- Anzeige -

Wackelkontakt Philips DIC2221?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Wackelkontakt Philips DIC2221?

Beitragvon dar_freak » 31.08.2009, 14:56

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit o.g. Receiver.
Er ist sehr empfindlich was den Kabeleingang angeht. Selbst wenn ich den Kopf des eingesteckten Kabels nur kurz berühre sinkt die Signalqualität von 100 auf unter 50.
Ich muss dann immer etwas den Stecker vom Kabel drehen oder das Kabel etwas anders hinlegen, dann geht die Signalqualität wieder auf 100 hoch.

Ich wollte fragen ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat?
Ist das ein generelles Problem beim digitalen Empfang das das so empfindlich ist oder liegt das am Receiver? Oder vielleicht am Stecker vom Kabel?

Ist nämlich ziemlich störend wenn man mal ausversehen an den Receiver stößt und dann immer am Kabel rumfummeln muss bis die Signalqualität wieder bei allen Frequenzen stimmt.
dar_freak
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.11.2008, 12:28
Wohnort: 41363 Jüchen

Re: Wackelkontakt Philips DIC2221?

Beitragvon Dinniz » 31.08.2009, 18:43

Liegt an den Geräten. Die Verarbeitung ist teilweise recht mies.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Wackelkontakt Philips DIC2221?

Beitragvon dar_freak » 03.09.2009, 12:27

Oh mann so ein Billig-Schrott =(

Aber danke für die Antwort.
dar_freak
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 10.11.2008, 12:28
Wohnort: 41363 Jüchen


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste