- Anzeige -

Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon totto73 » 13.10.2009, 20:01

Hallo,

ich würde gerne für 3,90 EUR im Monat in den Genuss von digitalem TV kommen. Wenn ich auf der UM Homepage jedoch das Basic Paket bestellen möchte, müsste ich jedoch auf der Bestätigungsseite einem Gesamtbetrag von 16,90 EUR zustimmen, die jeden Monat von meinem Konto abgebucht würden. Dabei wird der Anschluss an sich ja über die Nebenkostenabrechnung getragen.

Muss man in diesem Fall den Anschluss telefonisch bestellen? Oder wie ist da vorzugehen? Und muss ich da auf irgendwas achten? :confused:
totto73
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2009, 18:05

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon Visitor » 13.10.2009, 20:28

Die 16,90 tauchen beim Verfügbarkeitcheck auf, weil in der Datenbank du oder der Vermieter keinen Vertrag mit
UM hat. An wen genau zahlt denn dein Vermieter? Wieviele Wohneinheiten hat das Haus? Wie hoch ist denn der monatliche Beitrag im Monat?
Im Notfall besser telef. bestellen.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon totto73 » 13.10.2009, 20:51

Uff, gute Frage... Ich vermute mal, an die Immobilienverwaltungsgesellschaft. Der Teil des Hauses, in dem ich wohne, hat 29 Parteien, aber soweit ich weiss, zählt das Nebenhaus auch noch zur Anlage, dann sind es 49 Parteien. Was die genau zahlen kann ich nicht sagen.

Was ich allerdings weiß ist, dass wir wohl schon einen digitalen Anschluss haben. Meine Eltern sind 4 Wochen in Kur, und da hab ich mir mal deren Receiver geborgt. Ist ja echt ein sagenhaftes Bild, hätte ich schon viel eher testen müssen.

Wenn ich es telefonisch bestelle... Gibt es da auch eine "normale" Rufnummer, oder muss ich diese dämliche 01805 Nummer anrufen...???
totto73
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2009, 18:05

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon Visitor » 13.10.2009, 21:02

totto73 hat geschrieben:Was ich allerdings weiß ist, dass wir wohl schon einen digitalen Anschluss haben.
Wenn ich es telefonisch bestelle... Gibt es da auch eine "normale" Rufnummer, oder muss ich diese dämliche 01805 Nummer anrufen...???


Die digitalen Frequenzen sind immer vorhanden, deshalb konntest du mit dem geborgten Receiver auch empfangen.
Da du keinen UM-Telefonieanschluss hast, bleibt dir nur die 0180er, oder du hast Bekannte mit UM-Telefonie, dann kannst du über die kostenlose 0800er bestellen.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon totto73 » 13.10.2009, 21:09

Visitor hat geschrieben:Da du keinen UM-Telefonieanschluss hast, bleibt dir nur die 0180er, oder du hast Bekannte mit UM-Telefonie, dann kannst du über die kostenlose 0800er bestellen.

Leider nicht... Aber was würde das bringen? Muss ich den dann als Referenz angeben, weil ich über die 0800 Nummer anrufe...??? :confused:
totto73
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2009, 18:05

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon HariBo » 13.10.2009, 21:15

Ich würde zuerstmal die Verwaltung anrufen und fragen, wieso du keinen digitalen Anschluss zubuchen kannst und ob denn ein Mehrnutzervertrag besteht.
arüber hinaus werden im Moment alle Mehrnutzer, Einwilligung der Verw./ Vermieter vorausgesetzt, so umgestellt, dass der digitale Anschluss für 1 € zubuchbar ist.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon Visitor » 13.10.2009, 21:17

Nee, nur über einen UM-Telefonieanschluss ist die kostenlose 0800er erreichbar.
Du musst schon beim Bekannten körperlich present sein. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Bestellung bei vorhandenem Anschluss per Nebenkosten

Beitragvon totto73 » 13.10.2009, 21:48

HariBo hat geschrieben:Darüber hinaus werden im Moment alle Mehrnutzer, Einwilligung der Verw./ Vermieter vorausgesetzt, so umgestellt, dass der digitale Anschluss für 1 € zubuchbar ist.

Geht das mit dem Zubuchen pro Mieteinheit, oder müssen da alle mitziehen, sprich, müssen alle das Digitalpaket für 1 EUR zubuchen...???
totto73
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2009, 18:05


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 12 Gäste