- Anzeige -

Sky bewegt sich!

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky bewegt sich!

Beitragvon Rockadero » 04.04.2010, 14:22

Nach dem Abgang von Mark Williams soll nun unter Brian Sullivan offenbar kein Stein auf dem anderen bleiben. Die Gerüchte über neue Paket- und Preisstrukturen ab Sommer verdichten sich immer mehr. Sogar erste, unbestätigte Details sickerten in einschlägigen Blogs schon durch. So z. Bsp. das hier:
6 Grundpakete: Fußball, Sport, Kino, Film, Serie, Junior
2 optionale Pakete (nur zubuchbar): Sky HD, Science, News & Media
Preise Grundpakete (Anz.): 24,90 (1), 39,90 (2), 49,90 (3), 54,90 (4), 59,90 (5 + Science, News & Music), 64,90 (6 + Science, News & Music + Sky HD)
Preise optionale Pakete: 9,90 Sky HD; 5,90 Science, News & Music

Auch wenn bislang nur der Wunsch der Vates des Gedanken ist, so zeichnet sich doch endlich Bewegung ab im festgefahrenen Sky Preis- und Pakete-Wirrwarr. Ich jedenfalls bin begeistert! :winken:
Rockadero
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.08.2009, 09:30

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon Firefucker112 » 04.04.2010, 15:29

Also wenn ich mir die "Struktur" ansehe frage ich mich wo diese (struktur) denn bleibt?!?
Find ich sehr unübersichtlich.
Und teurer als jetzt :kafffee:

Find ich jetzt nicht so unbedingt den Knaller...
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)
Firefucker112
Kabelexperte
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon d3000fan » 04.04.2010, 21:51

Gut zusammenphantasiert ... :smile:
d3000fan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 433
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon mischobo » 04.04.2010, 22:53

... naja:
Brian Sullivan, Vorstandsvorsitzender der Sky Deutschland AG: „Ich freue mich, das Ruder beim führenden Pay-TV Unternehmen in Deutschland und Österreich zu übernehmen. Mein besonderer Dank gilt Mark Williams, der das Unternehmen ab Herbst 2008 aus einer äußerst schwierigen Situation heraus wieder auf eine sichere Grundlage gestellt hat. Jetzt wollen wir das für Abofernsehen und HDTV in Deutschland und Österreich bislang bei weitem noch nicht realisierte Potenzial weiter erschließen. Interessenten wie Kunden dürfen sich in den kommenden Monaten auf eine ganze Reihe an Neuheiten freuen. Wir werden Sky zu einem Unterhaltungsangebot von echtem Weltformat ausbauen.“
(Quelle)

Dass es Änderungen geben wird, wäre damit bestätigt. Die evtl. Änderungen der Paket-/Preistruktur dürfte sich aber eher an die von BSkyB und Sky Italia orientieren, wo mind. 1 Themenpaket die Basis für die Premium-Angebote bildet.
Bei BSkyB sieht's so aus -> http://www.sky.com/quickbuy/build , bei Sky Italia so -> http://www.sky.it/abbonarsi/promozioni/ ... tml?tab=tv
HDTV gibt's in Verbindung mit dem HDTV-Pack, das einen proprietären HDTV-Receiver enthält. HDTV-Programme werden so freigeschaltet, wie sie in den einzelnen gebuchten Paketen enthalten sind.

Im Kabel von Virgin Media sieht das so aus:
Sky Sports -> http://allyours.virginmedia.com/html/tv ... nnels.html
Sky Movies -> http://allyours.virginmedia.com/html/tv ... nnels.html

HDTV gibt's bei Virgin Media nur mit dem HDTV-Paket, das einen proprietären HDTV-Receiver enhält. Sky HD wird im Kabelnetz von Virgin Media nicht eingespeist ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon Talpa » 08.04.2010, 15:35

Eine solche Paketkonstellation ist quatsch weil a) viel zu kompliziert und b) die Komplettumstellung auf HDTV nicht berücksichtigt wird.

Ich gehe davon aus, dass die HD-Sender zu den jeweiligen Paketen immer inklusive sind und es kein spezielles HD-Preisupdate geben wird. SD-Reciever werden auch gar nicht mehr ausgegeben.

Dann gibt es nur noch 3 Pakete: Sky Film, Sky Sport und Sky Welt. Vielleicht ohne Zwangsbundle, so dass man ein Paket für 30 Euro, 2 für 60 Euro und drei für 65 Euro buchen kann.

Ganz simpel, und es treibt die ARPU schön hoch ...
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever
Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 162
Registriert: 24.02.2010, 14:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon conscience » 09.04.2010, 07:12

Talpa hat geschrieben:Eine solche Paketkonstellation ist quatsch weil a) viel zu kompliziert und b) die Komplettumstellung auf HDTV nicht berücksichtigt wird.

Ich gehe davon aus, dass die HD-Sender zu den jeweiligen Paketen immer inklusive sind und es kein spezielles HD-Preisupdate geben wird. SD-Reciever werden auch gar nicht mehr ausgegeben.

Dann gibt es nur noch 3 Pakete: Sky Film, Sky Sport und Sky Welt. Vielleicht ohne Zwangsbundle, so dass man ein Paket für 30 Euro, 2 für 60 Euro und drei für 65 Euro buchen kann.

Ganz simpel, und es treibt die ARPU schön hoch ...


Wunschträume - natürlich wird HD überall dem Kunden Mehrkosten verursachen, weil dies ein "Mehrwert" darstellt.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3635
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon Mecki » 10.04.2010, 02:13

Hi,

mir wurde heute das Bundesligapaket für 19,90 € angeboten.

LG
Mecki
Benutzeravatar
Mecki
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2008, 12:48
Wohnort: Hessen -> Eschborn

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon kurtzenter » 10.04.2010, 19:38

Mecki hat geschrieben:Hi,

mir wurde heute das Bundesligapaket für 19,90 € angeboten.

LG
Mecki


Warst / Bist du Kunde von sky?

Bei uns ist seit gestern schwarzes Bild (Vertrag ausgelaufen / von sky gekündigt). Jetzt wunder ich mich wirklich sehr, dass bis heute noch niemand hier angerufen hat, um ein neues Angebot zu machen. Lediglich ein einziger Brief vor ein paar Wochen. Wollen die keine Kunden?
Ich hab sogar geschaut, ob meine Telefonnummer im sky Profil korrekt ist!

Ich hatte bisher Bundesliga und Film für 30 Euro. Jetzt müsste ich 45 zahlen. Will ich nicht. Nur Fussball geht scheinbar nicht. ODER? Daher die Frage, wann haben die die das Angebot gemacht, oder hast du das ganz wo anders her?
Benutzeravatar
kurtzenter
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 26.07.2007, 15:59

Re: Sky bewegt sich!

Beitragvon Mecki » 10.04.2010, 22:41

Hi,

ich bin Kunde von Sky, allerdings habe ich noch das alte Bundesligepaket. Die Kündigung zum Vertragsende kam schriftlich. Ein paar Tage später gab es ein Telefonat, ich habe aber kein Interesse gezeigt. Vorgestern hat der Service von Sky erneut angerufen, und hat mir HDTV angeboten. Ich habe abgelehnt, weil Unitymedia die Pakete nicht in HDTV sendet. Daraufhin bot er mir ein Bundesligepaket an, doch ich habe wieder abgelehnt. Danach kam das Angebot für ein Bundesligapaket zu den alten Konditionen. Ich habe aber nochmal abgelehnt, weil ich erst mal die nächsten Monate abwarten möchte, um zu sehen wie sich die ganze Geschichte betreff HDTV und Pakete weiter entwickelt.

LG
Mecki
Benutzeravatar
Mecki
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2008, 12:48
Wohnort: Hessen -> Eschborn


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste