- Anzeige -

Kein Empfang von TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Kein Empfang von TV

Beitragvon -Benutzername- » 13.11.2009, 09:38

Hallo,

ich habe gestern meine Hardware bekomen! Mein Paket ist das 3Play mit einer 20 Mbit Leitung. Jetzt wollte ich gestern Direkt mal meinen Digital Receiver (Samsung) mit dem TV verbinden. Bei mir ist es so das mein TV an der Wand hängt und mittels eines 5m langen Antenenkabel mit der Antennendose verbunden ist.

Ich habe dieses Kabel mit dem Receiver (Eingang) verbunden. Dann habe ich das mitgelieferte Kabel genommen und mit dem Receiver (Ausgang) und dann zum TV verbunden. Gleichzeitig habe ich auch noch das Scart-Kablel (Receiver zu TV) angeschlossen.

So jetzt nur noch die SmartCard rein und Receiver eingeschaltet. Am TV auf AV gewechselt und als Meldung kommt (Kein Eingangssignal) Am Receiver ist bis auf die Blaue LED (Betrieb) nichts zu sehen. Keine Programm nummer oder was ähnliches. Weiss aber auch nicht ob man da was sehen müsste.

Kann mir jemand weiterhelfen. Ist was an der Verkabelung falsch? Warum kommt gar kein Bild? Sind 5m Antennenkabel zu lang?
-Benutzername-
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.11.2009, 09:20

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon koax » 13.11.2009, 11:14

-Benutzername- hat geschrieben:Ich habe dieses Kabel mit dem Receiver (Eingang) verbunden. Dann habe ich das mitgelieferte Kabel genommen und mit dem Receiver (Ausgang) und dann zum TV verbunden. Gleichzeitig habe ich auch noch das Scart-Kablel (Receiver zu TV) angeschlossen.

Das hört sich zunächst mal alles richtig an. Überprüfe nochmal, ob es auch die richtigen SCART-Anschlüsse sind.
Halbwegs moderne TV-Geräte schalten automatisch um, wenn ein aktives Gerät an SCART1 anliegt.

Ist was an der Verkabelung falsch? Warum kommt gar kein Bild?
Sind 5m Antennenkabel zu lang?

Dass kein Bild kommt, hängt nicht mit dem Antennenkabel zusammen. Es ist zwar nicht ideal, ein so langes Kabel zu haben, aber selbst wenn gar kein Antennenkabel angeschlossen wäre, müsste das TV-Gerät ein Bild bringen. Wenn der Receiver kein Bild auf dem TV-Gerät liefert, kann es dafür nur folgende Ursachen geben:

- SCART-Kabel defekt oder steckt nicht richtig
- SCART-Kabel falsch verkabelt
- TV-Gerät falsch eingestellt
- SCART-Eingang beim TV-Gerät defekt
- Receiver defekt
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon -Benutzername- » 13.11.2009, 11:32

koax hat geschrieben:
-Benutzername- hat geschrieben:Ich habe dieses Kabel mit dem Receiver (Eingang) verbunden. Dann habe ich das mitgelieferte Kabel genommen und mit dem Receiver (Ausgang) und dann zum TV verbunden. Gleichzeitig habe ich auch noch das Scart-Kablel (Receiver zu TV) angeschlossen.[/url]
Das hört sich zunächst mal alles richtig an. Überprüfe nochmal, ob es auch die richtigen SCART-Anschlüsse sind.
Halbwegs moderne TV-Geräte schalten automatisch um, wenn ein aktives Gerät an SCART1 anliegt.


Ist was an der Verkabelung falsch? Warum kommt gar kein Bild?
Sind 5m Antennenkabel zu lang?

Dass kein Bild kommt, hängt nicht mit dem Antennenkabel zusammen. Es ist zwar nicht ideal, ein so langes Kabel zu haben, aber selbst wenn gar kein Antennenkabel angeschlossen wäre, müsste das TV-Gerät ein Bild bringen. Wenn der Receiver kein Bild auf dem TV-Gerät liefert, kann es dafür nur folgende Ursachen geben:

- SCART-Kabel defekt oder steckt nicht richtig
- SCART-Kabel falsch verkabelt
- TV-Gerät falsch eingestellt
- SCART-Eingang beim TV-Gerät defekt
- Receiver defekt


- SCART-Kabel defekt oder steckt nicht richtig - Ein defekt kann ich nicht ausschließen aber richtig stecken tut es.
- SCART-Kabel falsch verkabelt - Wie geht das?
- TV-Gerät falsch eingestellt - Du meinst ein falschen Kanal? Wenn ja nein ist auf Ext4 was bei mir der Scart Anschluss ist!
- SCART-Eingang beim TV-Gerät defekt - Mhm zum glück habe ich zwei davon muss mal den anderen ausprobieren.
- Receiver defekt - Kann sein weiss ich leider noch nicht. Müsste der nicht mehr als die blaue LED anzeigen? Auch wenn kein Signal da ist. Irgendeine Art Display?
-Benutzername-
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.11.2009, 09:20

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon koax » 13.11.2009, 14:30

-Benutzername- hat geschrieben:- SCART-Kabel defekt oder steckt nicht richtig - Ein defekt kann ich nicht ausschließen aber richtig stecken tut es.

Hast Du denn kein anderes Kabel zum kurzen Testen?
- SCART-Kabel falsch verkabelt - Wie geht das?

Falschen SCART-Anschluss genommen.
- TV-Gerät falsch eingestellt - Du meinst ein falschen Kanal? Wenn ja nein ist auf Ext4 was bei mir der Scart Anschluss ist!

Falsche Zuordnung in der Konfiguration. Je nach Gerät kann man da einiges konfigurieren. (RGB, FBAS usw.). Aber eigentlich dürfte das gar nicht sein, dass "kein Signal" angezeigt wird.

Hast Du denn kein anderes externes Gerät, dass mit SCART angeschlossen werden kann, z.B. einen DVD-Player oder Video-Rekorder. Damit kannst Du doch mal den Fehler eingrenzen.

Den Receiver kannst Du ja mal zum freundlichen Nachbarn mitnehmen und überprüfen, ob er da ein Bild zeigt.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon benifs » 13.11.2009, 17:06

-Benutzername- hat geschrieben:Am TV auf AV gewechselt und als Meldung kommt (Kein Eingangssignal) Am Receiver ist bis auf die Blaue LED (Betrieb) nichts zu sehen.
Blöde Frage, richtig eingeschaltet? Denn blau leuchtet der Receiver auch wenn er aus ist, nur halt nicht ganz so hell wie wenn er an ist. Wenn man nen Unity-Receiver einschaltet muss man eigentlich immer ein blaues Bild mit dem Unitymedia Digital TV Logo sehen. Hast du den Receiver direkt am Gerät oder über Fernbedienung angeschaltet? Vlt. sind die Batterien ja falsch herum drin.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon koax » 13.11.2009, 20:47

benifs hat geschrieben:
-Benutzername- hat geschrieben:Blöde Frage, richtig eingeschaltet? Denn blau leuchtet der Receiver auch wenn er aus ist, nur halt nicht ganz so hell wie wenn er an ist.

Er hat doch geschrieben "Blaue LED (Betrieb)". Ich habe das als Gegensatz zu "Blaue LED (Standby)" gewertet.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon -Benutzername- » 13.11.2009, 22:17

Hallo,

ich Danke allen für die Hilfe. Es war das ScartKabel! (defekt)

Noch eine andere Frage! Warum soll man zum ScartKabel noch den Koaxial Out vom Reciver zum TV verbinden?

Eigentlich überträgt doch das ScartKabel Bild und Ton.....
-Benutzername-
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.11.2009, 09:20

Re: Kein Empfang von TV

Beitragvon Grothesk » 13.11.2009, 22:46

Dann kann man auch analog noch schauen. Ob das sinnvoll ist muss man selber entscheiden. Ggf. für die Regionalfenster vom WDR interessant.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste