- Anzeige -

Sky und UM auf einer Karte

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon helly » 15.04.2010, 15:46

Er schreibt, er hat die Karte "von Unitymedia" bekommen und ich verstehe das so, dass dann auch alles drauf ist.

Kann ich denn wenn ich sowieso digitales TV von UM habe mit der Karte von sky Pro7, Sat1, RTL und die ganzen digitalen der öffentlichen Rechltichen automatisch emfangen, oder die auch nicht?
helly
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2009, 23:15
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon Talpa » 15.04.2010, 16:54

Sky hat einfach verpeilt, dass er keine Karte wollte. Die haben ihm über Unity3DMedia eine IO2-Karte schicken lassen, Digital TV Basic ist da natürlich noch nicht drauf. Wäre ja zu schön um wahr zu sein ... :kafffee:
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever
Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 162
Registriert: 24.02.2010, 14:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon petersfeld » 17.04.2010, 08:59

jenne1710 hat geschrieben:
helly hat geschrieben:
petersfeld hat geschrieben:ich habe das Angebot von SKY angenommen: Alles inkl. einschl. HD Sender bis zum 30.09.2010 für 16,90 EUR und dann für die resliche Laufzeit 54,90 EUR.
Dabei habe per ich angegeben, dass ich SKY auf meine vorhandene Unitymedia Karte freigeschaltet haben möchte.

Heute habe ich aber per Post von Unitymedia eine komplett neue Karte erhalten mit den SKY Abo.

Der Briefbogen ist von SKY und Unitymedia. Warum werden denn neue Karten ausgegeben?



Das wäre ja auch in meinem Fall optimal! Du hast also auch einen HD-Receiver von sky bekommen und die UM-Programme laufen auch darauf?
Hast Du direkt über sky.de gebucht oder einen Händler?

Kann das wer bestätigen, dass das so läuft?


Helly, lies mal genau....er schreibt nciht, dass alles auf einer karte ist. er schreibt, er hat eine neue karte von Sky bekommen (obwohl er das nicht wollte)


GENAU, so ist es. Dann habe ich bei der Unitymedia Hotline angerufen und mich bereit erklärt, diese 5,00 EUR je Monat zu zahlen, weil ich nur einen Receiver + 1 Smartcard nutzen will.

Nach der Freischaltung habe ich nun das gesamte Unity Digital Basic Programm zusammen mit dem Sky Abo auf einer Smartcard, aber meine gesamten Programmpakete Digital TV Plus bzw. Extra sind auf der anderen Smartcard. Wozu soll der Quatsch denn gut sein. Diese 5,00 EUR werden einem doch extra abgezwungen, damit man nur eine Smartcard + 1 Receiver nutzen muss.

Ist das tatsächlich so in Ordnung?
petersfeld
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon helly » 17.04.2010, 16:10

Talpa hat geschrieben:Sky hat einfach verpeilt, dass er keine Karte wollte. Die haben ihm über Unity3DMedia eine IO2-Karte schicken lassen, Digital TV Basic ist da natürlich noch nicht drauf. Wäre ja zu schön um wahr zu sein ... :kafffee:


So, habe am Donnerstag sky bestellt und heute war schon alles da und funtioniert.
Ist in der Tat so, dass die UnityMediaDigitalTV Programme nicht auf der sky Karte laufen, was ich jetzt aber auch nicht als großes Problem ansehe.
Stelle ich mir halt zwei Receiver unter den Fernsher und muss dann halt eine Fernbedienung mehr nutzen. Wo ist da das Problem?

Fünf Euro im Monat deswegen mehr zu bezahlen ist es mir nicht wert!!!
helly
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2009, 23:15
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon boarder-winterman » 18.04.2010, 11:56

Du hast ja nur Basic für die 2. Karte bestellt. Das Plus/Extra müsstest du auf Kulanzbasis umbuchen lassen.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon Delany » 19.04.2010, 00:53

hab ich das jetzt richtig verstanden. kann ich auf meiner um02 karte von die programme von sky freischalten lassen, wenn ich ein abo abschließe? also wird dann nicht zwingend eine zweite karte benötigt und die 5 euro gebühren würden auch nicht in kraft treten?

das wäre ja das optimum...theoretisch müsste es ja machbar sein oder?
Delany
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon boarder-winterman » 19.04.2010, 02:02

Ist reine Glückssache. Offiziell geht es, laut Hotline wohl nicht. Bei mir hat es nicht geklappt.
Versand einer komplett neuen Karte ist dagegen kein Problem. Aber ich habe ja jetzt eh Sat, da ist es mit den Karten dann einfacher ;)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon Delany » 19.04.2010, 10:01

dann versteh ich die option bei der online-bestellung von sky nicht wieso gefragt wird ob man schon eine smartcard besitzt. soweit ich es erlesen habe ist nirgendwo die anmerkung, dass es nur im falle einer I02 karte funktioniert
Delany
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2010, 00:51
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon boarder-winterman » 19.04.2010, 21:54

Ist trotzdem so, wie ich sage. Sie finden die Karte im System nicht und verschicken eine neue Karte.
Ziemlich doofe Sache :D
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Sky und UM auf einer Karte

Beitragvon dcdead » 20.04.2010, 15:29

Also bei mir lies sich das Sky-Abo gestern problemlos auf meine UM02 Karte mit Digital TV Basic buchen. Einfach SC- und Receivernummer bei der Sky Bestellung angegeben. Direkt nach der Bestellung habe ich bei der Sky Aktivierung angerufen. Der Computer wollte mich mit einem Mitarbeiter verbinden, da habe ich aufgelegt (Hab keine Lust mit den Sky Hotline-Mitarbeitern rumzudiskutieren). Abends habe ich es dann nochmal probiert und siehe da - die Karte wurde aktiviert.

Es war also überhaupt kein Nachdruck nötig ;)
dcdead
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.06.2008, 20:08

VorherigeNächste

Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste