- Anzeige -

Unityneuling bittet um Hilfe

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon Maddoxx » 21.03.2010, 12:16

Hallo!

Ich werde demnächst umziehen und damit wechselt meine Anschlussart von Satellit auf Kabel. Da ich SKY-Kunde bin (Vollabo mit HD) werde ich ja fast genötigt bei UM ein digitalen Anschluss abzuschließen :smile:
Meine Frage bezieht sich auf den Receiver und auf die Smartcard. Ich habe schon tagelang im Forum Beträge gelesen aber ich komme irgendwie nicht weiter.
Ich lege recht großen Wert auf gute Bildqualität. Ich weiß das ich über UM nur Sky Sport HD empfangen kann (was schon traurig genug ist). Kann mir jemand sagen ob es sinnvoller ist, den Receiver von UM oder einen von Sky zu verwenden? Welchen könnt ihr mir empfehlen?
Welcher Receiver wird von UM standardmäßig versendet?
Ist der digitale Videorecorder von UM HD-fähig?

Vielen Dank für eure Hilfe
Maddoxx
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2010, 12:02
Wohnort: Bad Oenyhausen (OWL)

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon Talpa » 21.03.2010, 12:47

Bis Mai hat UM gar keinen HD-Receiver.

Dann wird es spannend: Bringt UM einen Receiver als Zwangsbundle für die Kunden, mit Aufnahmesperre, Adskipping-Verbot, etc: HÄNDE WEG !!!

Den Sky-Receiver kann man empfehlen, allerdings werden 5 Euro monatliche Idiotengebühr bei UM fällig, wenn man die dort gebuchten Kanäle auf der Sky-Karte haben will. (Und ich denke, mann will wenigstens Digital-TV-Basic haben).


Das beste, was du in jedem Fall tun kannst, ist zu sagen: "Ich würde gerne alle Pay-TV-Kanäle von UM buchen, mit allem Pi Pa Po, aber NUR DANN, wenn Sie ALLE Sky-HD-Kanäle einspeisen. Machen Sie nicht? Gut, dann können Sie sich ihre Pakete an den Hut schmieren!"



Die beste Receiver-Alternative ist und bleibt aber die : Dreambox DM 800 HD (DVB-C). Kostet was, hat aber PVR-Funktion und ist zukunftssicher hinsichtlich Gängel-Quatsch.
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever
Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 162
Registriert: 24.02.2010, 14:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon benifs » 21.03.2010, 15:18

Maddoxx hat geschrieben:Da ich SKY-Kunde bin (Vollabo mit HD) werde ich ja fast genötigt bei UM ein digitalen Anschluss abzuschließen :smile:
Sowohl im digitalen wie auch im analogen Kabelanschluss ist Digitalfernsehen enthalten. Beim "digitalen Kabelanschluss" stellt Unitymedia dir einen SD-Receiver mit UM*-Smartcard zum Empfang der Privatsender. Beim "analogen Kabelanschluss" kannst du nur die öffentlich-rechtlichen Progamme (ARD, ZDF, Dritte, ...) empfangen, da als einzigste Digitalprogramme unverschlüsselt. Unverschlüsselte Programme, auch ARD HD und ZDF HD, kannst du mit jedem beliebigen Kabel-HD-Receiver ohne Zusatzkosten empfangen, egal ob Sky, Unitymedia oder nicht zertifizierter Receiver.
Maddoxx hat geschrieben:Meine Frage bezieht sich auf den Receiver und auf die Smartcard.
Unitymedia gibt UM* Smartcards samt Receiver aus, Sky I* Smartcards. Unitymedia gibt geben Gebühr auch I* Smartcards (ohne Receiver) aus, die dann aber nicht in Unitymedia zertifzierten Receivern funktioniert. Sky und Unitymedia können auch auf einer Karte freigeschaltet werden (Gebühr beachten).
Maddoxx hat geschrieben:Ich lege recht großen Wert auf gute Bildqualität.
Umsonst beim Unitymediareceiver: Der schwarze Balken am unteren Bildschirmrand.
Maddoxx hat geschrieben:Ich weiß das ich über UM nur Sky Sport HD empfangen kann (was schon traurig genug ist). Kann mir jemand sagen ob es sinnvoller ist, den Receiver von UM oder einen von Sky zu verwenden? Welchen könnt ihr mir empfehlen? Welcher Receiver wird von UM standardmäßig versendet? Ist der digitale Videorecorder von UM HD-fähig?
Der von Unitymedia mietbare Festplatten-Receiver kann kein HD. Die Receiver die UM ausgibt sind entweder von Samsung oder Technotrend, eine Liste gibts auf der Unitymedia Homepage. Der einzigste Unitymedia zertifizierte HD Receiver ist der Technotrend C854, welcher um die 200 Euro (und mehr) kostet, wenn du ihn überhaupt noch im Handel findest. Wenn ich du wäre, würde ich erstmal nen Sky-HD-Receiver nehmen (die kann man doch mietfrei leihen laut Werbung?). Wenn du nen digitalen Kabelanschluss bei Unitymedia bestellst, würde ich halt mit 2 Receivern hantieren, bis klar ist, was sich in Sachen HD (und Reciever/Empfang) im Mai bei Unitymedia tut und dann entsprechend abwägen, ob es sich lohnt es auf einer Karte freischalten zu lassen und wenn ja, auf welcher.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon UMClausi » 21.03.2010, 15:36

@Maddoxx:

wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du bei UM Dein Skyabo incl. HD sehen können, aber keine UM Sender digtal!
Falls dem so ist, dann brauchst Du einen HD Receiver z.B. HUMAX PR-1000 HD für Kabel und von Sky musst Du Dir Deine Smartcard in eine I02 für Kabel tauschen lassen.Wie Du schon richtig bemerkt hast, gibt es z.Zt. bei UM nur Sky Sport HD :heul: , so das Du im Vergleich zu SAT auf die anderen HD Sender von Sky verzichten musst, ARD + ZDF HD bekommst Du natürlich ohne Karte aber Du benötigst den HD Receiver :winken:

Möchtest Du aber auch RTL,SAT 1 usw.. in Digitaler Qualität bei UM sehen, musst Du bei UM ein "Basic"Abo abschließen und UM dann mitteilen, sie sollen Dir das Basicabo auf die dann vorhandene I02 von Sky freischalten!
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon Maddoxx » 23.03.2010, 06:33

Vielen Dank für eure Hilfe!

@ UM Clausi
richtig, du hast mich verstanden. RTL usw. möchte ich natürlich auch in digitaler Qualität sehen. Und wenn ich das Basicabo von UM auf die Sky-karte freischalten lasse, werden die 5 € Gebühr fällig...
Weiß jetzt noch jemand, wie lange UM braucht um den digitalen Anschluss freizuschalten?
Maddoxx
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2010, 12:02
Wohnort: Bad Oenyhausen (OWL)

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon Desperados-1984 » 23.03.2010, 15:28

du könntest dir aber auch Sky auf einer UM02 Smartkarte freischalten lassen, dann zahlste nur 3,90€/Monat oder wenn du nen richtigen digitalen Kabelanschluss hast ist es mit drin. Alternativ kannste auch 3Play nehmen (inkl. Telefon und Internet) da haste auch digitalTV Basic mit drin. Brauchst natürlich einen HD Receiver der die UM02 Smartkarte kann. z.B. ne Dreambox 800!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon UMClausi » 23.03.2010, 19:44

Maddoxx hat geschrieben:Vielen Dank für eure Hilfe!

@ UM Clausi
richtig, du hast mich verstanden. RTL usw. möchte ich natürlich auch in digitaler Qualität sehen. Und wenn ich das Basicabo von UM auf die Sky-karte freischalten lasse, werden die 5 € Gebühr fällig...
Weiß jetzt noch jemand, wie lange UM braucht um den digitalen Anschluss freizuschalten?


Was heisst freischalten :D ? Das digitale Signal liegt schon an der Antennendose, Du brauchst jetzt nur einen HD Kabelreceiver und könntest ARD + ZDF HD schon sehen und auch natürlich die Zusatzprogramme von ARD(Eins plus, Festival.....) + ZDF(Zdf Neo,Theater.....) :smile:
Wenn Du mit freischalten das Basicpaket meinst, dann rufe bei UM an oder mache es Online über die Homepage, allerdings fehlt Dir ja immer noch die SC von Sky oder :confused:
Habe mein Basic im Januar auch auf meine Sky SC I 02 freischalten lasssen, ging relativ flott, musst halt an die 5 Euro anstelle von 3,90 denken :kafffee:

@Desperados-1984: meine irgendwo gelesen zu haben, das UM mit Skyfreischaltungen rumzickt :kratz: , kann mich aber auch täuschen :confused: jedenfalls umgekeht von UM zu Sky ging bei mir relativ problemlos, sogar ohne Aktivierungsgebühr von UM :super:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon Desperados-1984 » 25.03.2010, 13:25

also ich hab auf meiner UM Karte Sky freigeschaltet, allerdings schon seit über einem Jahr. Weiß nicht ob das anders geworden ist. Ich würds aber erst mal versuchen. Einfach Sky die Smartcardnummer mal mitteilen und gucken ob sie es freischalten. Ich würde es auf jeden fall mal testen, da es sorum ja billiger ist.
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Unityneuling bittet um Hilfe

Beitragvon boarder-winterman » 27.03.2010, 10:34

Da zickt Sky jetzt, ist angeblich nicht mehr möglich.
Die versenden dann immer neue Smartcards. Können aber wohl auch UM-Karten rausschicken.
Damit wärst du dann in der Lage Digital-TV Basic für 3,90€ zu nutzen.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste