- Anzeige -

Qualität von Premiere über ish

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Qualität von Premiere über ish

Beitragvon jaydee73 » 16.01.2007, 12:20

Hallo zusammen!

Ich überlege derzeit auch, auf digitales TV (ish, wohne in nrw) umzusteigen. Derzeit ist mein Favorit das tividiFREE-Paket mit dem Premiere-Blockbuster-Paket.

Nun musste ich im Forum von digitalfernsehen.de lesen, dass "angeblich" die Bildqualität des über ish eingespeisten Premiere-Signals deutlich schlechter ist als das Original-Premiere-Bild.

Kann das hier einer bestätigen/widerlegen? Gibts ggf. Erfahrungsberichte der User hier?

Bei mir läuft das Bild auf einen Plasma und der Ton per DD5.1 auf die Anlage. Sollte also schon gut aussehen/sich gut anhören! :cool:

Vielen Dank für eure Infos!
jaydee73
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2007, 12:12

Beitragvon sambia » 17.01.2007, 21:46

Hi
habe Premiere Blockbuster über ISH auf einer Karte laufen.
Bin mit dem Bild sehr zufrieden.
Kannst du ohne Sorgen buchen.

Gruß Micha
sambia
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 04.01.2007, 05:55
Wohnort: Dormagen (Nähe Köln)

Re: Qualität von Premiere über ish

Beitragvon Mickey » 18.01.2007, 18:29

jaydee73 hat geschrieben:Nun musste ich im Forum von digitalfernsehen.de lesen, dass "angeblich" die Bildqualität des über ish eingespeisten Premiere-Signals deutlich schlechter ist als das Original-Premiere-Bild.


Fakt ist: Das Bild wird von ISH neu kodiert. Sie senden mit niedriger Datenrate. Das führt natürlich zwangsläufig zu schlechterem Bild, macht sich aber nicht bei jedem Film gleich bemerkbar. Tonspuren werden 1:1 von Premiere übernommen.
Mickey
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.01.2007, 18:24


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste