- Anzeige -

Sky Smardkarte umbuchen

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.

Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon ralph13 » 24.01.2010, 20:11

Hallo.
ich habe Unitymedia Basis und benutze eine Alphacrypt Classis karte in der die UM Smardkarte drin steckt.
Desweiteren sehe ich Sky noch über die alte D-Box1. Kann ich die Sky Smardkarte auch auf die UM karte umbuchen lassen?. Brauche ich dann die D-Box gar nicht mehr?.
Wenn ich HD gucken möchte, muß ich denn einen neuen reciever haben.
Ich kenne mich damit nicht so gut aus.
Im vorraus schon mal vielen Dank für eure Antworten.
Gruß Ralph.
ralph13
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2010, 19:51

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon benifs » 24.01.2010, 20:39

ralph13 hat geschrieben:Ich habe Unitymedia Basis und benutze eine Alphacrypt Classis karte in der die UM Smardkarte drin steckt.
Steckt die im CI-Slot eines Fernsehers oder eines weiteren Receivers?
ralph13 hat geschrieben:Desweiteren sehe ich Sky noch über die alte D-Box1. Kann ich die Sky Smardkarte auch auf die UM karte umbuchen lassen?. Brauche ich dann die D-Box gar nicht mehr?.
Wenn Sky nicht zickt (war wohl zwischenzeitlich mal der Fall) kannst du Sky auf UM Karte buchen lassen. Dann kannst du die DBox einmotten. UM auf Sky Karte buchen lassen geht garantiert, kostet aber extra.
ralph13 hat geschrieben:Wenn ich HD gucken möchte, muß ich denn einen neuen reciever haben.
Wenn dein jetziger Receiver kein HD kann: ja
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon ralph13 » 24.01.2010, 20:59

Steckt im Fernseher
ralph13
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2010, 19:51

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon Red-Bull » 24.01.2010, 23:08

Welches Modell ? Hast du in der Kanalliste irgenwo die Sender "Das Erste HD" oder "Sky Sport HD" ?
Falls ja brauchst keinen neuen Receiver - auch nicht für Sky HD

Und Umbuchen geht auf die Karte.. mit der anderen Karte geht dann natürlich nix mehr.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon ralph13 » 25.01.2010, 12:41

Red-Bull hat geschrieben:Welches Modell ? Hast du in der Kanalliste irgenwo die Sender "Das Erste HD" oder "Sky Sport HD" ?
Falls ja brauchst keinen neuen Receiver - auch nicht für Sky HD

Und Umbuchen geht auf die Karte.. mit der anderen Karte geht dann natürlich nix mehr.

In der Kanalliste ist ARD HD, ZDF HD, Sky Sport Info, Sky Sport HD aufgeführt.
Soweit verstehe ich jetzt alles, nur bin ich über meine D-Box immer über Option zu den Sendungen gegangen.
Wenn ich keinen Receiver benötige, wie komme ich denn über Option zu den Sendungen.
Liebe Grüße Ralph.
ralph13
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2010, 19:51

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon Red-Bull » 25.01.2010, 13:29

Ohja das stimmt da könnte es Probleme geben.
Hängt vom TV ab. Schalt mal am TV auf sky select und schau mal ob da irgendwas eingeblendet wird für die Optionen.
Falls nicht (wovon man leider ausgehen muss) musst du doch dbox weiter nutzen weil du sonst nicht auf die Optionskanäle kommen würdest.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon zora » 25.01.2010, 16:36

Das mit den Optionskanälen ist ein Problem. Habe ich auch. Und bin diesbezüglich auch ratlos. Es gibt da wohl irgendeine Möglichkeit. (Schau mal nach "polskafan")
Mein Sky habe ich erst vor 2 Tagen auf meine Unitymedia-Karte umstellen lassen. Hat nichts gekostet (zumindest hat die Dame diesbezüglich nichts gesagt) Umgeschaltet war es binnen 15 min. und 2 wochen lang ist angeblich die alte Karte auch noch funktionstüchtig.
zora
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2010, 15:26

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon Red-Bull » 25.01.2010, 17:36

Ja man kann wohl was machen wenn man alles manuell wohl eingibt.. PIDs etc. also so Programm Infos die dem tuner sagen wo der Kanal ist..
Problem ist nur das die sich auch mal ändern..

Hatte für meinen auch mal bei Philips angefragt:

PHILIPS


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an das Philips-Infocenter wenden.

Sie erkundigen sich ob es in einem zukünftigen Firmwareupdate geplant ist die Optionskanäle von Sky auswählen zu können. Gern informieren wir Sie.

Sky ist nicht an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert. Daher sind unsere Geräte auch nicht für den Sky Empfang zertifiziert und die Optionskanäle sind daher nicht anwählbar.

Mittels Softwareupdate kann eine Sky Zertifizierung nicht ermöglicht werden.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Sky Smardkarte umbuchen

Beitragvon UMClausi » 27.01.2010, 19:43

ralph13 hat geschrieben:Steckt im Fernseher



Welchen Fernseher hast Du, denn das Programm von "Polskafan" ist glaube ich nur für Samsung TVs mit USB Anschluß!


Gruß
UMClausi
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25


Zurück zu Sky Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste