- Anzeige -

Sky und unitymedia

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky und unitymedia

Beitragvon Andy_Regenstauf » 09.09.2010, 22:24

Hallo zusammen,

danke Euch nochmal für die Hilfe. Hat alles hervorragend funktioniert. Sky hat mir jetzt die Pakete auf meiner I02-Karte freigeschaltet und ich kann jetzt schön ohne Zusatzkosten UM und Sky auf dem neuen Humax schauen.


Also ich bekomme den humax s hd 3 geliefert, inkl Smartcard von Sky.
Nun meine Frage...meine Eltern haben unitymedia und in diesem Receiver ist auch eine Smarcard.
Wenn also der Humax s hd 3 u. smartcard kommt, habe ich 2 Receiver und 2 Smartcards.

Wenn ich so durch stöbern auf der Hompage richtig der Annahme bin, kann ich den Humax S HD 3 mit der Smartcard von Sky betreiben.
Lediglich muss ich bei Sky anrufen und Unitymedia freischalten lassen.

Stimmt diese Annahme?

Und wielange dauert es, bis sie es freischalten.

Wollte eigendlich am Samstag schon mit meinem Vater die Fußball Bundesliga genießen.

:streber:
Andy_Regenstauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt

Re: Sky und unitymedia

Beitragvon LucaToni » 10.09.2010, 06:57

wenn du einen kompetenten Mitarbeiter an der Hotline erwischt ist das Thema innerhalb von ein paar Minuten durch. Die Karte von SKY ist voraktiviert und kannst sofort alle deine SKY-Kanäle schauen die du gebucht hast. Nach dem UM auf die Karte von SKY aufgeschaltet hat kannst du wie gewohnt alles genießen was du aboniert hast. Das Aufschalten von UM auf die SKY-Karte kostet aber 5€/Monat.
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: Sky und unitymedia

Beitragvon benifs » 10.09.2010, 11:49

Andy_Regenstauf hat geschrieben:Also ich bekomme den humax s hd 3 geliefert, inkl Smartcard von Sky.
Soweit ich mitbekommen habe, ist der Humax S HD3 mit Videoguard ausgestattet, im UM-Netz wird aber bisher nur Nagravision genutzt.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Sky und unitymedia

Beitragvon Andy_Regenstauf » 10.09.2010, 20:12

So bin gerade zu meinen Eltern gekommen.
Ein Schreiben von Sky, indem die Adresse, Kundennummer, Kondition usw. drinne steht.
Das andere Schreiben kam von Unitymedia, inklusiver einer Smartcard von Unitymedia.

In diesem Schreiben stand drinne, das man ein geeigneten Sky Receiver benötigt, man die Rufnummer .... anrufen, denen die Kundennummer von Sky und die Smartcard Nummer von Unitymedia mitteilen soll
Anschliessend sollte man das Programm nutzen können von Sky und Unitymedia.
Natürlich muss man sich beim Kanal Sky Sport befinden, wenn man dort anruft.

Nach 5 Minuten sollte es freigeschaltet sein.


Ich denke mal nicht, das mir Sky den falschen Receiver liefert.

Mich hat nur gewundert, dass ich ein Schreiben von Unitymedia inklusive Smartcard bekam.
Woher zum Gaier wussten sie, dass ich bei Unitymedia bin? :pcfreak:
Andy_Regenstauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt

Re: Sky und unitymedia

Beitragvon mischobo » 13.09.2010, 12:13

... Unitymedia-Kunden erhalten aktuell von Sky grundsätzlich den Humax PR-HD2000C. Im Humax S HD 3 (Humax PR-HD3000C) funktionieren keine Unitymedia-Smartcards ....
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste