- Anzeige -

DigitalTv über TV-eigenen Receiver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: DigitalTv über TV-eigenen Receiver

Beitragvon tomecki82 » 30.09.2009, 17:11

Hallo!

Ich hätte eine ähnliche Frage, wie die oben. Ich möchte einen Fernsehgerät mit DVB-C kaufen und Unitymedia benutzen. Ich habe zur Zeit keinen Vertrag bei Unitymedia (auch mein Vermieter hat keinen abgeschlossen). Ein neuer Vertrag würde mich 16,90 euro kosten. In der Preistabelle von Unitymedia habe ich gelesen, dass "Bereitstellung SmartCard und Digital TV BASIC für vorhandenen Digital-Receiver" 5 euro kostet. Kann ich also nur die Karte für 5 euro bestellen, ohne monatlich 16,90 zu bezahlen oder diese 5 euro kommen zusätzlich zu dem "normalen" Vertrag?
tomecki82
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2009, 16:36

Re: DigitalTv über TV-eigenen Receiver

Beitragvon boarder-winterman » 01.10.2009, 21:52

Kabelgebühr muss gezahlt werden, ein Reciever ist da enthalten. :winken:
Also die 16,90€. Ohne die darfst du kein Kabel nutzen.
Die 5€ oder 3,90€ für den Reciever kommen oben drauf, falls gewünscht :zwinker:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: DigitalTv über TV-eigenen Receiver

Beitragvon G00fY » 02.10.2009, 15:04

Ich hab ähnliche Fragen, aber in einem andern Unterforum. Vielleicht könnt ihr in meinem Thread auch mal vorbeischauen. :zwinker:
G00fY
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 08.07.2008, 16:14

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste