UM Dinger auf die I02 Karte für 5 € buchen lassen


Verstehe ich nun nicht ganz.

Und ja ich nutze auch AC Classic und habe die Optionskanäle manuell reinbekommen.
So mit brauche ich keinen Sky Receiver mehr...

Cheers
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon paffy » 20.10.2010, 20:49

... evt. aus Unwissenkeit ?
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Telda » 20.10.2010, 21:02

I02-Karte funktionierte auch im AC Light. Und früher gab es auch keine Alternative hierzu.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon gordon » 20.10.2010, 21:10

vmann hat geschrieben:Ja so kostet der SPaß keine 5 € also wieso gibt es Leute, die sich dann die UM Dinger auf die I02 Karte für 5 € buchen lassen


Verstehe ich nun nicht ganz.

es gibt ja auch Leute mit selbst gekauften Sky-Receivern etc., die den weiter nutzen wollen. Oder ihr AC light nicht upgraden wollen etc.
da würde ich die 5 Euro ggf. auch in Kauf nehmen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon oxygen » 20.10.2010, 21:25

vmann hat geschrieben:Ja so kostet der SPaß keine 5 € also wieso gibt es Leute, die sich dann die UM Dinger auf die I02 Karte für 5 € buchen lassen

Verstehe ich nun nicht ganz.

Es gibt genügend Fälle wo das Sinn macht. z.B. wenn man den Sky HD Reciever als einzigen Reciever verwenden will und für die normale UM-Karte andere Verwendung (Schlafzimmer, Kinderzimmer etc) hat.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Goose25570 » 21.10.2010, 14:31

Hallo ,
vielleicht könnt Ihr mir einmal Helfen :
Ich wollte zu meinen Digitalen Programmen von Unitymedia Sky hinzu buchen lassen , und
zwar auf die bereits vorhandenen Smartcard von Unitymedia (02) .
Nun habe ich folgendes Problem :Sky sagt , dass Sie die Kartennummer nicht im System bei sich haben ,
und so die Programme nicht freischalten können . Ich solle mich an UM wenden .
Unitymedia sagt , alles qutasch die können die Karten manuell bei sich anlegen und freigeben .
Ich habe selbst mit einem Abteilungsleiter von Sky gesprochen , die beharren darauf , dass
Sie die Karte erst im Sytem haben müssen und dies muß durch UM geschehen ,sonst ginge nichts .
Ich raff das nicht . Kann mir einer von euch da Helfen ?
Goose25570
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 21.09.2010, 07:23

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Beckser » 21.10.2010, 14:59

So wirklich helfen kann ich Dir nicht. Ich kann Dir lediglich als Beispiel geben, dass ich gestern Sky abonniert habe und dafür meine UM02 nutze. Technisch funktionierte das so, dass der Fachverkäuferschauspieler anstelle der Nummer der zu vergebenden Sky-Karte die Nummer meiner UM02 eingab. Er hatte dabei kurzzeitig das Problem, dass er ein falsches Kürzel für die Art der Karte einsetzte, woraufhin sein Programm abstürzte. Der tel. Support konnte ihn dann aber aufklären und es funktionierte anschließend reibungslos.
Beckser
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2010, 10:10

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon bubi09 » 21.10.2010, 15:57

Goose25570 hat geschrieben:Hallo ,
vielleicht könnt Ihr mir einmal Helfen :
Ich wollte zu meinen Digitalen Programmen von Unitymedia Sky hinzu buchen lassen , und
zwar auf die bereits vorhandenen Smartcard von Unitymedia (02) .
Nun habe ich folgendes Problem :Sky sagt , dass Sie die Kartennummer nicht im System bei sich haben ,
und so die Programme nicht freischalten können . Ich solle mich an UM wenden .
Unitymedia sagt , alles qutasch die können die Karten manuell bei sich anlegen und freigeben .
Ich habe selbst mit einem Abteilungsleiter von Sky gesprochen , die beharren darauf , dass
Sie die Karte erst im Sytem haben müssen und dies muß durch UM geschehen ,sonst ginge nichts .
Ich raff das nicht . Kann mir einer von euch da Helfen ?

Das sollte auf jeden Fall gehe und zwar über Sky Hotline. Ich habe auch dort angerufen, da ich Sky lieber auf meiner UM02 Karte freigschaltet haben wollte als auf der beigelegten I02 Karte. Allerdings musste die Telefonistin auch erstmal ihren Chef fragen. Hat ein wenig gedauert, aber dann kam das "Ok". I02 Karte habe ich zurückgeschickt.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Goose25570 » 22.10.2010, 13:56

Tja , bei mir geht das nicht . Habe jetzt auch keine Lust mehr . Ich habe jetzt 6 oder 7 mal bei Sky
und Unitymedia angerufen , und einer schiebet es auf den anderen . Servicewüste Deutschland .
Aber egal wenn die von Sky keine Abo s verkaufen wollen , kann ich es auch nicht ändern.
Goose25570
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 21.09.2010, 07:23

Re: Sky und Unitymedia karten

Beitragvon Maligor » 22.10.2010, 15:22

Goose25570 hat geschrieben:Hallo ,
vielleicht könnt Ihr mir einmal Helfen :
Ich wollte zu meinen Digitalen Programmen von Unitymedia Sky hinzu buchen lassen , und
zwar auf die bereits vorhandenen Smartcard von Unitymedia (02) .
Nun habe ich folgendes Problem :Sky sagt , dass Sie die Kartennummer nicht im System bei sich haben ,
und so die Programme nicht freischalten können . Ich solle mich an UM wenden .
Unitymedia sagt , alles qutasch die können die Karten manuell bei sich anlegen und freigeben .
Ich habe selbst mit einem Abteilungsleiter von Sky gesprochen , die beharren darauf , dass
Sie die Karte erst im Sytem haben müssen und dies muß durch UM geschehen ,sonst ginge nichts .
Ich raff das nicht . Kann mir einer von euch da Helfen ?


Mal so ne ganz einfache Frage: Hast du Sky überhaupt schon abonniert (gehabt)?
Vorher ist es klar, dass Sky deine SC-Nummer auch nicht im System hat. Erst wenn du ein Abo abschließt sendet das System von Sky eine Anfrage an Unitymedia und erhält von denen eine Bestätigung über deine Smart-Card Nummer.
Wenn die versuchen das ohne ein vorhandenes Abo von dir zu machen ist ja wohl klar, dass das nicht gehen kann.
Maligor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste