- Anzeige -

Leichtatlethik WM Startschuss für HDTV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Leichtatlethik WM Startschuss für HDTV

Beitragvon edeh » 12.07.2009, 12:57

Chip.de berichtet:

http://www.chip.de/artikel/HDTV-Hochaufloesendes-Fernsehen-fuer-alle-2_37108995.html

"Endlich kommt auch in Deutschland Bewegung ins HDTV-Angebot: Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF starten im August anlässlich der Leichtathletik-WM in Berlin ihren ersten breit angelegten HDTV-Probelauf; der HD-„Regelbetrieb“ soll dann zu den Olympischen Spielen in Vancouver ab Februar 2010 folgen."

Kann man HD Sendungen mit den bisherigen Unitymedia Receivern für TV digital empfangen ?

Auf meine konkrete Anfrage habe ich von Unitymedia nur diese unbrauchbare Antwort bekommen:

"XXX

ein HDTV-Angebot hängt im Wesentlichen von den Programmanbietern ab. Wir würden es begrüßen, wenn es ein größeres Angebot an HDTV-Programmen gäbe. Momentan beschränkt sich das Angebot auf Premiere HD.

Aktuelle News zu unseren Programmangeboten finden Sie auch unter http://www.unitymedia.de

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel. 01805 / 663 100 * zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Unitymedia-Team "


Unitymedia hat meine konkrete Frage aber nicht beantwortet....?

Gruss Ede
edeh
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum

Re: Leichtatlethik WM Startschuss für HDTV

Beitragvon chris2k1 » 12.07.2009, 13:07

Hallo,

erstmal willkommen im Forum.
Nein, das ist nicht möglich mit dem herkömmlichen Unity Media Receiver. Um das ARD/ZDF HD Showcase zu sehen brauchst du einen HD Receiver.
Da kannst du mal bei dem Link schauen: viewtopic.php?f=70&t=4682
chris2k1
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Leichtatlethik WM Startschuss für HDTV

Beitragvon edeh » 13.07.2009, 08:52

Hallo Chris und die anderen Forenuser,

sorry, ich bin einfach ins Forum gesprungen , ohne mich vorzustellen.
Ich bin 61 und beruflich ein Auslaufmodell.

Für eine gutes digitales Fernsehbild sind wir auf Unitymedia angewiesen.
Ein SAT Anschluss würde grössere Umbauarbeiten erfordern. Meinen DSL
Anschluss mit jetzt stabilen Telefonleitungen (VOiP ) habe ich bei 1&1
und plane keinen Wechsel.

Ich habe mir die bisherige Receiver Diskussion mal angesehen. Dann wird es
wohl noch etwas jänger dauern, bis man HDTV ohne Zusatzinvestitionen oder
mtl. Gebühren empfangen kann.

Dann habe ich mein Thema gleich falsch einsortiert. Ich hätte natürlich unter
HDTV bei Unitymedia posten müssen. Vielleicht kann eine Moderator mein Thema
verschieben..?

Ich werde immerm mal wieder ins Forum reinschauen. :zwinker:

Gruss aus Bochum

EDE
edeh
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste