- Anzeige -

ish vereinfacht digitales Fernsehangebot im Kabel

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

ish vereinfacht digitales Fernsehangebot im Kabel

Beitragvon mischobo » 10.11.2006, 16:50

ish vereinfacht digitales Fernsehangebot im Kabel

tividi-Programmpakete übersichtlicher und günstiger – Digital-Receiver inklusive
(box) Köln,, 10.11.2006 - .

• Neue Paketstruktur seit Montag, dem 6. November 2006

• Neue Free-TV-Sender im digitalen Kabel

• Weihnachtsaktion: 1 Monat Pay-TV kostenlos

Digitales Fernsehen aus dem Kabelnetz in Nordrhein-Westfalen ist seit Montag, dem 6. November 2006 einfacher und teilweise sogar günstiger: Verbraucher mit Kabelanschluss von ish können dann das unter der Marke „tividi“ angebotene digitale Fernsehen aus neu geschnürten Programmpaketen zusammenstellen und von besonderen Preisvorteilen profitieren. Wer sich bis zum 31. Dezember 2006 für den Einstieg in das digitale Kabelfernsehen entscheidet und eines der tividi-Programmpakete (z.B. „tividi FAMILY“ für 7,90 Euro/monatlich) für 24 Monate abonniert, bekommt den Digital-Receiver im Wert von 149,00 Euro zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt. Die Aktivierungsgebühr von 19,95 Euro entfällt dabei ebenso wie die Versandgebühr von 5,90 Euro. Das gewählte Programmpaket gibt es dann im ersten Monat zudem gratis zu sehen.

Weitere Preisvorteile bieten auch die neuen tividi-Programmpakete: „tividi HOME“ für monatlich 19,90 Euro bündelt die Pakete „tividi FAMILY“ mit 16 Sendern (einzeln 7,90 Euro/Monat) und arena (einzeln 14,90 Euro/Monat). Preisvorteil: 2,90 Euro monatlich. 17 Programme mit hochwertigen Sport-, Unterhaltungs-, Info- und Kinderprogrammen gibt es jetzt unter dem Namen „tividi EXTRA“ für monatlich 5,00 Euro – und damit 4,00 Euro günstiger als in der bisherigen Struktur.

Auch das kostenlos empfangbare digitale Programmangebot wird erweitert: In NRW können zunächst 5 zusätzliche Sender innerhalb der multimedial aufgerüsteten Gebiete eingespeist werden. Eine noch umfangreichere Ausweitung des digitalen Programmangebots ist nach Abschluss laufender Gespräche mit der Landesanstalt für Medien (LfM) vorgesehen.

Vielerorts kann der digitale Fernsehempfang auch mit Internet und Telefon aus dem TV-Kabel kombiniert werden: In NRW ist das „3play“, d.h. Internet, Telefon und Digital TV aus einer Hand, bis Jahresende bereits für rund die Hälfte der Kabelkunden verfügbar. Der Preisvorteil für Internet und Telefon liegt für Kabelanschluss-Kunden gegenüber herkömmlichen Sprach- und DSL-Angeboten aus der Telefonleitung bei bis zu 50 Prozent.

„Mit dem neuen Zuschnitt der tividi-Programmpakete entsprechen wir dem Wunsch unserer Kunden nach mehr Einfachheit und Auswahl zum günstigen Preis“, erläutert Parm Sandhu, Geschäftsführer von Unity Media, der Muttergesellschaft von ish in Köln, „das macht den Wechsel zum Digitalempfang zu einem attraktiven Weihnachtsgeschenk für die ganze Familie.“
(...)

Quelle : Pressebox
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste