- Anzeige -

TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Ambitious » 15.10.2009, 18:36

Hi,

habe mir Digital TV zugelegt und gestern auch endlich meinen neuen Samsung LE40B650-Tv erhalten.
Jetzt habe ich den Receiver von Unitymedia (Samsung Receiver) neben dem TV stehen und muss, wenn ich digitale Sender schauen möchte, diesen über die Receiver.Fernbedienung bedienen.
Über den Sendersuchlauf vom TV habe ich auch alle digitale Sender gefunden, allerdings werden nur ARD und ZDF mit der Tv-Fernbedienung ausgestrahlt, bei den anderen steht "Verschlüsseltes Signal".
Mir wäre es viel lieber wenn ich mit der TV-Fernbedienung alle digitalen Sender bedienen/anschauen könnte.
Auch das Interface des TV's, also sprich die Senderinformationen etc. die eingeblendet werden wenn man umschaltet, gefällt mir beim Fernseher besser als das helle blaue vom Unitymedia Receiver.
Versteht ihr meine Problematik? :D

So, was kann ich nun alles tun?! Habe mich versucht mal bisschen schlau zu machen und kam auf den Begriff Alphacrypt Light? Ist das die Lösung meines Problemes oder gibt es auch andere? Was genau hat es damit auf sich etc.?
Lieben Gruß

Robin :)
Ambitious
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2009, 18:29

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Grothesk » 15.10.2009, 19:18

Eher Alphacrypt Classic.
Smartkarte rein, Modul in den CI-Schacht des TV, fertig.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Ambitious » 15.10.2009, 19:29

egal welches alphacrypt classic?
brauch ich da keine bestimmte version oderso?
geht auch ein 4 jahre altes? :D
Ambitious
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2009, 18:29

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Grothesk » 15.10.2009, 19:35

Wenn du auf das vier Jahre alte Classic die aktuellste Firmware bekommst, dann funktioniert auch dieses Modul.
http://www.alphacrypt.de/Updates.36.0.html
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon harika » 16.10.2009, 15:46

Hallo,
ich hhabe den Samsung LE37-B650 und den Receiver von Samsung.Hierzu habe ich mir Alphacrypt-Classic 3.19 geholt.
Bei mir funktioniert alles 1A,bekomme alle Sender einschl.ARD HD und ZDF HD (natürlich z.zt.eben nur Trailer),also mache es auch so,und du hast ein Super-Bild und sonst keine Probleme.Übrigens das Modul habe ich hier bei Saturn in Köln bekommen,also keine Bestellung irgendwo mit Versand etc.

Grüße aus Köln :winken:
harika
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Ambitious » 16.10.2009, 16:47

ach hd tv hat man damit auch?
was hat das ding sonst so für vorteile? :)
Ambitious
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2009, 18:29

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Dinniz » 16.10.2009, 23:23

Ambitious hat geschrieben:ach hd tv hat man damit auch?
was hat das ding sonst so für vorteile? :)

Bildquali allgemein .. nur ein Gerät .. eine FB ..
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Ambitious » 17.10.2009, 13:58

Würde denn das Light Modul auch ausreichen?
Ambitious
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2009, 18:29

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon koax » 17.10.2009, 14:24

Ambitious hat geschrieben:ach hd tv hat man damit auch?

Ehe Du glaubst, dass Du nur durch den Kauf eines Alphacrypt-Moduls HDTV mit Deinem TV-Gerät schauen kannst, sage ich hier lieber mal, dass Du dafür einen anderes TV-Gerät mit entsprechendem Tuner brauchst. :zwinker:

Würde denn das Light Modul auch ausreichen?

Nein. Die Standard-UM-Smartcard für deren eigene Receiver läuft nicht in einem Light-Modul. Um wein Light-Modul benutzen zu können, bräuchtest Du eine andere Smartcard. die Dich 5,00 Euro/Monat kostet.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: TV + Receiver mit einer Fernbedienung bedienen

Beitragvon Ambitious » 21.10.2009, 12:00

mhm da bist du dir 100% sicher?
will deine antwort nicht in frage stellen, bin froh über jede hilfe, gerade da ich mich nicht so gut auskenne.
aber so wie ich das jetzt verstanden habe ist die ligt version die version wo man keinen paytv empfangen kann, die classic hat wohl 6 paytv sender mit drin (abo natürlich vorausgesetzt).
lg
Ambitious
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2009, 18:29

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste